1

Thema: Skript/Batch zum Anpassen der Dragon-Leiste nach Programmstart

Zunächst auch von meiner Seite allen Dragon-Foristen ein frohes, gesundes und erfolgreiches Neues!

Ich bin grundsätzlich Anhänger der Dragon-Leisten-Ansicht "Nur in Task-Leiste". Das Programm arbeitet dann schön als stilles Helferlein im Hintergrund, ohne den Bildschirmplatz anderen Anwendungen streitig zu machen.

Leider läuft diese Ansicht auch in 15.3 noch immer nicht fehlerfrei. Nach Hochfahren des Systems erscheint die Dragon-Leiste grundsätzlich als "Neue Dragon-Leiste". Von dieser funktioniert dann der Wechsel zu "Nur in Task-Leiste" nicht. Das geht bei mir nur mit einem Workaround, nämlich indem ich in einem auf Dauer lästigen Zwischenschritt zunächst zur "Klassische Dragon-Leiste" wechsle und von dort aus dann zu "Nur in Task-Leiste".

Ich frage mich, ob ich das nicht mit einem Skript/Batch automatisieren kann. Also dass nach Starten von Windows und Dragon (ist im Autostart) automatisch die Ansicht zunächst auf "Klassische Dragon-Leiste" und danach direkt auf "Nur in Task-Leiste" geändert wird.

Möglicherweise lässt sich das über die Windows Aufgabenplanung realisieren, mit der ich aber bislang nur wenig zu tun hatte (automatisierte Datensicherung mit robocopy habe ich immerhin mal hinbekommen).

Sollte mir jemand die Richtung oder gar den Weg zeigen können (auf eine Fehlerbehebung durch Dragon möchte ich nicht länger warten), wäre ich sehr dankbar dafür.

-------------------------------------
DPI (Dragon Professional Individual) 15.3
Telex M-560, Plantronics Savi 445
Windows 10 64 bit, Office 2016 64 bit

2

Re: Skript/Batch zum Anpassen der Dragon-Leiste nach Programmstart

Hallo glombi,

es geht um die Professional INDIVIDUAL, nehme ich an. Um das gewünschte Startverhalten einzustellen, braucht es kein Skript bzw. Batch. In den Optionen lässt sich einstellen:

Seite Weitere Einstellungen:
"Beim Starten von Windows im Quickstart-Modus beginnen" - platziert eine Eintrag in den Autostart. Ergänzt die Programmzeile noch mit /user <profil>, wird sofort das Profil <profil> geöffnet.

Seite Anzeige:
"Nur in Taskleiste" - öffnet das Profil in der gewünschten Ansicht.

Bei mir jedenfalls funktioniert es so. Wo bleibt dann das Problem?

Gruß, Pascal

3

Re: Skript/Batch zum Anpassen der Dragon-Leiste nach Programmstart

Hallo Pascal,

richtig, DPI. Signatur ist ergänzt.

Im Prinzip war das auch genau so eingestellt. Den Autostart-Eintrag hatte ich aber wohl händisch angelegt und lautete:

"C:\Program Files (x86)\Nuance\NaturallySpeaking15\Program\natspeak.exe" /user xy-Deutsch

Nun habe ich noch mal in den Weiteren Einstellungen as Häkchen bei "Beim Starten von Windows im Quickstart-Modus beginnen" gesetzt, was meinen bisherigen Autostart-Eintrag überschrieben hat. Das Ziel der Verknüpfung lautet nun:

"C:\Program Files (x86)\Nuance\NaturallySpeaking15\Program\natspeak.exe" /Quick /user xy-Deutsch

Ich vermute mal, das "/Quick" macht den Unteschied. Nun funktioniert es! Schön, das war nämlich sehr nervig.

Da hat der Drache mal wieder zu Unrecht einen drauf bekommen ...

GANZ HERZLICHEN DANK!

Grüße
glombi

-------------------------------------
DPI (Dragon Professional Individual) 15.3
Telex M-560, Plantronics Savi 445
Windows 10 64 bit, Office 2016 64 bit

4

Re: Skript/Batch zum Anpassen der Dragon-Leiste nach Programmstart

(Das Thema ist damit erledigt.)

-------------------------------------
DPI (Dragon Professional Individual) 15.3
Telex M-560, Plantronics Savi 445
Windows 10 64 bit, Office 2016 64 bit

5

Re: Skript/Batch zum Anpassen der Dragon-Leiste nach Programmstart

glombi schrieb:

(Das Thema ist damit erledigt.)

... naja, leider doch nicht ganz.

