1

Thema: Updates für DNS 15

Hallo,

seit langer Zeit wieder einmal eine Frage von mir:

Auf meinem System (Windows 10) habe ich DNS Version 15.00.000.076 installiert, so steht es jedenfalls rechts oben im Info-Fenster.

Leider funktioniert die Update-Funktion meiner Meinung nach nicht, die Version habe ich schon vor sehr langer Zeit installiert und bin eigentlich der Ansicht, dass es bestimmt zwischendurch mal ein Update gegeben hat. Allerdings finde ich dazu bei Nuance auf keiner Internetseite eine richtige Information.

Weiß jemand, ob das, was ich benutze eigentlich die aktuelle Version ist? Oder gibt es eine neuere?

Gibt es einen Weg, ein Update manuell zu installieren? Bei den früheren Versionen war das mal so, da hatte Herr Wilke dankenswerter Weise hier im Forum auch immer mal mit entsprechenden Links darauf hingewiesen. Aber vielleicht habe ich das hier nur überlesen und auch nicht gefunden, weil ich in den englischen Forums nicht unterwegs bin. Bisher habe ich ja zum Glück alles notwendige hier gefunden und bin dafür sehr dankbar.

Gruß

A. Wagner

DNS 15.0 Individual mit SpeechMike LFH 3510, Intel(R) Core(TM)M-571 CPU, 8 GB RAM, Windows 10 Pro. 64 Bit

2

Re: Updates für DNS 15

Diese Version habe ich auch und m.E. gibt es kein (noch kein) update.

Schönen Abend noch

Dragon Professional Individual 15 seit 27.09.2016 (Dragon seit NaturallySpeaking 10 Preferred)
Mikrofon: Wireless Headset Jabra Pro 9470 für Telefon u. Diktat (stationär)
Mikrofon: Bluetooth Headset PLANTRONICS VOYAGER LEGEND UC (für unterwegs)
Notebook 17,3 Zoll mit Core i7-3630QM, 2,4GHz, 8GB RAM, 2x SSD-Festplatten - Win 7 Prof. 64 bit

3

Re: Updates für DNS 15

http://dragon-spracherkennung.forumprof … p-151.html

Dragon Legal Group 15.1, Win 10 Pro, Office 2016, SpeechMike Premium Air u Premium, i7-7700, 3,6 GHz, 64 GB RAM, 1TB SSD
Dragon für Mac 6.0.8, macOS 10.13, Office für Mac 2016, iMac Retina 5K Late 2015 4,0 GHz i7-6700K, 32 GB RAM, 1TB SSD

4

Re: Updates für DNS 15

https://www.nuance.com/products/help/dr … s_15_1.htm

DNS 15 Prof. Individual, Speechmike 5276 mit Philips Device Control Center (3.3.)
Intel Quad-Core i5 3570T,  2.3 GHz, L3 6 MB, 8 GB RAM, Win 10 (64 bit), MS-Office 2010

5

Re: Updates für DNS 15

Danke für die Hinweise, sie bezeiehen sich aber m.E. nicht auf DPI sondern auf die größeren Versionen, oder liege ich da falsch?

Anbei der technische Hinweis, das mir das Forum keine Benachrichtigung geschickt hat über die weiteren Beiträge zu diesem Thema. Ich hatte seinerzeit nur den Beitrag von Bruno gelesen und war dann der Ansicht, dass es sonst keine Hinweise dazu gibt.

Gruß

A. Wagner

DNS 15.0 Individual mit SpeechMike LFH 3510, Intel(R) Core(TM)M-571 CPU, 8 GB RAM, Windows 10 Pro. 64 Bit

6

Re: Updates für DNS 15

a.wagner schrieb:

Anbei der technische Hinweis, das mir das Forum keine Benachrichtigung geschickt hat über die weiteren Beiträge zu diesem Thema.

