1

Thema: Setup erfordert höhere Rechte beim normalen Start

Hallo Forum

seit ca. 3 Monaten verwende ich die Version 14 mit einigen  Holperigkeiten auf verschiedenen PC´s.
Korrektur und Einlernen von neuen Begriffen z.B. ist trotz i7 und viel Speicher ein langwieriges Verfahren. Aber gut.

Die problemlose Einsatzfreude wird getrübt durch eine eine immer wieder auffallende "zufällige" nicht Verfügbarkeit.
Mal geht das Mircofon nicht, mal verschwindet das Profil. Da sich um normale Anwenderstationen handelt, wird darin auch nicht rumgebastelt, die einzige Systemänderung ist der laufende Windows-update.  (win10 prof)

Neue Ärgervariante:
Bein Anstart von Dragon:
.--- Windwos Dragon wird konfiguriert
Zeit n bis unendlich :  Dragon 14 erfordert höhere Rechte. Führen Sie setup vom Installationsversezeichnis aus

wenn das dann mühsam mal geschehen ist, ist wahrscheinlich wie in einem ersten Fall das Profil verschwunden....

Hat jemand eine Idee, wie ich diesen Blödsinn dauerhaft verhindern kann, was ist die Ursache und was muss ich für mehr Stabilität tun.?

Danke für einen Tipp

RR

2

Re: Setup erfordert höhere Rechte beim normalen Start

Als Netzwerk-Betreuer hat man es auch nicht leicht, oder?

"Mikrofon geht nicht" und "Benutzerprofil ist verschwunden" kann ich nicht nachvollziehen, aber zu "Windows konfiguriert..." findet man etwas in der Nuance-Datenbank:

http://nuance.custhelp.com/app/answers/ … configures

Wie auch immer, richtig installiert sollte das alles nicht passieren.

DPI 15 (15.00.000.076) auf Windows 8.1 (64-bit)
SpeechMike Premium (LFH3500) mit Philips Device Control Center (3.0)
Intel i7 2600 QuadCore - 3.4 GHz - 8 MB L3-Cache - 6 GB RAM