Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 5 Antworten
und wurde 50 mal aufgerufen
 Skripte und Zusatzprogramme
R.Wilke Offline



Beiträge: 6.119

10.02.2010 18:15
RE: Machen Sie sich das Leben einfach - mit Makros! Zitat · Antworten

Wer immer wiederkehrende, routinemäßige Aufgaben am Computer zu erledigen hat, insbesondere im beruflichen Alltag, kann sich eine Menge Zeit, Mühe und unnötige Fehler ersparen, wenn er solche Aufgaben automatisiert. Die in der professionellen Version von Dragon NaturallySpeaking eingebaute Skriptsprache stellt eine Möglichkeit dar, Makros zu diesem Zweck individuell zu erstellen.

Als Beispiel möchte ich hier eine einfache Befehlsabfolge vorstellen, mit deren Hilfe ich kurz und bündig Fotoordner von den Ortsterminen zu den von mir besichtigten Vorgängen, jeweils mit dem aktuellen Datum versehen, im Windows Explorer in der Verzeichnisbaum-Ansicht erstellen kann. (In der vorliegenden Version des Makros nur in Windows XP!)

Die einzelnen Schritte sind wie folgt:

1. Öffnen der Menüs "Datei - neu - Ordner" im aktuell aktiven Ordner;
2. Erstellen einer Zeichen-Variable namens "Bilder (aktuelles Datum)";
3. Einfügen dieser Variable als Namen des neu erstellten Ordners;
4. Bestätigen des Namens und Öffnen des Ordners.

Der Befehlseditor dafür sieht wie folgt aus:





Solche Makros zu erstellen ist keine Hexerei, und umfangreiche grundlegende Programmierkenntnisse sind auch nicht erforderlich. Man muss sich nur "daran geben". Wer sich dafür ernsthaft interessiert, sollte aber unbedingt die einschlägige Einführung Advanced Scripting for Dragon NaturallySpeaking von Larry V. Allen hinzuziehen, am besten in dt. (erweiterter) Übersetzung von Hermann Meltzer, zu beziehen bei:

www.voelter-online.de.

(Werbung für sinnvolle Dinge ist hier ausdrücklich erlaubt!)

Und Boris (bk82) kann uns bestimmt erklären, wie man das Skript für Windows 7 anpassen kann...

Rüdiger Wilke

_______________________________________

DPG 15.6 (15.60.200.015) auf Windows 10 Pro (64-bit)
SpeechMike Premium (LFH3500) + SpeechMike II
HP ZBook 17 G2 (Refurbished) - i7-4910qm - 8MB SmartCache - 32 GB RAM - 512 GB SSD - 1 TB HSSD - 2 TB HDD

bk82 Offline



Beiträge: 43

11.02.2010 20:43
#2 RE: Machen Sie sich das Leben einfach - mit Makros! Zitat · Antworten

Sehe beim besten Willen keinen Anpassungsbedarf. Sofern man den Ordner in einem Unterordner erstellen will und nicht in "Bibliothek", wo es nicht geht, funktioniert das Makro ohne Anpassung.

Übrigens: Ein guter Startpunkt, um zu lernen, wie man Makros schreibt, ist der "Command Building Guide" auf www.speechrecsolutions.com. Dort sind auf Englisch die Basics abgedeckt. Die Seite hält sich für meinen Geschmack zu sehr mit dem Unterschied zwischen Advanced Scripting und DVC-Skript, aber es ist gratis, und da kann man bekanntlich nicht allzu viel erwarten.

Boris Krsti?, in2comp - Spracherkennung und Textbausteine (http://www.in2comp.ch)
Dragon Medical Practice Edition 2, Dragon Pro 13, Diverse Betriebssysteme und Computer; Mikrofone: Jabra BIZ 2400 USB

Vincent Offline



Beiträge: 74

12.02.2010 16:14
#3 RE: Machen Sie sich das Leben einfach - mit Makros! Zitat · Antworten

Nicht vergessen: auch in der Online-Hilfe steht vieles Nützliche! Eine weitere (englischsprachige) Quelle ist auch der "Dragon NaturallySpeaking System Administration Guide" (dns_admin.chm), er ist unter der Bezeichnung "NaturallySpeaking Verwaltungsanleitung" unter den Dragon-Naturallyspeaking-Werkzeugen zu finden.