Hallo Herr Wagner,

die betreffenden Optionen sind in Ihrem Forenprofil gesetzt, daran kann es nicht liegen. Möglich aber ist, dass die Benachrichtigungsmails im Spam-Ordner des Providers landen, wie etwa bei mir ab einem bestimmten Zeitpunkt.

Grüße, Rüdiger Wilke

DPI 15 (15.00.000.076) auf Windows 8.1 (64-bit)
SpeechMike Premium (LFH3500) mit Philips Device Control Center (3.0)
Intel i7 2600 QuadCore - 3.4 GHz - 8 MB L3-Cache - 6 GB RAM

7

Re: Updates für DNS 15

Nuance hat am 27. Dezember 2017 ein Dragon Professional Individual 15.2 Update veröffentlicht. 

http://nuance.custhelp.com/app/answers/ … QjR4Qm4%3D

DNS 15 Prof. Individual, Speechmike 5276 mit Philips Device Control Center (3.3.)
Intel Quad-Core i5 3570T,  2.3 GHz, L3 6 MB, 8 GB RAM, Win 10 (64 bit), MS-Office 2010

8

Re: Updates für DNS 15

Vielen Dank für den Hinweis, Dieter B. Jetzt frage ich mich allerdings, wie man das Update bekommt.

DPI 15 (15.00.000.076) auf Windows 8.1 (64-bit)
SpeechMike Premium (LFH3500) mit Philips Device Control Center (3.0)
Intel i7 2600 QuadCore - 3.4 GHz - 8 MB L3-Cache - 6 GB RAM

9

Re: Updates für DNS 15

Der vom Kollegen Dieter B gepostete Hyperlink verweist auf einen Eintrag in der Knowledge Base, also nicht auf eine Download-Seite.

Dort heißt es, um das Update zu erhalten, möge man sich online oder telefonisch an den Technischen Support wenden.

Auf gut angelsächsisch möchte man dazu sagen: „You must be kidding.“


Man stelle sich vor, dass Tausende von Kunden dieses (angebliche) Update individuell telefonisch abfordern. Da würde man den eigenen Support lahmlegen. Und das, obwohl die Software doch mit dem berüchtigten „Common Software Manager“  an sich eine integrierte Funktion zur automatischen Suche nach Updates bietet.
Man möchte fast meinen, dass die Knowledge Base von einem frustrierten Kunden gehackt worden ist.

Falls ein DPI-Benutzer (zu diesem Kreis zähle ich bekanntlich nicht) den Download erhalten hat, wären wir sicherlich alle für einen Bericht bzw. die Angabe einer Quelle dankbar.

Dragon Legal Group 15.1, Win 10 Pro, Office 2016, SpeechMike Premium Air u Premium, i7-7700, 3,6 GHz, 64 GB RAM, 1TB SSD
Dragon für Mac 6.0.8, macOS 10.13, Office für Mac 2016, iMac Retina 5K Late 2015 4,0 GHz i7-6700K, 32 GB RAM, 1TB SSD

10

Re: Updates für DNS 15

Meinhard schrieb:

Man möchte fast meinen, dass die Knowledge Base von einem frustrierten Kunden gehackt worden ist.

Das, oder dass die dort Zuständigen schon mal Silvester gefeiert und ein bisschen tief ins Glas geschaut haben, oder dass, was ich in letzter Zeit immer mehr vermute, bei der Firma inzwischen nur noch Chaoten unterwegs sind und fast ausschließlich Schrott publiziert wird.

Ich habe das gestern noch getestet und, in DPI 15, nach Klick über das Fragezeichen in der Dragonleiste, Nach Updates suchen oder so, diese Meldung hier im "Dragon 15 - Software Manager" erhalten:

The product version is not registered on the server. Contact the administrator of your FLEXnet Connect account.

Nun glaube ich aber nicht, dass der Mann irgendwo existiert, genau so wenig wie der Weihnachtsmann, oder das Christkind, je nachdem, wo man herkommt, also will ich dem Rat erst gar nicht zu folgen versuchen.

Guten Rutsch, und: beware of updates that never existed!

