1

Thema: Neu im Forum und Update 15.1

Hallo allerseits,

ich bin neu im Forum und wollte mich als User der Spracherkennung seit den L& H- Zeiten vorstellen.

Ich nutze an meinem älteren Thinkpad (i7 2640M 2,8 GHZ | 8 GB RAM | keine SSD) und stationär (noch ältere Hardware) derzeit die Legal-Versionen in der Version 13 und 14 in Verbindung mit zwei SpeechMikes (LFH 3500 und mein altes LFH 5262). Das Diktieren in viele Applikationen klappt gut, trotz vermeintlich älterer Hardware.
Zu einem Umstieg auf 15 war bisher keine Zeit und auch kein Anlass.

Unterwegs habe ich entweder mein (ur-)altes Diktiergerät (Philips DPM 9350), das ich ggf. dann abends über die Docking an meinen Rechner verknüpfe und das Geschriebene durch Dragon umsetzen lasse, im Einsatz. Früher habe ich wirklich kleinere Notizen auf dem Smartphone in Dragon Dictate unter iOS diktiert, was aber seit iOS 11 leider nicht mehr funktioniert. Wenn ich unterwegs mein Diktiergerät nicht dabei habe, nutze ich immer öfter das Smartphone mit einer kostenlosen App unter ioS, die einen Schieberegler auf dem Display darstellt. Auch hier klappt das Diktieren (auch von längeren Dokumenten) sehr gut. Das Umsetzen erfolgt ebenfalls erstaunlich gut, obwohl nur als mp4a oder mp3 umgesetzt wird. Wenn Fehler auftreten, dann i.d.R. nur durch mein falsches Diktieren oder "Nuscheln". Die teuren Pakete der einschlägigen Firmen im mobilen Bereich mit wirklich teuren Abos (darunter auch Dragon Anywhere) sind mir für ioS und Android bekannt, liefern jedoch m.E. keine bessere Qualität (alles natürlich subjektiv;-)) und sind mir einfach zu teuer.
Meine Frage: Ist das Updaten auf die aktuelle DLI 15.1 nur für diejenigen relevant, die Dragon Anywhere derzeit nun intensiv mit dem Paket nutzen möchten [dann wäre ein Umstieg für mich unnötig] oder sind andere Stärken der aktuellen Version ein Grund nun verspätet umzusteigen? Version 13 und 14 sollen von der Engine gleich sein, die Version 15 soll angeblich eine bessere/neue Engine haben...? Falls das ggf. -trotz meiner Suche - schon ausdiskutiert ist, wäre ich über den Link dankbar.

Viele Grüße
Dp

2

Re: Neu im Forum und Update 15.1

Zunächst: die aktuelle Version lautet 15.3, 15.1 gab es praktisch gar nicht. Und eine Frage am Rande: warum verwenden Sie aktuell ein Mix aus DNS Legal 13 und DLI 14?

Es gibt sehr wohl grundsätzliche Unterschiede zwischen der aktuellen Version und den Vorversionen, mit einem gewissen Vorteil bei der aktuellen Version. Verbesserte Genauigkeit macht sich in der Praxis zwar nicht epochal bemerkbar, ist aber statistisch nachgewiesen, von einem Anwender, wohlgemerkt. Ebenso, auch nur messbar, schnellere Umsetzung.

Mein persönlicher Eindruck ist, dass Korrekturen bei Version 15 nachhaltiger wirken, jedenfalls muss ich nicht mehr dieselben Fehler immer und immer wieder korrigieren wie früher, meist reicht ein einmaliger Eingriff. Aber das ist eher subjektiv und in der alltäglichen Praxis ohnehin nicht zu replizieren.

Auch was die Umsetzung von Audiodateien angeht, scheint Version 15 die Nase vorn zu haben, jedenfalls sind meine Umsetzungen neuerdings besser; falls es nicht nur daran liegt, dass ich besser diktiere, was sonst gar nicht meine Art wäre.

Allerdings muss man sich darauf einstellen, dass Version 15 anders verwendet werden will, was den Diktierstil betrifft, wobei ich das leider nicht mal genau auf den Punkt bringen kann. Aber insgesamt scheint es mir so, dass Dragon jetzt genauer hinhört, was diktiert wurde (also wie es geklungen hat), und das dann auch schreibt, egal welcher Unsinn dabei herauskommt, und an anderen Stellen wiederum schreibt es partout das, was man hätte diktieren sollen (was Dragon jedenfalls meint), egal wie deutlich man spricht.

Also, wie schon gesagt, das mal als mehr subjektive Einschätzung; aber direkt aus der Werkstatt. Ich sehe jedenfalls keinen Grund, auf die Vorversionen zurückzugehen.

DPI 15.3 (15.30.000.006) auf Windows 8.1 (64-bit)
SpeechMike Premium (LFH3500) mit Philips Device Control Center (3.0)
Intel i7 2600 QuadCore - 3.4 GHz - 8 MB L3-Cache - 6 GB RAM

3

Re: Neu im Forum und Update 15.1

<<Und eine Frage am Rande: warum verwenden Sie aktuell ein Mix aus DNS Legal 13 und DLI 14?
-->Das hat sicherlich damit zu tun, dass ich mehrere Lizenzen habe.

<<Auch was die Umsetzung von Audiodateien angeht, scheint Version 15 die Nase vorn zu haben, jedenfalls sind meine Umsetzungen neuerdings besser; falls es nicht nur daran liegt, dass ich besser diktiere, was sonst gar nicht meine Art wäre.

-->Danke für Ihre persönliche Einschätzung von der Version 15.

4

Re: Neu im Forum und Update 15.1

Diktierprofi schrieb:

Das hat sicherlich damit zu tun, dass ich mehrere Lizenzen habe.

Aber das ist doch kein Grund.

DPI 15.3 (15.30.000.006) auf Windows 8.1 (64-bit)
SpeechMike Premium (LFH3500) mit Philips Device Control Center (3.0)
Intel i7 2600 QuadCore - 3.4 GHz - 8 MB L3-Cache - 6 GB RAM

5

Re: Neu im Forum und Update 15.1

<Aber das ist doch kein Grund.
stimmt...Die Faulheit, ein System noch nicht upgedatet zu haben?

VG