1

Thema: Speech-Mike LFH3210/00

Hallo und guten Morgen,
ich bin neu hier und ich hoffe, hier eine kleine Hilfe zu bekommen.
Die Speech-Mike LFH3210/00 friert beim Diktieren ständig ein. Das Problem an der Sache ist, dass das Lämpchen trotzdem weiter leuchtet, sodass es beim Diktieren nicht auffällt, dass nicht weiter aufgenommen wird.
Weiß jemand eine Lösung?
Danke schon mal.

2

Re: Speech-Mike LFH3210/00

Frau Sonntag:

Ihre Problembeschreibung ist so wenig aussagekräftig, dass Sie leider auf dieser Basis keine Hilfe erwarten können, sondern nur Gegenfragen:

Verwirrend ist schon, dass Sie von „aufgenommen“ schreiben.
Verwenden Sie überhaupt Dragon?
In welcher Version?
Wie verhält sich Dragon in den fraglichen Situationen? Ist das Mikrofonsymbol grün? Kommt es zu Fehlermeldungen?

Ein Mikrofon kann nicht „einfrieren“ (unterstellt, Sie legen es nicht in flüssigen Stickstoff). „Einfrieren“ in dem vermutlich gemeinten Sinne könnte nur Software.
Welche Software/Zusatzsoftware verwenden Sie also – außer Dragon?
Verwenden Sie PDCC (Philips Device Control Center)?
Verwenden Sie irgendwelche Software zur Diktatverwaltung?

Dragon Legal Group 15, Win 10 Pro, Office 2013/2016, SpeechMike Premium, i7-3770, 32 GB RAM, 240 GB SSD
Dragon für Mac 6.0.7, Office für Mac 2016, iMac Retina 5K Late 2015 4,0 GHz i7-6700K, 32 GB RAM, 1TB SSD