DPI 15 (15.00.000.076) auf Windows 8.1 (64-bit)
SpeechMike Premium (LFH3500) mit Philips Device Control Center (3.0)
Intel i7 2600 QuadCore - 3.4 GHz - 8 MB L3-Cache - 6 GB RAM

11

Re: Updates für DNS 15

Der von mir gepostete Link war lediglich die Quelle meiner Information, dass es das Update 15.2 gibt. Die Information scheint für den amerikanischen Markt bestimmt zu sein. Daraus folgt aber, dass wohl früher oder später dieses Update auch hier verfügbar sein wird.

Bei der Verteilung des Updates muss sich Nuance etwas einfallen lassen. Herr Wilke hat zu Recht darauf hingewiesen, dass beim Versuch in DPI 15 nach Updates zu suchen, die beschriebene Fehlermeldung erscheint.

Dabei könnte alles so einfach sein. Nuance könnte registrierten Kunden einen Download Link senden. Den Kunden der Group Version scheint hat man ja auch den Download auf Nuance-Servern ermöglicht zu haben.

Frohes neues Jahr

Dieter B

DNS 15 Prof. Individual, Speechmike 5276 mit Philips Device Control Center (3.3.)
Intel Quad-Core i5 3570T,  2.3 GHz, L3 6 MB, 8 GB RAM, Win 10 (64 bit), MS-Office 2010

12

Re: Updates für DNS 15

Dieter B schrieb:

Nuance könnte registrierten Kunden einen Download Link senden.

Hoffentlich nicht - nur. Ich zum Beispiel bin nicht registriert, war ich noch nie, meines Wissens jedenfalls, und wünsche mir doch sehr, auch ein Update abzubekommen, was ich aber mittlerweile als nicht mehr gesichert anzunehmen befürchte.

Wie auch immer, die Updates sollten über den Common Software Manager angezeigt und verfügbar gemacht werden, wofür ist er schließlich da, oder nur dafür, mit dem Hinweis auf DragonAnywhere zu belästigen?

Und nichts für ungut, aber wenn das Update auf dem amerikanischen Markt seit dem 27.12.2017 verfügbar gewesen wäre, hätte es seitdem schon mindestens 250 Beiträge dazu bei KnowBrainer gehagelt, würde  ich vermuten.

Es ist, wie es ist: wir müssen warten...

DPI 15 (15.00.000.076) auf Windows 8.1 (64-bit)
SpeechMike Premium (LFH3500) mit Philips Device Control Center (3.0)
Intel i7 2600 QuadCore - 3.4 GHz - 8 MB L3-Cache - 6 GB RAM

13

Re: Updates für DNS 15

R.Wilke schrieb:

Und nichts für ungut, aber wenn das Update auf dem amerikanischen Markt seit dem 27.12.2017 verfügbar gewesen wäre, hätte es seitdem schon mindestens 250 Beiträge dazu bei KnowBrainer gehagelt, würde  ich vermuten.

Zumal der rührige Betreiber jenes KnowBrainer-Forums hoch und heilig gelobt hatte, ein derartiges Update (wegen der Schwierigkeiten mit dem Common Software Manager) auf seinem Forum zum Download anzubieten. Das ist jedoch nicht der Fall.

Nimmt man zu all den Merkwürdigkeiten dann noch die ungewöhnliche Versionierung (15.2) hinzu, ist ein Hack, um den Support lahmzulegen, m.E. nicht ganz unwahrscheinlich.
Ich denke, wir lassen den Link trotzdem mal stehen, da die Zahl der deutscher Anrufer beim amerikanischen Support wohl überschaubar bleiben wird...

Dragon Legal Group 15.1, Win 10 Pro, Office 2016, SpeechMike Premium Air u Premium, i7-7700, 3,6 GHz, 64 GB RAM, 1TB SSD
Dragon für Mac 6.0.8, macOS 10.13, Office für Mac 2016, iMac Retina 5K Late 2015 4,0 GHz i7-6700K, 32 GB RAM, 1TB SSD