1

Thema: Mikrofon Dauerhaft Aktiv

Guten Tag Forum Gemeinde,

Ich bin nun seit längeren im Besitz vom Dragon 15 Individual

Bei meiner Nutzung mit dem Programm bin ich auf ein Problem gestoßen und Zwar kann ich das Mikrofon nicht Dauerhaft in Betrieb halten da es beim Start in den Ruhezustand geht oder nach 120 Minuten Ausschaltet.

http://prntscr.com/ewbwx7

Weitere Einstellungsmöglichkeiten habe ich nicht gefunden.

Ich Benutze das Programm als Steuereinheit ohne Monitor daher ist es immer Schwer zu erkenne ob es nun An oder Aus ist.

Vielen Dank und Frohe Ostern
André

2

Re: Mikrofon Dauerhaft Aktiv

Die Frage lautet, nehme ich an: Kann man verhindern, dass das Mikrofon nach einer gewissen Zeit in den Schlafmodus geht? Im Dialog "Erweiterte Einstellungen" sind lediglich Werte zwischen 5 und 120 Minuten zugelassen.
Wahrscheinlich lässt sich das Problem durch einen Eintrag in der options.ini des Benutzerprofils (Verzeichnis C:\Programdata\Nuance\NaturallySpeaking15\Users\<profilname>\current) lösen.

Ergänzen Sie die Sektion [options] um den Eintrag (bzw. ändern Sie den vorhandenen)

User Specific Time Before Mic Sleep=0

Gruß, Pascal

3

Re: Mikrofon Dauerhaft Aktiv

Hallo Pascal,

danke ob es Funktioniert werde ich die Tage merken big_smile

Die Andere Frage welche ich noch habe. Nach dem Starten ist das Mikrofon an aber steht noch im Ruhezustand, gibt es eien Möglichkeit das es Direkt im Aktiven zustand ist?

Grüße
André

4

Re: Mikrofon Dauerhaft Aktiv

Nokman schrieb:

Nach dem Starten ist das Mikrofon an aber steht noch im Ruhezustand, gibt es eien Möglichkeit das es Direkt im Aktiven zustand ist?

Nein, gibt es nicht, jedenfalls nicht mit den Mitteln von Dragon. Der Wunsch ist meines Erachtens auch wenig durchdacht angesichts der möglichen "Nebenwirkungen", sobald das Mikro unkontrolliert eingeschaltet wird.
Gruß, Pascal

5

Re: Mikrofon Dauerhaft Aktiv

P.Roch schrieb:

Der Wunsch ist meines Erachtens auch wenig durchdacht angesichts der möglichen "Nebenwirkungen", sobald das Mikro unkontrolliert eingeschaltet wird.

Der ganze Ansatz ist extrem experimentell. Dragon mit permanent aktivem Mikrofon zu betreiben, noch dazu ohne Bildschirm, so dass man nicht wenigstens ein visuelles Feedback hat, was Dragon gerade so treibt, ist eine Form von Kamikaze.

Aber wenn wir schon in der Bastelecke sind, wie man annehmen darf, und wie Pascal schon erklärte, dass man das Mikrofon per Dragon nicht automatisch einschalten kann, mit einem Makro aus dem Zubehör dürfte es gehen. Es müsste nur die numerische Plus-Taste nach dem Dragon-Start gedrückt werden, und das Mikro wäre an.

DPI 15 (15.00.000.076) auf Windows 8.1 (64-bit)
SpeechMike Premium (LFH3500) mit Philips Device Control Center (3.0)
Intel i7 2600 QuadCore - 3.4 GHz - 8 MB L3-Cache - 6 GB RAM

6

Re: Mikrofon Dauerhaft Aktiv

Hallo,

das mit dem Macro hatte ich mir auch schon überlegt da ja mit einer Taste es Aktivierbar ist. Natürlich ist es sehr Experimentell den Drachen so zu nutzen im Grunde führe ich nur Befehle aus  und brauchte dafür eben eine gute Erkennung und da ist Dragon einfach sehr gut geeignet.

Danke für die Tips und Frohe Ostern.

André

7

Re: Mikrofon Dauerhaft Aktiv

Nokman schrieb:

im Grunde führe ich nur Befehle aus

Wie stellen Sie das an?

DPI 15 (15.00.000.076) auf Windows 8.1 (64-bit)
SpeechMike Premium (LFH3500) mit Philips Device Control Center (3.0)
Intel i7 2600 QuadCore - 3.4 GHz - 8 MB L3-Cache - 6 GB RAM