1 Zuletzt bearbeitet von neuro (02.11.2018 19:16:03)

Thema: Anleitung für Mac-Installation?

Hallo,
ich wollte Dragon auf einem MBP mit 10.14 (Mojave) installieren. 6.04 stürzt ständig ab, Updates klappen nicht, etc. wurde hier ja auch schon diskutiert.
Gibt es einen Weg, das ganze neu und so zu installieren, dass es danach auch funktioniert, bzw. die Updates funktionieren.
(Dafür, dass man ja ziemlich viel Geld dafür zahlt, finde ich es ziemlich ärgerlich, dass das so überhaupt nicht funktioniert)

2

Re: Anleitung für Mac-Installation?

Mit „etc.“ können wir natürlich nicht viel anfangen.

Ich kann nur Vermutungen anstellen:

Die Version 6.0.4 (Dezember 2016 erschienen) war noch nicht einmal mit macOS High Sierra (macOS 10.13) kompatibel. Erst 6.0.8. brachte im Oktober 2017 die Kompatibilität. Daher ist es nicht so verwunderlich, dass es unter macOS 10.14 nicht richtig läuft.

Haben Sie ein Update auf 6.0.8. versucht (über Einstellungen - Updates)?

Wenn ich mich richtig erinnere, war das Update auf 6.0.8 nicht als isolierte Datei verfügbar, sondern nur über die genannte Updatefunktion vonDragon selbst (also den Update-Server). Ich habe jedenfalls kein separates Programmpaket.

Dragon 6.0.8 unterstützt macOS 10.14 Mojave nicht offiziell. Bei mir läuft es aber wie zuvor unter High Sierra (mit Einschränkungen bei Skriptbefehlen).

Da Dragon für Mac nun bekanntlich nicht mehr vertrieben wird, könnte es ja sein, dass der Update-Server auf 6.0.8 gar nicht mehr aktiv ist. Wenn diese Vermutung stimmt, könnte man Dragon nicht mehr auf neuen Rechnern lauffähig installieren. Ich weiß es nicht und werde es auf absehbare Zeit nicht ausprobieren…

Das sollten Sie mit dem Hersteller klären und ggf. herausfinden, ob Sie Ihr Geld noch zurückerhalten können.

Berichten Sie doch bitte, was Sie herausfinden.

Dragon Legal Group 15.3, Win 10 Pro, Office 2016, SpeechMike Premium Air u Premium, i7-7700, 3,6 GHz, 64 GB RAM, 1TB SSD
Dragon für Mac 6.0.8, macOS 10.14, Office für Mac 2016, iMac Retina 5K 4,0 GHz i7-6700K, 32 GB RAM, 1TB SSD; MBP 2017 i5