1

Thema: Kerne

Hallo zusammen,

Ich habe momentan die Wahl zwischen einem Prozessor mit 2 Kernen und 4 Threads und einen mit 4 Kernen und 4theads und im 1. Fall 4 GB und im 2. Fall 6 KByte Cache. Würde man im Betrieb des Drachen einen Unterschied merken?

Danke für die Antworten
Dirk Balzer (Eisvogel)

Dragon NaturallySpeaking 12.5, AMD A 10 6700 mit 3.70 MHz (Quad)

2 Zuletzt bearbeitet von Meinhard (04.03.2017 18:19:13)

Re: Kerne

Gemeint sind ja "im 2. Fall" wohl Threads und MB...

Die Antwort: Ceteris paribus ja, soweit man ohne genaue Spezifikationen überhaupt etwas sagen kann. Schauen Sie sich doch mal selbst die Passmark-Werte an.
Ob sich das bei Ihrem Uralt-Drachen (12) auswirkt, weiß ich nicht.

Dragon Legal Group 14.00.000.277, Win 10 Pro, Office 2013/2016, SpeechMike Premium, i7-3770, 32 GB RAM, 240 GB SSD
Dragon für Mac 6.0.6, Office für Mac 2016, iMac Retina 5K Late 2015 4,0 GHz i7-6700K, 32 GB RAM, 1TB SSD

3

Re: Kerne

Meinhard schrieb:

Gemeint sind ja ... wohl ... GB...

Vielleicht, oder doch eher MB, weil vom Cache die Rede ist? - Wie auch immer, eine Angabe der genauen Prozessor-Modelle und eine Bestätigung, welche Dragon-Version verwendet wird, wäre sicherlich hilfreich.

DPI 15 (15.00.000.076) auf Windows 8.1 (64-bit)
SpeechMike Premium (LFH3500) mit Philips Device Control Center (3.0)
Intel i7 2600 QuadCore - 3.4 GHz - 8 MB L3-Cache - 6 GB RAM

4

Re: Kerne

R.Wilke schrieb:

oder doch eher MB, weil vom Cache die Rede ist

Latürnich! Editiert.
Und ausweislich seiner Signatur hat der Eisvogel 12.

Dragon Legal Group 14.00.000.277, Win 10 Pro, Office 2013/2016, SpeechMike Premium, i7-3770, 32 GB RAM, 240 GB SSD
Dragon für Mac 6.0.6, Office für Mac 2016, iMac Retina 5K Late 2015 4,0 GHz i7-6700K, 32 GB RAM, 1TB SSD

5

Re: Kerne

Meinhard schrieb:

Und ausweislich seiner Signatur hat der Eisvogel 12.

Klaro, aber ob das noch stimmt?

DPI 15 (15.00.000.076) auf Windows 8.1 (64-bit)
SpeechMike Premium (LFH3500) mit Philips Device Control Center (3.0)
Intel i7 2600 QuadCore - 3.4 GHz - 8 MB L3-Cache - 6 GB RAM

6

Re: Kerne

R.Wilke schrieb:

Klaro, aber ob das noch stimmt?

Muss ja! Ich könnte nicht glauben, dass es in diesem Forum fake news in Signaturen gibt. Would be SAD!

Dragon Legal Group 14.00.000.277, Win 10 Pro, Office 2013/2016, SpeechMike Premium, i7-3770, 32 GB RAM, 240 GB SSD
Dragon für Mac 6.0.6, Office für Mac 2016, iMac Retina 5K Late 2015 4,0 GHz i7-6700K, 32 GB RAM, 1TB SSD

7

Re: Kerne

Meinhard schrieb:

Would be SAD!

I HEARBY DEMAND THAT ALL SIGNATURES ON THIS FORUM BEE REAL!

