1

Thema: lohnt sich upgrade auf professional individual 15 ?

hi,

ich besitze  naturally Speaking Premium vers.13.

Persönlich bin ich nur an Befehlen interessiert um den PC zu steuern. Mit obiger Software kann ich kein Macro erstellen z. B.

Frage:  prof.individual 15:

1. liste aller Steuerungsbefehle gleich wie in meiner Version?
2. Sind erweiterte Befehle zur PC steuerung integriert?
3. ich bin kein Programmierer, kann ich steuerbefehle leicht erstellen?
4. ich möchte in Spielen makros erstellen. Geht das ohne dass das Spiel beeinflusst wird, z.B minimiert?

ich bin sehr an Sprachsteuerung interessiert. Gerne möchte ich das künftige Dragonware sich in Smarthome Anwendungen integriert. Da ich am PC ohnehin ein Headset trage möchte ich über Dragonware auch hausautomation steuern können. Bis das soweit ist möchte ich eine optimierte PC steuerung.  Dragon ist die einzige Software die sofort gut versteht und eine grosse Liste an Befehlen hat.  Cortana und Co.  verfehlt das Ziel. Cortana schliesst keine Anwendungen. 

Daher die Titelfrage: lohnt sich ein upgrade?

2

Re: lohnt sich upgrade auf professional individual 15 ?

tesla1 schrieb:

Daher die Titelfrage: lohnt sich ein upgrade?

Ausgehend von den genannten Anforderungen lässt sich die Frage kurz beantworten: sie lassen sich nur mit einer 13-Professional oder eben der Individual (14 / 15) realisieren.
Gruß, Pascal

3 Zuletzt bearbeitet von tesla1 (27.09.2017 07:26:09)

Re: lohnt sich upgrade auf professional individual 15 ?

hi,

ich habe mir jetzt das upgrade gegönnt:)

in der Tat kann ich jetzt Makros erstellen. Leider gibts da ein Problem.  im Spiel mit vollbildmodus geht das nicht, der kleine Anzeigebalken  minimiert das Spiel. Ein anderes Spiel betreibe ich im Fenstermodus da geht das problemlos.

Kann man diesen Textbalken für die Eingabe im Hintergrund laufen lassen?

Ein anderes Problem. Dragon versteht die Eingabe nicht bei bestimmten Anwendungen, daher Frage:

kann ich das Programm X  mittels eines anderen Wortes  als Befehl  ausführen? Wenn ja wie mach ich das? Programmieren? Vollnoob btw.  smile

Weitere Frage:  wenn Dragon was nicht versteht zeigt er text an. Gibt es dafür ein feedback als Sprachausgabe sowie bei Cortana?  ich sitze nicht immer vor dem PC und möchte auch afk  den PC steuern. Leider habe ich ohne akustisches Feedback keine Kontrolle ob Dragon standby oder schläft, ob mein Befehl verstanden wurde....

danke

4

Re: lohnt sich upgrade auf professional individual 15 ?

tesla1 schrieb:

in der Tat kann ich jetzt Makros erstellen. Leider gibts da ein Problem.  im Spiel mit vollbildmodus geht das nicht, der kleine Anzeigebalken  minimiert das Spiel. Ein anderes Spiel betreibe ich im Fenstermodus da geht das problemlos.

Verbannen Sie Dragon in die Taskleiste (Optionen, Karte Ansicht).

tesla1 schrieb:

kann ich das Programm X  mittels eines anderen Wortes  als Befehl  ausführen? Wenn ja wie mach ich das?

Benennen Sie das Icon, mitttels dem das Programm gestartet wird, so um, dass Dragon kein Erkennungsproblem hat.

Die anderen Fragen sind nicht so ohne weiteres verständlich, lassen sich ohne Sicht auf Ihren Bildschirm oder Kenntnis der genauen Umstände schwer beantworten. Was meint "Textbalken"? Was heißt "afk"?
Da Sie anscheinend vornehmlich Dragon für Befehle. also zur PC-Steuerung, benutzen, schalten Sie sinnvollerweise in den Befehlsmodus um.  Dann gibt Dragon auch keinen Text aus, sondern macht eben nichts, wenn der Befehl nicht erkannt wurde.
Soweit in Kürze und soweit sich die Fragen konkret beantworten lassen.
Gruß, Pascal

5 Zuletzt bearbeitet von tesla1 (28.09.2017 09:06:36)

Re: lohnt sich upgrade auf professional individual 15 ?

hi,

Verbannen Sie Dragon in die Taskleiste

mache ich immer. Das Problem ist das kleine "sagen sie nochmal" popup.  Sowas minimiert Anwendungen die im Vollbilsmodus laufen. Es sollte möglich sein das es im Hintergrund läuft.

Inzwischen durch try and error herausgefunden das ich Programme mittels der Schritt für Schritt methode starten kann ohne etwas umzuschreiben:  Kann jetzt zB mit dem Befehl"logitech" meine logitech gaming software starten, auch mein Musikprogramm....

