1 Zuletzt bearbeitet von Dioskur (21.05.2014 19:36:01)

Thema: TIPP: Übersicht über die gängigsten Befehle (Update 12.5.14)

Hallo,

ich habe die Zusammenstellung der Befehle aus den unten stehenden „Basics… Wie mache ich das? Schritt 10” ergänzt, neu sortiert, überarbeitet und veröffentliche sie jetzt hier unter „Berichte und Tipps”.
Die Vielzahl der Befehle wirkt auf den ersten Blick vielleicht etwas abschreckend. Nicht jeder braucht sie alle. Aber für die meisten Anwender dürften die gängigsten Befehle enthalten sein.
Meines Erachtens müssen viele Befehle nicht auswendig gelernt werden, wenn man die Systematik in der Befehlsstruktur von Dragon verstanden hat.
Ich bitte um Hinweise auf eventuelle Fehler und auf zentrale Befehle, die ich möglicherweise übersehen habe. Besonders empfehlen möchte ich die Direktbearbeitungs- oder Schnellformatierungsbefehle im pdf-Dokument.
Zum Download der pdf-Datei bitte anmelden.

Viele Grüße, Hans Löhr

Anmerkung des Moderators: eine aktualisierte Fassung habe ich soeben von Hans Löhr dankend erhalten und sie gegen die vorherige ausgetauscht. 17.08.2015

Beitrags-Anhänge

Auswahl von gängigen Befehlen 150810.pdf 118.56 kb, 260 Downloads seit 2015-08-17 

Sie haben nicht die Berechtigung, um diese Datei herunterzuladen.
DPI 15 auf Windows 10 Professional (64-bit)
SpeechMike Premium. Intel i7 Core 4x2.67 GHz, 6 GB RAM

2

Re: TIPP: Übersicht über die gängigsten Befehle (Update 12.5.14)

Sehr schön, Hans. Das wird vielen Anwendern sehr nützlich sein. Herzlichen Dank für die Mühe.

Gruß, Rüdiger

DPI 15 (15.00.000.076) auf Windows 8.1 (64-bit)
SpeechMike Premium (LFH3500) mit Philips Device Control Center (3.0)
Intel i7 2600 QuadCore - 3.4 GHz - 8 MB L3-Cache - 6 GB RAM

3 Zuletzt bearbeitet von jask (08.05.2013 14:18:50)

Re: TIPP: Übersicht über die gängigsten Befehle (Update 12.5.14)

Da hol mich doch der Teufel! Ich bin ja nun wirklich kein Anfänger mehr aber auf die Idee dass es einen Befehl gibt um ein Wort sofort zum Vokabular hinzuzufügen bin ich bisher noch nicht gekommen. „Als Ausdruck hinzufügen“ wird hiermit offiziell zum TIL des Tages! (Today I learned ...).

vielen Dank!

4

Re: TIPP: Übersicht über die gängigsten Befehle (Update 12.5.14)

jask schrieb:

Da hol mich doch der Teufel!

Na, Jask, wegen so einer Sache holt Sie der Teufel (noch?) nicht. Schließlich heißt es morgen: "Niedergefahren zur Hölle (alte Version), aufgefahren in den Himmel."

Hans Löhr

DPI 15 auf Windows 10 Professional (64-bit)
SpeechMike Premium. Intel i7 Core 4x2.67 GHz, 6 GB RAM

5

Re: TIPP: Übersicht über die gängigsten Befehle (Update 12.5.14)

@ Dioskur:

Super Aktion!

Habe ich mir schon gewünscht!

Danke!!!

DPI 15
Win10 Home 64bit
Core i5-4210U 2.7Ghz 8GB RAM SSD 256GB
System Mikro

6

Re: TIPP: Übersicht über die gängigsten Befehle (Update 12.5.14)

mach das klein / mach das groß ist mein neuer Lieblingsbefehl...

Danke, dass Sie sich die Mühe gemacht haben, die Liste zu verfassen!
Sehr brauchbar.
Ein ganz dickes Danke von Beaters Bruder

7

Re: TIPP: Übersicht über die gängigsten Befehle (Update 12.5.14)

vielen Dank für die Zusammenstellung der Befehle. Als Anfängerin finde ich es hilfreich, wenn man eine Liste hat und kann dort nachschlagen.

Liebe Grüße Geli

8

Re: TIPP: Übersicht über die gängigsten Befehle (Update 12.5.14)

Auch von mir vielen Dank für diese Liste, die erfunden werden müßte, wenn es sie jetzt nicht gäbe.

In den nuance Dokumentationen ist das alles nämlich nur als Flickenteppich vorhanden.

9

Re: TIPP: Übersicht über die gängigsten Befehle (Update 12.5.14)

CeWe schrieb:

Auch von mir vielen Dank für diese Liste, die erfunden werden müßte, wenn es sie jetzt nicht gäbe.

In den nuance Dokumentationen ist das alles nämlich nur als Flickenteppich vorhanden.


Das trifft in der Tat zu. Die Liste ist nun ein weiteres Mal von Hans Löhr aktualisiert worden und von jetzt an erhältlich.