DPI 15 (15.00.000.076) auf Windows 8.1 (64-bit)
SpeechMike Premium (LFH3500) mit Philips Device Control Center (3.0)
Intel i7 2600 QuadCore - 3.4 GHz - 8 MB L3-Cache - 6 GB RAM

8

Re: Kerne

Hallo,

Ich bitte um Entschuldigung für die Verwirrung und danke für die Antworten! Natürlich meine ich Cache in Megabytes und Ja, ich benutze immer noch Version 12

Dragon NaturallySpeaking 12.5, AMD A 10 6700 mit 3.70 MHz (Quad)

9

Re: Kerne

Ob der wahrnehmbare Unterschied groß ist, kann ich nicht mit Sicherheit sagen, ich würde aber den Prozessor mit vier Kernen und dem größeren Cache empfehlen.

Verwenden Sie tatsächlich immer noch 12.0? - Wenn ja, warum haben Sie das Update auf 12.5 nicht installiert?

DPI 15 (15.00.000.076) auf Windows 8.1 (64-bit)
SpeechMike Premium (LFH3500) mit Philips Device Control Center (3.0)
Intel i7 2600 QuadCore - 3.4 GHz - 8 MB L3-Cache - 6 GB RAM

10

Re: Kerne

ich habe gerade noch einmal nachgesehen, tatsächlich benutze ich die Version 12.5

Dragon NaturallySpeaking 12.5, AMD A 10 6700 mit 3.70 MHz (Quad)

11

Re: Kerne

ich habe gerade noch einmal nachgesehen, tatsächlich benutze ich die Version 12.5

Okay, ich habe Ihre Signatur in dem Punkt aktualisiert.

DPI 15 (15.00.000.076) auf Windows 8.1 (64-bit)
SpeechMike Premium (LFH3500) mit Philips Device Control Center (3.0)
Intel i7 2600 QuadCore - 3.4 GHz - 8 MB L3-Cache - 6 GB RAM

12

Re: Kerne

In ihren Antworten auf meine Fragen haben Sie geschrieben, dass ein Prozessor mit mehreren Kernen und einem großen Cache mit 2,5 GHz Taktfrequenzzu besseren Ergebnissen führt als einer mit nur 2 (physischen) Kernen aber einer höheren Taktfrequenz.

Der Hersteller gibt an, wenn ich richtig verstehe,dass ein schnellerer Prozessor zu besseren Ergebnissen führt als solche mit 2,5 GHz. Insofern verstehe ich das nicht ganz (?)

Inzwischen ist mein Augenmerk deswegen noch auf einen weiteren Prozessor gefallen. Dieser ist ein I3, 3,2 GHz Taktfrequenz, 3 MB Cache, mit 2 Kernen und Hyperthreading. Kann das auch eine sinnvolle Alternative sein?

danke für die Anpassung der Signatur!

Dragon NaturallySpeaking 12.5, AMD A 10 6700 mit 3.70 MHz (Quad)

13

Re: Kerne

Eisvogel schrieb:

Der Hersteller gibt an, wenn ich richtig verstehe, dass ein schnellerer Prozessor zu besseren Ergebnissen führt als solche mit 2,5 GHz. Insofern verstehe ich das nicht ganz (?)

Ob der Hersteller das wirklich so sagt und meint, weiß ich nicht. Tatsache ist, dass die Taktfrequenz des Prozessors selbstverständlich das Minimum erfüllen sollte, die Endgeschwindigkeit aber nicht die entscheidende Rolle spielt, da die CPU durch Dragon ohnehin nie voll ausgelastet wird. Mehr Kerne und mehr Cache sorgen aber dafür, dass das System auch bei mehreren aktiven Anwendungen noch beweglich bleibt.

Unterm Strich wird man Unterschiede in der Performanz allerdings bei den bisher diskutierten Modellen möglicherweise allenfalls statistisch nachweisen können.

Was den i3-Prozessor angeht, den würde ich lieber außer Acht lassen.

DPI 15 (15.00.000.076) auf Windows 8.1 (64-bit)
SpeechMike Premium (LFH3500) mit Philips Device Control Center (3.0)
Intel i7 2600 QuadCore - 3.4 GHz - 8 MB L3-Cache - 6 GB RAM