Das Sie nicht wissen was afk bedeutet überrascht mich, dachte ich wäre ein Noob:)

afk heisst in der Spielerszene away from Keybord, man bleibt im Spiel und rührt sich nicht weil zB im stillen Oertchen oder Pizza holen. Tipp:  arbeiten sie am Arbeitsplatz am PC und müssen mal weg rufen sie zum Chef: bin mal afk:)
"Textbalken" ist oben beschriebenes kleines Popup das den gesprochenen Befehl anzeigt.
Dragon gibt aber auch mit dem reinen Befehlsmodus den Befehl in diesem Popup an. Ich verwende nur den Befehlsmodus den ich in der Leiste einstelle.

ich  möchte das  Dragon sagt wenn es was nicht versteht oder eine Anwendung öffnet. Also wie bei Cortana, die sagt nach erhalt des Sprachbehls "ok ich öffne x."  Kann das Dragon auch?  Wenn ich nicht am PC bin, also afk, sehe ich das kleine Popup nicht. Daher weiss ich nicht was los ist. Kriege ich ein Sprachfeedback wie "nicht verstanden" weiss ich was Sache ist.
Auch der Schlaf-und Aufwachbefehl sollte akustisch angegeben werden. Sowas sollte in einer solch umfangreicher Software als wählbare Option selbstverständlich sein.


EDIT:  habe inzwischen herausgefunden das der Textbalken Erkennungsfenster heisst und in Optionen verborgen werden kann. Bereits in 2 Spielen getestet, 1 davon negativ. Nun kann ich mit keybord und maus auch noch zusätzliche Tasten per Sprachbefehl aktivieren,m sehr praktisch:)

6

Re: lohnt sich upgrade auf professional individual 15 ?

tesla1 schrieb:

Das Problem ist das kleine "sagen sie nochmal" popup.  Sowas minimiert Anwendungen die im Vollbilsmodus laufen. Es sollte möglich sein das es im Hintergrund läuft.

Stellen Sie auf in den Ansicht-Optionen die Dauer für die Anzeige auf Null.
Eine Sprachausgabe, dass Dragon nichts verstanden hat, gibt es leider nicht. Eine Antwort "ok ich öffne x..." lässt sich mit der Anweisung TTSPlaystring in einem Skript unterbringen, das x öffnet.

tesla1 schrieb:

Auch der Schlaf-und Aufwachbefehl sollte akustisch angegeben werden. Sowas sollte in einer solch umfangreicher Software als wählbare Option selbstverständlich sein.

Lässt sich realisieren.  Stichwort GoToSleep-Anweisung bzw. system.dvc. Beispiele finden sich im Forum bzw. Internet.

tesla1 schrieb:

Das Sie nicht wissen was afk bedeutet überrascht mich, dachte ich wäre ein Noob:)

afk, Noob - entschuldigen Sie meine Unwissenheit. Es gibt eben auch noch eine Welt außerhalb der Spielerszene, auch wenn Sie diese Tatsache überraschen sollte. nfu

7

Re: lohnt sich upgrade auf professional individual 15 ?

Hallo tesla1,

anbei mal zur Illustration zwei Befehle für die akustische Rückmeldung beim "Geh schlafen" und "wach auf". Mit der  system.dvc ersetzen Sie die vorhandene im Verzeichnis C:\ProgramData\Nuance\NaturallySpeaking15\Data\deu\dvcu\general (alte Datei sicherheitshalber umbenennen!!!). Die akustische Rückmeldung für "geh schlafen" installieren Sie, indem Sie einen neuen Script-Befehl erstellen folgenden Inhalts:

Sub Main
    GoToSleep
    TTSPlayString "Ich geh jetzt schlafen"
End Sub

Gruß, Pascal

Für Dragon-Individual-Anwender ist noch dieser Hinweis zu beachten: http://dragon-spracherkennung.forumprof … tml#p17274. Sonst funktioniert das Feedback zum Aufwachen nicht.

Beitrags-Anhänge

system.dvc 29.05 kb, 2 Downloads seit 2017-09-29 

Sie haben nicht die Berechtigung, um diese Datei herunterzuladen.

8

Re: lohnt sich upgrade auf professional individual 15 ?

hi,

Hab von scripten 0 Ahnung. Im Befehlseditor gibts ja diverse Einstellungen:

Befehlsname: was schreib ich da rein?
Verfügbarkeit: global anwendungsspez. fenster:  wo haken?
objekt? 
Proc ?

gruss ernst

9

Re: lohnt sich upgrade auf professional individual 15 ?

tesla1 schrieb:

Hab von scripten 0 Ahnung. Im Befehlseditor gibts ja diverse Einstellungen:

Befehlsname: was schreib ich da rein?
Verfügbarkeit: global anwendungsspez. fenster:  wo haken?
objekt?
Proc ?