DPI 15 (15.00.000.076) auf Windows 8.1 (64-bit)
SpeechMike Premium (LFH3500) mit Philips Device Control Center (3.0)
Intel i7 2600 QuadCore - 3.4 GHz - 8 MB L3-Cache - 6 GB RAM

10

Re: TIPP: Übersicht über die gängigsten Befehle (Update 12.5.14)

Auch von mir ein herzliches Danke für die Mühe! Anstelle von "lächelnder Smiley“ kann man übrigens auch einfach nur "Smiley" sagen.

DNS 13 Premium, Win 10 Home 64 bit
Jabra Pro 9470 Wireless Headset
Sony Vaio Laptop mit i7-3632QM @2,2GHz, 8 GB RAM

11

Re: TIPP: Übersicht über die gängigsten Befehle (Update 12.5.14)

ebenfalls von mir herzlichen Dank. MhG. Sandra

12

Re: TIPP: Übersicht über die gängigsten Befehle (Update 12.5.14)

Ganz herzlichen Dank!
Arbeite mich ganz neu in Dragon ein und das hilft mir sehr  - nachdem ich doch Einiges schließlich "händisch" korrigieren musste.

13

Re: TIPP: Übersicht über die gängigsten Befehle (Update 12.5.14)

Lieber Herr Löhr,
auch von meiner Seite herzlichen Dank für die Bereitstellung der nützlichen Befehle,
Beste Grüße,
Bernd

DNS Professional Individual, Windows 10 Pro 64 Bit
HP Z-Book mit i7-4810MQ, 2,8 GHz, 6 MB L3-Cache, 12GB RAM, SSD,
HP EliteBook 8460P, i5, 8GB, SSD
Plantronics Calisto I & II

14

Re: TIPP: Übersicht über die gängigsten Befehle (Update 12.5.14)

... Für die bequeme Navigation bei vielen gleichzeitig geöffneten Programmen (seit Version 11.0):

PROGRAMME AUFLISTEN

bzw. gleichzeitig geöffneten Fenstern eines Programmes (zum Beispiel Microsoft Word)

FENSTER FÜR < MICROSOFT WORD > AUFLISTEN

MhG Sandra

15 Zuletzt bearbeitet von Sandra.H.H (26.05.2016 17:54:34)

Re: TIPP: Übersicht über die gängigsten Befehle (Update 12.5.14)

Seit Version 11.0 ist die Navigation im Microsoft Excel-Dokumenten deutlich komfortabler geworden, insbesondere lassen sich per Kurzbefehl jetzt einzelne Zellen oder Zeilen bequem ansteuern und markieren:

GEHE ZU ZELLE  D20

MARKIERE SPALTE  M


usw.

Insbesondere in großen Dokumenten erleichtert das die Arbeit ungemein, einschließlich der deutlichen Verminderung der bisher notwendigen Mausbewegungen.


In den neueren Dragon-Versionen funktioniert  die bequeme Navigation auf langen Internetseiten auch in Firefox und Chrome:

BILDLAUF NACH UNTEN
BILDLAUF NACH OBEN
BILD ANHALTEN

MhG Sandra

16

Re: TIPP: Übersicht über die gängigsten Befehle (Update 12.5.14)

Hartnäckige "Verhörer" lassen sich im Korrekturfenster mit dem Befehl

DIESES WORT NICHT ERKENNEN

deutlich besser eliminieren als in vergangenen Zeiten.


MhG Sandra

17

Re: TIPP: Übersicht über die gängigsten Befehle (Update 12.5.14)

... für die Programmsteuerung in Programmen, die mit Dragon NaturallySpeaking nicht zusammenarbeiten und auch keine alternative Möglichkeit zur Steuerung über Tastaturkürzel (shortcut) verfügen (zum Beispiel viele Antivirus-Programme wie Kaspersky oder ESET NOD, lassen sich mit dem Befehl "SetMousePosition" beliebige Schaltflächen mithilfe ihrer Position auf dem Desktop aufrufen beziehungsweise aktivieren.

MhG Sandra

18

Re: TIPP: Übersicht über die gängigsten Befehle (Update 12.5.14)

Es gehört wohl zu den – eher traurigen – Pflichten eines Moderators, darauf hinzuweisen, dass hier ein (offensichtlicher) Kategorienfehler vorliegt: Dieser Thread behandelt(e) nützliche und gängige Sprachbefehle, also, in einfacher Sprache und John Langshaw Austin abwandelnd gesagt: Dinge, die man (in Dragon) mit Worten tun kann.

Die Ansage "SetMousePosition" gehört zu beidem wahrlich nicht (versuchen Sie das mal ins Mikrofon zu sprechen).
Es handelt sich nicht um einen Sprachbefehl, sondern um einen "Programmierbefehl" innerhalb der Dragon-Skriptsprache. Dieser kann in einem Skript verwendet werden, welches man dann wiederum per Sprachbefehl abrufen kann.
Der Skriptbefehl "SetMousePosition" war hier schon – und zuletzt vor gar nicht langer Zeit – verschiedentlich Gegenstand der Diskussion, wie eine einfache Suche im Forum belegt oder der nachfolgende Link (sowie die dort weiter verlinkten Beiträge):

http://dragon-spracherkennung.forumprof … tml#p16173

Aber letztlich ist mir natürlich auch klar, dass in diesem Fall Didaktik und Pädagogik brutal versagen werden.

