1 Zuletzt bearbeitet von hansgutbrod (12.03.2018 20:56:07)

Thema: DNS 15 -- Taskleiste mit Leerstellen

Ich habe seit einigen Tagen DNS 15 Professionell installiert, und habe jetzt in der Taskleiste von Windows einige Leerstellen, sozusagen. Diese stehen auf jeden Fall im Zusammenhang mit DNS -- wenn ich DNS zu mache, verschwinden diese. Bisher ist das nur störend, und kein Hindernis. Trotzdem würde ich das Problem gerne beseitigen, da ich die Taskliste oft zur Orientierung benutze.

Hat jemand Ratschläge?

Vielen Dank!

Hans Gutbrod

-------------

Dragon 15, Windows 10 (64 Bit)
Intel Core i7 -  i7-7500U @ 2.70 GHz 2.90 GHz, 16 GB RAM
Sennheiser CC510

-------------------------------------
Dragon 15, Windows 10 (64 Bit)
Intel Core i7 -  i7-7500U @ 2.70 GHz 2.90 GHz, 16 GB RAM
Sennheiser CC510

2

Re: DNS 15 -- Taskleiste mit Leerstellen

Ihre Angabe ist nicht eindeutig: Welche Edition haben Sie installiert? Haben Sie schon den Patch auf 15.3 installiert?
Was heißt „Leerstellen, sozusagen“ genau? Was passiert beim Zeigen mit der Maus darauf und beim Rechtsklick?

Dragon Legal Group 15.3, Win 10 Pro 1803, Office 2016 32-bit, SpeechMike Premium Air, i7-7700, 3,6 GHz, 64 GB RAM, 1TB SSD
Dragon für Mac 6.0.8, macOS 10.14, Office für Mac 2016, iMac Retina 5K 4,0 GHz i7-6700K, 32 GB RAM, 1TB SSD; MBP 2017 i5

3 Zuletzt bearbeitet von hansgutbrod (15.03.2018 13:31:34)

Re: DNS 15 -- Taskleiste mit Leerstellen

Meinhard schrieb:

Ihre Angabe ist nicht eindeutig: Welche Edition haben Sie installiert? Haben Sie schon den Patch auf 15.3 installiert?
Was heißt „Leerstellen, sozusagen“ genau? Was passiert beim Zeigen mit der Maus darauf und beim Rechtsklick?

Vielen Dank für die Antwort. In der Tat, irgendwie hat das Hochladen des Bildes nicht geklappt. Hier ist der Link zu dem Bild: https://twitter.com/HansGutbrod/status/ … 6570804225

Rechtsklick: Dragonbar - An Taskleiste anheften -- Fenster schließen.

Edition war Professional 15.10.100.006

Patch 3 -- den habe ich bisher noch nicht gefunden. (Mein Download kam von Nuance Business-Seite.) Ich habe hier auf dem Forum auch keine Antwort zu 15.3 gefunden, noch finde ich den Common Software Manager bei mir auf dem Computer, daher bin ich für Ratschläge dankbar.

-------------------------------------
Dragon 15, Windows 10 (64 Bit)
Intel Core i7 -  i7-7500U @ 2.70 GHz 2.90 GHz, 16 GB RAM
Sennheiser CC510

4

Re: DNS 15 -- Taskleiste mit Leerstellen

Die Angaben zur Edition war zwar noch nicht vollständig, weil entscheidend ist, was nach dem Wort Professional kommt, aus der Versionsnummer ergibt sich aber, dass dies Individual (also DPI) sein sollte. Den Link zum Patch auf 15.3 finden Sie im Forum:

http://dragon-spracherkennung.forumprof … tlich.html

Wenn der Rechtsklick dieses Ergebnis zeigt, sind offenbar mehrere Instanzen der Dragonleiste (Dragonbar.exe) geöffnet (nicht zu verwechseln mit mehreren Instanzen des eigentlichen Programms natspeak.exe. Warum kein Flammen-Symbol gezeigt wird, weiß ich nicht, vielleicht eine ungewöhnliche Einstellung der Bildschirmauflösung.
Normal ist es jedenfalls nicht, dass so viele Instanzen aufgerufen werden.
Vielleicht hilft es schon, Dragon einmal in die Task-Leiste zu minimieren (per Sprachbefehl oder über das Menü der Dragonleiste). Man könnte natürlich auch mal versuchshalber ein paar Instanzen von Dragonbar.exe im Taskmanager beenden, aber das ist natürlich keine Dauerlösung.
Achselzuckend würde ich mich mal an eine saubere Neuinstallation von Dragon machen (Benutzerprofil exportieren, Deinstallation bei laufender Internetverbindung über die Systemsteuerung, anschließend Remover Tool (Link lässt sich im Forum suchen) und neu installieren.

Dragon Legal Group 15.3, Win 10 Pro 1803, Office 2016 32-bit, SpeechMike Premium Air, i7-7700, 3,6 GHz, 64 GB RAM, 1TB SSD
Dragon für Mac 6.0.8, macOS 10.14, Office für Mac 2016, iMac Retina 5K 4,0 GHz i7-6700K, 32 GB RAM, 1TB SSD; MBP 2017 i5

5

Re: DNS 15 -- Taskleiste mit Leerstellen

Herr Gutbrod, hier noch ein Nachtrag:

Ein ähnliches Problem scheinen auch andere zu haben, schauen Sie mal bei den Amis nach:

https://www.knowbrainer.com/pubforum/me … erthread=y

Ob dann eine Neuinstallation etwas bringt, ist fraglich.
In meiner Edition (DLG 15.30.100.011) ist der unerwünschte Effekt jedenfalls noch nie aufgetreten.

Dragon Legal Group 15.3, Win 10 Pro 1803, Office 2016 32-bit, SpeechMike Premium Air, i7-7700, 3,6 GHz, 64 GB RAM, 1TB SSD
Dragon für Mac 6.0.8, macOS 10.14, Office für Mac 2016, iMac Retina 5K 4,0 GHz i7-6700K, 32 GB RAM, 1TB SSD; MBP 2017 i5