Dazu schauen Sie doch erst mal in die Dragon-Hilfe, Suchworte Befehlseditor, Befehlscenter, benutzerdefinierte Befehle usw. Eigentlich ist dort alles hinreichend verständlich erklärt, man muss nur etwas blättern.
Gruß, Pascal

10

Re: lohnt sich upgrade auf professional individual 15 ?

P.Roch schrieb:
tesla1 schrieb:

Hab von scripten 0 Ahnung. Im Befehlseditor gibts ja diverse Einstellungen:

Befehlsname: was schreib ich da rein?
Verfügbarkeit: global anwendungsspez. fenster:  wo haken?
objekt?
Proc ?

Dazu schauen Sie doch erst mal in die Dragon-Hilfe, Suchworte Befehlseditor, Befehlscenter, benutzerdefinierte Befehle usw. Eigentlich ist dort alles hinreichend verständlich erklärt, man muss nur etwas blättern.
Gruß, Pascal

danke für die Hilfe, habs nicht hingekriegt. Wollte zuerst mal geh schlafen erstellen,  trotz der Hilfe. Hab die original datei umbenannt und im Ordner belassen,dann die ihre reinkopiert. Dann einfach diverses probiert. Leider alles nix geholfen. So what,  ich stelle den originalzustand wieder her, hab keine Lust mein Dragon und die schon zahlreich erstellten Befehle zu zerschiessen.

11

Re: lohnt sich upgrade auf professional individual 15 ?

Klarer Fall von Leseschwäche, würde ich sagen. In der Gamer-Welt wahrscheinlich wenig Übung darin, jedenfalls wie ich mir sie vorstelle.

Wer möchte helfen?

DPI 15 (15.00.000.076) auf Windows 8.1 (64-bit)
SpeechMike Premium (LFH3500) mit Philips Device Control Center (3.0)
Intel i7 2600 QuadCore - 3.4 GHz - 8 MB L3-Cache - 6 GB RAM

12

Re: lohnt sich upgrade auf professional individual 15 ?

R.Wilke schrieb:

Klarer Fall von Leseschwäche, würde ich sagen. In der Gamer-Welt wahrscheinlich wenig Übung darin, jedenfalls wie ich mir sie vorstelle.

Wer möchte helfen?

lol. Es gibt nunmal Menschen die keinerlei Programmkenntnisse haben oder verstehen. Ich hatte mir mit 18 statt den Führerschein den Pet commodore 2001 gekauft.  Bin am Basic schon nach kurzer Zeit gescheitert, konnte nur mühsam stundenlang Programme eintippen die es damals beim ersten Chip heft gab. Ein Fehler, ein Leerzeichen zuviel und es war Essig.
in der Gamerwelt gibts viele die Lesen und vorallem Programmieren können.  Sie kennen die auch, man nennt sie Hacker. Die hacken sich in Spiele ein um sich Ingamewährung zu verschaffen,  und die  welche ihnen ihr Konto abräumen mit Millionen geklauter  Daten. 

Sie verweisen mich auf die Dragon Hilfe, wenn da alles verständlich wäre würde ich mich wohl kaum in dieses Forum begeben, weil es dann überflüssig wäre.  Sie dagegen leben nur in einer Bits und Bytes welt. Ich dagegen bin Normaler User.

Entschuldigen Sie schon das ich mit meinem Problem hier vorstellig wurde in der Annahme es wird hier geholfen.
Ist ja auch nicht notwendig, wo doch alles so verständlich erklärt wird.  Vlt. finde ich ein anderes Forum.

Danke für Ihre Bemühungen

13

Re: lohnt sich upgrade auf professional individual 15 ?

Entschuldigen Sie schon das ich mit meinem Problem hier vorstellig wurde in der Annahme es wird hier geholfen.
Ist ja auch nicht notwendig, wo doch alles so verständlich erklärt wird.  Vlt. finde ich ein anderes Forum.

Hallo tesla1,
die Enttäuschung sollte eigentlich besser auf unserer Seite sein.

Da Sie nach eigener Aussage schon zahlreiche Befehle erstellt haben, werden Sie mit dem Befehlscenter vertraut sein. Außerdem bringt der Menupunkt "Hilfe" genügend Informationen in geordneter Form, was im Befehlscenter passiert. Gleiches trifft auf den Befehlseditor zu, ohne den Sie ihre bisherigen Befehle nicht hätten erstellen können. Klicken Sie dort auf den Button "Hilfe", und sofort werden alle Elemente des Editors verständlich erklärt. Besser könnte ich es auch nicht, und ich kann nicht verstehen, dass die dort angezeigten Informationen nicht ausreichend sollten, um einen so einfachen Befehl wie den von mir vorgeschlagenen Ersatz-Geh-schlafen-Befehl zu erstellen. Programmierkenntnisse sind dazu überhaupt nicht erforderlich.

Bleibt letztlich nur die Frage, wie die Hilfe konkret aussehen soll, die Sie in diesem Forum erwarten.
Nun, sei es wie es sei, viel Erfolg bei der Suche in anderen Foren.

Gruß, Pascal