1 Zuletzt bearbeitet von AndreasBHK (15.10.2017 09:49:05)

Thema: "Was kann ich sagen" funktioniert nicht

Hallo Gemeinde,

ich bin ein absoluter Neuling hier, deshalb bitte ich um Verzeihung, sollte ich "doofe" Fragen stellen.
Sei gestern habe ich die aktuelle Version von DPI Version 15. Handbücher kann man ja (leider) getrost vergessen. Selbst als PDF scheinen sie nicht verfügbar zu sein. Für ein 399 Euro Produkt ist das schon ein echtes Ding.

Aber zur Sache: Ich probiere jetzt natürlich aus, wie man mit DPI zurechtkommt. Als erstes testete ich den "Was kann ich sagen" Befehl.
Aber, egal wo ich diesen befehl benutze, außer dem kleinen gelben Responsefeld mit dem "was kann ich sagen", das am Dragonsymbol erscheint, geschieht gar nichts...
Kann mir bitte jemand weiterhelfen?

Vielen Dank

Andreas

P.S. Ich arbeite mit Windows 10 Home

2

Re: "Was kann ich sagen" funktioniert nicht

Was kann man dazu sagen? :-)
In meinem Dragon Legal Group 15 erscheint, genauso wie es in der Online-Hilfe angekündigt ist, auf den Befehl „was kann ich sagen“ ein Kontextmenü, welches in der Gestaltung dem Korrekturmenü ähnelt, aber einzelne Rubriken von Befehlen enthält, die man dann jeweils per Sprache aufrufen kann. Es erscheint daraufhin ein weiteres Kontextmenü mit jeweils wenigen Befehlsbeispielen der Kategorie.
Ob das bei DPI 15 schon genauso war (bei den später erschienenen Group-Editionen wurde ja einiges an den Benutzer-Schnittstellen geändert), weiß ich nicht, da ich DPI 15 nicht besitze.

Zum Trost:
Der Informationsgehalt des Menüs ist ohnehin äußerst bescheiden, viel geringer als in der Seitenleiste früherer Editionen. Daher ist es nicht schlimm, wenn es nicht funktioniert.

Für Anfänger empfiehlt sich neben dem mitgelieferten Tutorial ("Interaktives Lernprogramm") und der Online-Hilfe die Durcharbeit der "Wie mache ich das"-Sektion und der FAQ-Sektion dieses Forums, wenn diese auch nicht mehr ganz aktuell sind, sondern für frühere Versionen von Dragon NaturallySpeaking geschrieben wurden (war es Version 10 oder 11....?). Und dann gibt es von dritter Seite noch ein Arbeitsbuch käuflich zu erwerben, welches dem Vernehmen nach sehr gut sein soll.

Dragon Legal Group 15, Win 10 Pro, Office 2013/2016, SpeechMike Premium, i7-3770, 32 GB RAM, 240 GB SSD
Dragon für Mac 6.0.8, macOS 10.13, Office für Mac 2016, iMac Retina 5K Late 2015 4,0 GHz i7-6700K, 32 GB RAM, 1TB SSD

3

Re: "Was kann ich sagen" funktioniert nicht

Vielen Dank für die Antwort. Es war zwar nicht die, die ich gern gehört hätte, aber dann ist das wohl so.

Es ist sehr schade, dass Dragon so eine relativ schlechte Dokumentation hat.
Nun, ich würde mich einfach mal durch wurschteln.