Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 5 Antworten
und wurde 32 mal aufgerufen
 Fragen zur Anwendung
Schwipp Offline



Beiträge: 31

25.06.2012 15:27
RE: bei Diktatende Änderungen voreingestellt nicht speichern? Zitat · Antworten

woanders im Forum hier las ich folgendes:

Zitat
Wenn Sie während des Diktators *) Korrekturen ausführen oder neue Wörter hinzufügen, werden solche Änderungen nur permanent fest gehalten, sofern Sie die Benutzerdateien auch speichern, während der Sitzung oder am Ende.



ist ff. Überlegung oder Vorgehensweise sinnvoll:
Ich habe vor drei Jahren Vokabeln eines langen Textes geübt und gespeichert.
Damit geht das ja ganz gut.
Da ich aber oft Fehler mache und die unprofessionell mit der Tastatur ( weil es bei mir so schneller geht) durchverbessere, verschlechtere ich natürlich diese Datei,
weil nach Beenden eines Textes von den unprofessionellen Änderungen etwas gespeichert wird und die System Genauigkeit sich verschlechtert.

kann ich die Software dazu bringen, standardmäßig nicht zu speichern?
ich denke, dass ich dann meine geübten Vokabeln erhalte.

Viele Grüße Schwipp

*) oops : Zitat von hier: http://www.dragon-spracherkennung.forump...cht-mehr-so-vie le-fehler-macht.html

R.Wilke Offline



Beiträge: 6.119

25.06.2012 23:13
#2 RE: bei Diktatende Änderungen voreingestellt nicht speichern? Zitat · Antworten

Zitat von Schwipp
kann ich die Software dazu bringen, standardmäßig nicht zu speichern?



Nein.

Gruß, RW

_______________________________________

DPG 15.6 (15.60.200.015) auf Windows 10 Pro (64-bit)
SpeechMike Premium (LFH3500) + SpeechMike II
HP ZBook 17 G2 (Refurbished) - i7-4910qm - 8MB SmartCache - 32 GB RAM - 512 GB SSD - 1 TB HSSD - 2 TB HDD

Schwipp Offline



Beiträge: 31

26.06.2012 21:02
#3 RE: bei Diktatende Änderungen voreingestellt nicht speichern? Zitat · Antworten

Zitat von R.Wilke

Zitat von Schwipp
kann ich die Software dazu bringen, standardmäßig nicht zu speichern?


Nein.




Ich habe nur etwas herum gesucht, dabei habe ich selbst gefunden:

in Extras/Optionen/Daten/Korrekturen im Archiv speichern
kann ich aber das Häkchen entfernen

in Extras/Optionen/Korrektur/dem Vokabular Wörter automatisch hinzufügen
kann ich aber das Häkchen entfernen

in Extras/Optionen/weitere Einstellungen/Benutzerdateien automatisch sichern (beim Schließen eines Benutzers)
kann ich aber das Häkchen entfernen

Das letzte dürfte doch wohl meinen Überlegungen am nächsten kommen?
Ich möchte nur genau die Worte speichern, die definitiv "sauber" bearbeitet wurden.

R.Wilke Offline



Beiträge: 6.119

26.06.2012 21:27
#4 RE: bei Diktatende Änderungen voreingestellt nicht speichern? Zitat · Antworten

Leider nicht, mit dem Abwählen der Option "Benutzerdateien automatisch speichern" wird nur verhindert, dass das Profil automatisch gespeichert wird. Das heißt aber nicht, dass das Profil automatisch NICHT gespeichert wird. Das hängt wiederum davon ab, wofür man sich entscheidet, wenn man danach gefragt wird.

Im übrigen, Ihr Ansatz ist vom Grunde her falsch, was die Behandlung des Profils betrifft, aber das ist ein weites Thema. Vielleicht können auch andere etwas dazu sagen. Aber wenn Sie nicht richtig korrigieren wollen und die Korrekturen ins Profil übernehmen wollen, ist es alles vertane Mühe. Oder Sie speichern grundsätzlich nie, und bleiben immer auf demselben Stand. Sie haben die Wahl.