Dragon Legal Group 15, Win 10 Pro, Office 2013/2016, SpeechMike Premium, i7-3770, 32 GB RAM, 240 GB SSD
Dragon für Mac 6.0.7, Office für Mac 2016, iMac Retina 5K Late 2015 4,0 GHz i7-6700K, 32 GB RAM, 1TB SSD

19 Zuletzt bearbeitet von Sandra.H.H (09.06.2016 14:08:12)

Re: TIPP: Übersicht über die gängigsten Befehle (Update 12.5.14)

Herzlichen Dank für den Hinweis,

tatsächlich geht es um die Weiterentwicklung des Befehls "SetMousePosition" bzw. seine Integration in einen Befehl, der auf dem Desktop die Position des Mauszeigers ermittelt und an dieser Stelle einen Maus-Links-Click folgen läßt. Eine einschlägige Bezeichnung ist uns bisher noch nicht untergekommen, unser Arbeitstitel lautet jedenfalls "Makro Mausposition". Damit lassen sich auch in Programmen, die eine Sprachsteuerung von Seiten Dragon NaturallySpeaking weder direkt noch mit Tastaturkombinationen unterstützen, Steuerbefehle mit dem Drachen bewerkstelligen. Zu den gängigen Befehlen gehört diese Variante vielleicht nicht, zu denen mit zentraler Bedeutung allerdings schon (jedenfalls für User mit entsprechenden Problemkandidaten, zur Zeit beispielsweise fast alle Antivirus-Programme).

Mit Blick auf die gewünschte Ökonomie im Forum sollte nicht gleich ein eigener Thread für Befehle mit hoher Zentralität aufgemacht werden, ansonsten Beitrag bitte entsprechend verschieben  : -)



Als Skript sieht das dann bei mir wie folgt aus:


Option Explicit
Type RECT
Left As Long
Top As Long
Right As Long
Bottom As Long
End Type
Type POINTAPI
x As Long
y As Long
End Type
Declare Function GetCursorPos Lib "user32" _
Alias "GetCursorPos" (lpPoint As POINTAPI) As Long
Declare Function GetWindowRect Lib "user32" _
Alias "GetWindowRect" (ByVal hwnd As Long, _
lpRect As RECT) As Long
Declare Function GetForegroundWindow& Lib "user32" ()
Function GetWinCurPos(hwnd As Long) As POINTAPI
Dim pt As POINTAPI
Dim wRect As RECT
Dim result As POINTAPI
Dim EngineControl As DgnEngineControl
GetCursorPos pt
GetWindowRect hwnd, wRect
result.x = pt.x - wRect.Left
result.y = pt.y - wRect.Top
GetWinCurPos = result
End Function
Sub Main
Dim hwnd As Long
Dim result As POINTAPI
Dim clip As String
hwnd = GetForegroundWindow
result = GetWinCurPos(hwnd)
clip = "SetMousePosition 1," & result.x & _
"," & result.y
EngineControl.DlgShow(dgndlgNewCommandWizard, 0, , 0)
Wait 0.4
SendKeys"%y"
Wait 0.2
SendKeys"{Down 3}{Tab 2}"
Wait 0.2
SendKeys clip
Wait 0.1
SendKeys"~Wait 0.2~ButtonClick 1, 1"
Wait 0.1
SendKeys "%z"
Wait 0.1
SendKeys "%n"
End Sub



Sofern die Aktion einer anderen Maustaste gewünscht wird, muß die sechsletzte Zeile (ButtonClick)
entsprechend angepaßt werden (es sollen ja keine Eulen nach Athen getragen werden).

MhG Sandra


PostScript_ Die Autorenschaft stammt unserer Erinnerung nach ursprünglich aus dem befreundeten Knowbrainer-Forum, der Link ist bei uns aber leider verschollen.

20

Re: TIPP: Übersicht über die gängigsten Befehle (Update 12.5.14)

Die Autorenschaft stammt unserer Erinnerung nach ursprünglich aus dem befreundeten Knowbrainer-Forum, der Link ist bei uns aber leider verschollen.

Weit gefehlt:

http://dragon-spracherkennung.forumprof … .html#p904

Bevor das noch schlimmer wird mit Ihrem Eifer an falscher Stelle werde ich den Thread jetzt zumachen, weil zu dem Thema nun wirklich alles gesagt ist.

DPI 15 (15.00.000.076) auf Windows 8.1 (64-bit)
SpeechMike Premium (LFH3500) mit Philips Device Control Center (3.0)
Intel i7 2600 QuadCore - 3.4 GHz - 8 MB L3-Cache - 6 GB RAM