1

Thema: Neuer Sprecher Transkribieren Dragon Deutsch 6.0.7(14521) Mac

Hallo, immer wenn ich versuche einen neuen Sprecher zum Transkribieren anzulegen, dann hängt sich das Programm auf. Ich habe das Problem seit Version 6. Ich komme nur raus, indem ich auf Diktiermodus wechsle. Schließlich habe ich neu installiert (zum 3. Mal) und einen neuen Sprecher (Englisch) angelegt. Da es nur um das Transkribieren geht, konnte ich die Stimme nicht anlernen. Die Erkennung ist trotzdem in Ordnung. Vermutlich werde ich zum Diktieren mit meiner Stimme (deutsch) wieder neu installieren müssen. Die Spracherkennung ist super, aber die Usability auf dem Mac unterirdisch. Hat jemand die gleichen Probleme und eine andere Lösung gefunden als die Neu-Installation?

2

Re: Neuer Sprecher Transkribieren Dragon Deutsch 6.0.7(14521) Mac

Nur als Rückmeldung dazu, warum hier (mutmaßlich) keine Rückmeldungen in der Sache kommen werden: Soweit ich weiß, gibt es hier nur sehr wenige Nutzer der Mac-Variante. Ich für meinen Teil habe mangels Bedarfs noch nie versucht, Dragon für Mac zum Transkribieren (= Umsetzung einer vorherigen Aufnahme im Gegensatz zur sofortigen Umsetzung des ins Mikrofon Diktierten) einzusetzen. Da leider das Dragon für Mac-Forum des Herstellers geschlossen wurde, wäre mein Vorschlag, sich an den offiziellen Support zu wenden.

Dragon Legal Group 15, Win 10 Pro, Office 2013/2016, SpeechMike Premium, i7-3770, 32 GB RAM, 240 GB SSD
Dragon für Mac 6.0.7, Office für Mac 2016, iMac Retina 5K Late 2015 4,0 GHz i7-6700K, 32 GB RAM, 1TB SSD