1

Thema: Jahresabschluss: leicht heiter

Auch am Ende von 2016 bedanke ich mich bei allen Ratgebern hier im Forum und ganz besonders bei Herrn Wilke, der mir eine überaus nützliche Software für Textstatistik zur Verfügung stellte.
Heute habe ich nach jahrelangem Gebrauch des Aufnahmegeräts "Voice Tracer" eine neue Erfahrung bei der Umsetzung gemacht:
Aus Versehen ließ ich eine Datei zweimal kurz hintereinander umsetzen – und siehe da, der offenbar von mir vernuschelte Anfang wurde unterschiedlich wiedergegeben: einmal richtig mit „falls sie sich einmal noch…“ und einmal falsch mit „scheußlich einmal noch…“.
Leider fehlte mir die Zeit, weitere Lesarten abzufordern.
Beste Wünsche für 2017!

Windows 7, 64 Bit, Fujitsu Lifebook, Arbeitsspeicher 4GB, MS Office 2007, Dragon Naturally Speaking 12.5 Premium mit Sennheiser PC und Philips Voice Tracer LFH0662

2

Re: Jahresabschluss: leicht heiter

Jedlova schrieb:

einmal richtig mit „falls sie sich einmal noch…“ und einmal falsch mit „scheußlich einmal noch…“.

Axel Hacke müsste das geradezu zu einem "Dragon-Wumbaba" ernennen.

Zugleich ist das ein weiteres schönes Beispiel dafür, wie sehr ein nachlässiges Diktat die Software zu einem Zufallsgenerator macht, und daher eine stete Mahnung, solches möglichst zu vermeiden.

Dank auch von mir und allen ein gutes neues Jahr, allen Unkenrufen zum Trotze!

Dragon Legal Group 14.00.000.277, Win 10 Pro, Office 2013/2016, SpeechMike Premium, i7-3770, 32 GB RAM, 240 GB SSD
Dragon für Mac 6.0.6, Office für Mac 2016, iMac Retina 5K Late 2015 4,0 GHz i7-6700K, 32 GB RAM, 1TB SSD

3

Re: Jahresabschluss: leicht heiter

Vielen lieben Dank, Herr R., für die netten Worte und alles Gute für Sie und alle anderen, die es verdienen!

DPI 15 (15.00.000.076) auf Windows 8.1 (64-bit)
SpeechMike Premium (LFH3500) mit Philips Device Control Center (3.0)
Intel i7 2600 QuadCore - 3.4 GHz - 8 MB L3-Cache - 6 GB RAM