1

Thema: Unterstützung einer Schule - Hilfe bei Schüler mit körperlicher einsch

Hallo,

ich bräuchte einmal etwas Hilfe bei der Einführung einer Spracherkennung in einer Schule. Dort soll ich der aktuell 9 Klasse ein Schüler mit körperlicher Einschränkung das lernen erleichtert werden. Ich habe dazu auf einem Notebook Version 15 Professional installiert und mit einem Headset verbunden. Erste Tests liefen super, seine Sprache ist deutlich und wird sehr gut erkannt. Folgende Fragen hätte ich.

1) Gibt es eine Zusammenfassung der wichtigsten Befehle, welche man dem Schüler und seiner Begleitperson zur Verfügung stellen könnte? Damit er dies schneller erlernen kann.
2)Verknüpfung mit Excel, wie weit kann man hier die Sprachsteuerung nutzen? Tipps, Hinweise, Ideen gern gesehen.
3) GeoGebra - hat damit schon einmal jemand versucht zu arbeiten? Würde sehr viel in Geometrie helfen, da es dort sehr schwer wird für ihn.
4) Wörterbücher in Deutsch, Englisch, Latein sowie Sprechen in diesen Sprachen. Was kann man hier tun, um ihn weiter zu unterstützen? Gibt es dafür überhaupt Lösungen?

Weitere fragen der Schule werden kommen, aber das waren die ersten. Über jede Hilfe wäre ich sehr dankbar.

Mit freundlichen Grüßen

Jörg Nitzsche

2

Re: Unterstützung einer Schule - Hilfe bei Schüler mit körperlicher einsch

Hallo Herr Nitzsche,
um Antworten auf Ihre jetzigen und kommenden Fragen zu bekommen, wäre mein Vorschlag, dass Sie sich das im Forum schon mehrfach genannte "Arbeitsbuch" ("Dragon Spracherkennung - verstehen und anwenden") besorgen. Dort finden Sie deutsch-englische Befehlsübersichten, Hinweise zur Arbeit mit Excel, zur Anpassung des Vokabulars sowie zur Erstellung von Sprachbefehlen. Letzteres werden Sie brauchen, um  GeoBra  der Sprachsteuerung zugänglich zu machen. Ich vermute aber, dass Dragon für diese Anwendung  keine große Hilfe sein wird.

Was meinen Sie mit "Wörterbüchern"? Das englische und deutsche Vokabular ist implementiert, wie Sie sicher schon festgestellt haben. Für die Schulzwecke werden Sie es anpassen müssen. Für Latein gibt es kein Vokabular.
Gruß, Pascal

3 Zuletzt bearbeitet von markus.hass (17.04.2018 10:19:00)

Re: Unterstützung einer Schule - Hilfe bei Schüler mit körperlicher einsch

zum 1. Punkt der Frage hänge ich dieser Antwort ein Dokument an, welches ich für mich selbst vor einigen Wochen erstellt habe, um mich an die Diktierbefehle zu gewöhnen. Wenn es hilft, wäre es schön. Ich füge es sowohl als PDF- Dokument, wie auch als Word- Datei an.
Zu den weiteren Fragen gibt es sicherlich kompetentere Mitglieder hier im Forum.

Beitrags-Anhänge

Diktierbefehle 2.docx 16.76 kb, 6 Downloads seit 2018-04-17 

Diktierbefehle 2.pdf 132.89 kb, 10 Downloads seit 2018-04-17 

Sie haben nicht die Berechtigung, um diese Datei herunterzuladen.
Dragon Legal Group 15.30.100.011 auf Windows 10 Home 64
Mikrofon: Plantronics Blackwire C710 M.
Laptop (Hauptrechner): Lenovo Yoga 910 Intel Core i7-7500U Processor ( 2,70GHz 4MB )
RAM: 16.0GB PC4-17000 DDR4 Soldered 2133MHz , 1TB SSD PCIe