Nach dem Systemstart wird das Benutzerprofil geladen. Alles schön minimiert, also nur in der Task-Leiste.

Wenn ich dann als allererste Aktion in der Ecke links unten auf das Windows Start Symbol klicke, erscheint die "New Dragonbar". Und zwar auf Englisch.

Sobald ich dann einen Eintrag auswähle oder das Start-Menü wieder verlasse, verschwindet die Dragonbar aber wieder.

Ich meine vorher, mit meinem alten Autostart-Eintrag, blieb sie. So wie es jetzt ist kann ich damit leben, auch wenn es ein wenig irritiert.

-------------------------------------
DPI (Dragon Professional Individual) 15.3
Telex M-560, Plantronics Savi 445
Windows 10 64 bit, Office 2016 64 bit

6

Re: Skript/Batch zum Anpassen der Dragon-Leiste nach Programmstart

glombi schrieb:

Wenn ich dann als allererste Aktion in der Ecke links unten auf das Windows Start Symbol klicke, erscheint die "New Dragonbar". Und zwar auf Englisch.

Sobald ich dann einen Eintrag auswähle oder das Start-Menü wieder verlasse, verschwindet die Dragonbar aber wieder.

Versteh ich nicht ganz. Das mag aber daran liegen, dass DPI 15 bei mr unter Windows 7 läuft. Ansonsten hatten wir dieses eigentümliche Verhalten von Dragon schon mal in dieser Diskussion erwähnt: http://dragon-spracherkennung.forumprof … menue.html

7

Re: Skript/Batch zum Anpassen der Dragon-Leiste nach Programmstart

P.Roch schrieb:
glombi schrieb:

Wenn ich dann als allererste Aktion in der Ecke links unten auf das Windows Start Symbol klicke, erscheint die "New Dragonbar". Und zwar auf Englisch.

Sobald ich dann einen Eintrag auswähle oder das Start-Menü wieder verlasse, verschwindet die Dragonbar aber wieder.

Versteh ich nicht ganz. Das mag aber daran liegen, dass DPI 15 bei mr unter Windows 7 läuft. Ansonsten hatten wir dieses eigentümliche Verhalten von Dragon schon mal in dieser Diskussion erwähnt: http://dragon-spracherkennung.forumprof … menue.html

Ich vermute auch, dass das mit der "Was kann ich sagen"-Problematik zusammenhängt.

Nach ein paar Versuchen meine ich festgestellt zu haben, dass es jedenfalls nicht, wie oben von mir geschrieben, mit dem Zusatz "/Quick" in der Autostart-Verknüpfung zu tun hat. Mit oder ohne: wenn ich auf das Windows Start-Symbol (4 Kacheln) gehe, erscheint oben die englischsprachige, neue Dragonbar. Das nervige nun: "Nur in Taskleiste" ist ausgegraut.

Wenn ich dann unten rechts einen Rechtsklick auf das Taskleistensymbol mache und "Dragon-Leiste wiederherstellen" auswähle, kommt zunächst die klassische Leiste auf Deutsch. Darin kann ich dann "Nur in Taskleiste" auswählen und sie verschwindet wieder. Wenn ich dann erneut links unten auf das Windows-Start-Symbol gehe, erscheint aber leider die Neue Dragon-Leiste erneut, nun lediglich auf Deutsch. "Nur in Taskleiste" ist dann leider erneut ausgegraut ...

-------------------------------------
DPI (Dragon Professional Individual) 15.3
Telex M-560, Plantronics Savi 445
Windows 10 64 bit, Office 2016 64 bit

8 Zuletzt bearbeitet von glombi (28.01.2019 15:35:19)

Re: Skript/Batch zum Anpassen der Dragon-Leiste nach Programmstart

Nach dem letzten Windows Update ist alles wie eingangs beschrieben: nach dem Windows Start erscheint die englischsprachige "New Dragonbar". "Show in tray only" (sinngemäß) funktioniert nicht, sondern ich muss erst "Classic Dragon Bar" auswählen und von dieser kann ich dann zu "Show in tray only" (sinngemäß) wechseln.

Daher bleibt es auch bei meinem ursprünglichen Anliegen: nach Windows Start und Dragon Auto Start soll automatisiert zunächst in die Klassische Dragon-Leiste gewechselt werden und von dieser dann zu "Nur in Task-Leiste".   

Sollte jemand wissen wie man das hinbekokmmen kann, würde ich mich freuen!

-------------------------------------
DPI (Dragon Professional Individual) 15.3
Telex M-560, Plantronics Savi 445
Windows 10 64 bit, Office 2016 64 bit