Der im genannten "Command Building Guide" Trick, DVC-Kommandos auch in Dragon-Versionen ab 7 zu erzwingen, ist zwar ganz hübsch, aber eigentlich überflüssig. Zumal, sie sich auch nicht als reine DVC-Kommandos wieder extrahieren lassen. In den jetzt gebräuchlichen "Skripterstellungsbefehlen" funktionieren alle eingebauten Dragon-Skriptbefehle auch weiterhin.

Grüße
Hermann Meltzer

DNSuser Offline



Beiträge: 26

16.02.2010 18:19
#4 RE: Machen Sie sich das Leben einfach - mit Makros! Zitat · Antworten

Hallo Herr Wilke,

herzlichen Glückwunsch zu Ihrem Anwenderforum und Grüße aus Saarbrücken.
Ich teile die Auffassung, wonach es dringend erforderlich ist, von Anfang an eine ganz stringente und logische Unterordnung einzuführen und beizubehalten. Die momentane Einteilung scheint mir weniger geeignet.
Als Beispiel: Ein Unterordner für Makros (und nicht: Offen für alles). Sonst hat man genau die Probleme wie in den bereits existierenden Foren. Ein weiterer Unterordner könnten die Erkennungsgenauigkeit, Fehlermeldungen, Befehle, Datensicherung etc. sein.
Das macht doch zu 80 % die Anfragen in den Foren und bei der Anwendung aus.

Daneben erscheint es mir erforderlich, die Dinge immer auch aus der Laiensphäre zu betrachten (auch wenn's schwer fällt )
Beispiel: Es nützt nichts, von den Vorteilen von Makros zu sprechen, ohne gleichzeitig darauf hinzuweisen, dass eine derartige Erstellung bzw. Verwendung von Makros in der Standard und Preferred Version normalerweise nicht möglich ist!
oder: Der Hinweis auf Advanced Scripting for Dragon NaturallySpeaking geht meines Erachtens nach meilenweit an den Bedürfnissen eines normalen Anwenders vorbei. Wo aber die Grenze zwischen eines Anhängers, normalen Users und Fortgeschrittene liegt, vermag ich nicht zu beurteilen.

Gruß

Vincent Offline



Beiträge: 74

16.02.2010 19:03
#5 RE: Machen Sie sich das Leben einfach - mit Makros! Zitat · Antworten

Zitat
Der Hinweis auf Advanced Scripting for Dragon NaturallySpeaking geht meines Erachtens nach meilenweit an den Bedürfnissen eines normalen Anwenders vorbei. Wo aber die Grenze zwischen eines Anhängers, normalen Users und Fortgeschrittene liegt, vermag ich nicht zu beurteilen


Hallo DNSUser,
wenn Sie nicht beurteilen können, wo besagte Grenze liegt, wieso können Sie beurteilen, dass "Scripting... an den Bedürfnissen eines normalen Anwenders vorbei" geht?
Spass beiseite: Im Prinzip könnte man es so sehen - aber eben nur im Prinzip. Denn Bedürfnis eines normalen Anwenders vom Typ Mediziner ist z.B. erfahrungsgemäß, dass er in Anwesenheit eines Patienten den Befehl "Geh schlafen" vermeidet und statt dessen "Diktatende" sagt. Dieses Problem ist mit dem Advanced-Scripting-Befehl "GotoSleep" ganz einfach zu lösen. Auch der normale Anwender kann einfache Skripte verstehen - in dem Buch "Scripting für Dragon NaturallySpeaking 10" ist Wert darauf gelegt, dass gerade dieser Anwender in die Lage versetzt wird, einfache Beispiele zu verstehen und auf seine Bedürfnisse anzupassen.

Zum Forum: Eine zu starke Untergliederung macht es unter Umständen schwer, ein Problem richtig einzuordnen. Auf jeden Fall sollte sich die Gliederung gemäß dem Anliegen des Forums an Problematiken orientieren, die sich aus der Arbeitsweise ergeben. Etwa: Diktat und Erkennungsgenauigkeit, Vokabular, Sprachbefehle, Fehler/Abstürze, Probleme in speziellen Anwendungen...