Gruß, RW

_______________________________________

DPG 15.6 (15.60.200.015) auf Windows 10 Pro (64-bit)
SpeechMike Premium (LFH3500) + SpeechMike II
HP ZBook 17 G2 (Refurbished) - i7-4910qm - 8MB SmartCache - 32 GB RAM - 512 GB SSD - 1 TB HSSD - 2 TB HDD

Schwipp Offline



Beiträge: 31

26.06.2012 22:41
#5 RE: bei Diktatende Änderungen voreingestellt nicht speichern? Zitat · Antworten

Zitat von R.Wilke
Leider nicht, mit dem Abwählen der Option "Benutzerdateien automatisch speichern" wird nur verhindert, dass das Profil automatisch gespeichert wird.



Das ist mir zu hoch., konkret:

Zitat

Das heißt aber nicht, dass das Profil automatisch NICHT gespeichert wird. Das hängt wiederum davon ab, wofür man sich entscheidet, wenn man danach gefragt wird.


könnte das heißen: man wird auf jeden Fall gefragt, ob man die Änderungen speichern möchte oder nicht?


Zitat

Diese Dateien beinhalten auch alle Veränderungen die am Standardvokabular von Dragon vorgenommen werden, z.B. fachspezifische Begriffe, Namen, Akronyme und Abkürzungen.


..... es ist mir oft zu mühsam, mithilfe nicht oder nur sehr langsam funktionierender Steuerbefehle falsch geschriebene Wörter zu berichtigen oder zu entfernen.....

Zitat

Im übrigen, Ihr Ansatz ist vom Grunde her falsch, was die Behandlung des Profils betrifft,


das denke ich mir auch,
ggf spiele ich dann lieber von Zeit zu Zeit Einbeck ab des Benutzerprofils auf...

R.Wilke Offline



Beiträge: 6.119

26.06.2012 22:46
#6 RE: bei Diktatende Änderungen voreingestellt nicht speichern? Zitat · Antworten

Zitat von Schwipp
könnte das heißen: man wird auf jeden Fall gefragt, ob man die Änderungen speichern möchte oder nicht?



Ja.

Zitat
es ist mir oft zu mühsam, mithilfe nicht oder nur sehr langsam funktionierender Steuerbefehle falsch geschriebene Wörter zu berichtigen oder zu entfernen.....



Das liegt an Ihnen, oder an Ihrem Computer. Wenn Sie aber nicht korrigieren, kann Dragon nicht lernen, und Sie müssen immer wieder dieselben Fehler korrigieren. Was ist ökonomischer?

Gruß, RW

_______________________________________

DPG 15.6 (15.60.200.015) auf Windows 10 Pro (64-bit)
SpeechMike Premium (LFH3500) + SpeechMike II
HP ZBook 17 G2 (Refurbished) - i7-4910qm - 8MB SmartCache - 32 GB RAM - 512 GB SSD - 1 TB HSSD - 2 TB HDD

Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Diktat kann nicht gespeichert werden
Erstellt im Forum Fragen zur Anwendung von
0 06.01.2017 15:27
von Eisvogel • Zugriffe: 43
Fehler "Sprachdateien können nicht gespeichert werden"
Erstellt im Forum Fragen zur Anwendung von
2 15.09.2014 19:41
von HurTiger • Zugriffe: 53
Dragon.log - Dragon - Benutzerprofil speichern - Alois
Erstellt im Forum Fragen zur Anwendung von
1 01.03.2014 20:21
von R.Wilke • Zugriffe: 41
Benutzerprofil lässt sich nicht speichern
Erstellt im Forum Fehlermeldungen von
8 17.11.2013 19:34
von R.Wilke • Zugriffe: 18
erstes Training lässt sich nicht speichern - Dragon beendet sich
Erstellt im Forum Fehlermeldungen von
2 11.01.2013 04:30
von Dezoo • Zugriffe: 25
Speichern der Sprachdateien unmöglich
Erstellt im Forum Fragen zur Anwendung von
3 23.11.2012 23:12
von Hendrik • Zugriffe: 55
Dragon hängt - Häufige Fehlermeldung: RPC-Server ist nicht verfügbar
Erstellt im Forum Fehlermeldungen von
1 06.11.2012 08:12
von Lupus Beta • Zugriffe: 130
Benutzerprofil kaputt - neues erstellen geht auch nicht
Erstellt im Forum Fehlermeldungen von
4 07.10.2012 15:01
von R.Wilke • Zugriffe: 139
Speichern von DragonPad-Dateien
Erstellt im Forum Fehlermeldungen von
7 14.02.2011 14:23
von a.wagner • Zugriffe: 24
 Sprung  
Xobor Ein Kostenloses Forum | Einfach ein Forum erstellen
Datenschutz