1 Zuletzt bearbeitet von Limdoc (13.10.2016 20:36:38)

Thema: Fehlermeldung "Dragon NaturallySpeaking darf nicht in der Hauptgruppe

...ausgeführt werden".
Sorry, Platz oben hat nicht gereicht. Nach Win 10 update bekomme ich diese Fehlermeldung.
Ist ein DNS 11.5, das auf dem Rechner problemlos funktioniert hat. Nach dem letzten update bekomme ich diese Fehlermeldung.
Die Lösung, es NICHT als Admin auszuführen, hat leider nichts gebracht. Auch ein Versuch im Kompatibilitätsmodus bringt nichts. Bin leider ratlos und für Hilfe dankbar.
Gruss
Limdoc

2

Re: Fehlermeldung "Dragon NaturallySpeaking darf nicht in der Hauptgruppe

Hier sind wohl eher die Benutzerrechte das Problem. Verwenden Sie einen Benutzer mit lokalen Adminrechten? Oder einen DomänAdmin?

Auch ist Version 11.5 nicht für Windows 10 freigegeben. Ist ja schließlich wesentlich älter und kannte daher noch kein Windows 10. Abhilfe schafft eine aktuelle Dragon Version.

Dragon Medical Practice Edition 3.2 sowie Dragon Professional Group 15
Lenovo ThinkPads mit i7 Prozessoren, 8GB RAM, Win7 Professional 64bit / Windows 10 64bit

3

Re: Fehlermeldung "Dragon NaturallySpeaking darf nicht in der Hauptgruppe

Nee, die richtige Antwort ist hier:

http://nuancede.custhelp.com/app/answer … auptgruppe

DPI 15 (15.00.000.076) auf Windows 8.1 (64-bit)
SpeechMike Premium (LFH3500) mit Philips Device Control Center (3.0)
Intel i7 2600 QuadCore - 3.4 GHz - 8 MB L3-Cache - 6 GB RAM

4

Re: Fehlermeldung "Dragon NaturallySpeaking darf nicht in der Hauptgruppe

R.Wilke schrieb:

Nee, die richtige Antwort ist hier:

http://nuancede.custhelp.com/app/answer … auptgruppe



Er erwähnte ja, dass dies nicht den Erfolg brachte

Dragon Medical Practice Edition 3.2 sowie Dragon Professional Group 15
Lenovo ThinkPads mit i7 Prozessoren, 8GB RAM, Win7 Professional 64bit / Windows 10 64bit