Grüße
Hermann Meltzer

R.Wilke Offline



Beiträge: 6.119

16.02.2010 20:20
#6 RE: Machen Sie sich das Leben einfach - mit Makros! Zitat · Antworten

Zitat von DNSuser
Hallo Herr Wilke,

herzlichen Glückwunsch zu Ihrem Anwenderforum und Grüße aus Saarbrücken.

...

Daneben erscheint es mir erforderlich, die Dinge immer auch aus der Laiensphäre zu betrachten (auch wenn's schwer fällt )
Beispiel: Es nützt nichts, von den Vorteilen von Makros zu sprechen, ohne gleichzeitig darauf hinzuweisen, dass eine derartige Erstellung bzw. Verwendung von Makros in der Standard und Preferred Version normalerweise nicht möglich ist!

...

Gruß



Erst mal vielen Dank für die Glückwünsche aus Saarbrücken, und für die Hinweise und Ratschläge zur Strukturierung. Da ist sicher noch nicht das letzte Wort gesprochen, es ist ja noch alles im Aufbau, und von Beginn an eher spontaner Natur, im Ernst, eigentlich Ergebnis einer Entscheidung nach fünfminütiger Überlegung, eben echt rheinisch.

Für den Moment, und dann wieder bewusst, möchte ich die Strukturen aber lieber einfach halten, auf die Gefahr hin, dass die Schubladen zu groß sind, kleiner kann man sie immer noch machen.

Allerdings, was den Ausschluss der Skript-Fähigkeit bei den Versionen Preferred und Standard angeht, da haben Sie meinen Eröffnungsbeitrag nicht genau genug gelesen, nehme ich an. Im übrigen halte ich sehr viel davon, auch die "Anfänger" in den Beiträgen einzubeziehen, und möchte meinen Schwerpunkt da auf jeden Fall in den (nicht öffentlichen) "Was ich schon immer mal wissen wollte" Artikeln setzen. Die Anfänger sind aber auch gefordert, ihre Fragen zu stellen. So kann jeder von jedem lernen.

Vielen Dank!
Rüdiger Wilke

_______________________________________

DPG 15.6 (15.60.200.015) auf Windows 10 Pro (64-bit)
SpeechMike Premium (LFH3500) + SpeechMike II
HP ZBook 17 G2 (Refurbished) - i7-4910qm - 8MB SmartCache - 32 GB RAM - 512 GB SSD - 1 TB HSSD - 2 TB HDD

Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Zeitintervall Makros
Erstellt im Forum Skripte und Zusatzprogramme von
1 07.05.2018 18:03
von R.Wilke • Zugriffe: 65
Befehle zum Aufruf von Word Makros funktionieren nicht
Erstellt im Forum Skripte und Zusatzprogramme von
1 05.12.2017 21:56
von Brügge1 • Zugriffe: 72
labdoo.org – ein 2. Leben für Notebooks
Erstellt im Forum Dies und Das von
0 30.04.2015 19:51
von Eisvogel • Zugriffe: 23
Wer bitte setzt mein Schritt-für-Schritt-Makro in ein Skript um?
Erstellt im Forum Skripte und Zusatzprogramme von
3 18.12.2014 00:47
von R.Wilke • Zugriffe: 53
Einfache Anführungszeichen
Erstellt im Forum Fragen zur Anwendung von
1 08.02.2012 14:12
von P.Roch • Zugriffe: 17
Dragon-Makros: sinnlos oder brauchbar?
Erstellt im Forum Fragen zur Anwendung von
6 30.12.2011 21:44
von JoeBu • Zugriffe: 46
wie einfach eine Wortliste abgleichen mit dem Wortschatz von Dragon?
Erstellt im Forum Fragen zur Anwendung von
10 13.03.2011 20:18
von R.Wilke • Zugriffe: 21
Excel Makro ausführen
Erstellt im Forum Skripte und Zusatzprogramme von
9 22.12.2010 07:23
von Dragon-User • Zugriffe: 34
einfacher Zeilenumbruch - [Shift] + [Enter]
Erstellt im Forum Fragen zur Anwendung von
2 19.08.2010 02:12
von mikeschmid • Zugriffe: 22
 Sprung  
Xobor Ein Kostenloses Forum | Einfach ein Forum erstellen
Datenschutz