1 Zuletzt bearbeitet von mbhomeservice (22.11.2016 16:13:16)

Thema: Dragon 13 startet nicht in VirtualBox

Hallo zusammen, ich habe folgendes Problem. Ich benutzte Dragon NaturalSpeaking 13 Pro testweise auf einem Laptop, was auch ohne Probleme funktionierte. Nun wollte ich diese Version fest in mein Netzwerk einbinden und installierte dafür eine neue Win 7 Pro Version auf eine VirtualBox Maschiene. Updates sind installiert und die Installation von Dragon verlief ohne Probleme. Nun habe ich aber das Problem das ich Dragon nicht starten kann. Nach dem Start des Programms wird das Logo gezeigt und dann war es das auch schon. Ich fürge diesem Thema einmal das Logfile der Fehlermeldungen hinzu. Kann mir hier jemand weiter helfen? Besten Dank im voraus. Gruß Marcel

Beitrags-Anhänge

Dragon.log 107.34 kb, 2 Downloads seit 2016-11-22 

Sie haben nicht die Berechtigung, um diese Datei herunterzuladen.

2

Re: Dragon 13 startet nicht in VirtualBox

mbhomeservice schrieb:

Ich benutzte Dragon NaturalSpeaking 13 Pro

Der Log-Datei nach ist es DNS 13 Premium.

Hier ist der Fehler:

Code = c0000005(EXCEPTION_ACCESS_VIOLATION)
...
Code bytes at exception (670a5b79 in module "C:\Program Files\Nuance\NaturallySpeaking13\Program\mrec.dll")

Was auf eine defekte mrec.dll hinweist, worin das zentrale Erkennungs-Modul steckt.

Vermutlich ist die Installation nicht intakt. Versuchen Sie es mit einer Reparatur oder Neuinstallation.

DPI 15 (15.00.000.076) auf Windows 8.1 (64-bit)
SpeechMike Premium (LFH3500) mit Philips Device Control Center (3.0)
Intel i7 2600 QuadCore - 3.4 GHz - 8 MB L3-Cache - 6 GB RAM