Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 6 Antworten
und wurde 25 mal aufgerufen
 Fragen zur Anwendung
Mr.Ed Offline



Beiträge: 20

03.10.2012 18:57
RE: [gelöst:] DNS 11 deinstallieren geht nicht Zitat · Antworten

Hallo zusammen,

ich bin neu hier und versuche gerade, DNS 11.5 ("akademische Version") per Systemsteuerung zu deinstallieren. Anschließend möchte ich das neue DNS 12.0 "Premium Edition" installieren ("akademische Version"). Ich gehe nach der sehr übersichtlichen und klaren Anweisung von R.Wilke vor.

Nun scheitere ich aber bereits an einem der ersten Schritte: Eine Deinstallation der vorhandenen Version per Systemsteuerung ist nicht möglich. Ich bekomme die Meldung: "Fehler beim Öffnen der Protokolldatei der Installation. Stellen Sie sicher, dass die angegebene Protokolldatei existiert und nicht schreibgeschützt ist."

Ich möchte nicht das Remover-Tool benutzen, da davon ausdrücklich abgeraten wird, weil nur per Deinstallation durch die Systemsteuerung der Aktivierungszähler zurückgestellt wird.

Ich benutze Windows 7 (64 Bit) mit Intel Core i3, CPU 540, 3,07GHz, 4,0 GB RAM.

Weiß jemand Rat?

Mit freundlichem Gruß Mr.Ed

DPI 15 (15.00.000.076) auf Windows 7 (64-bit)

Dioskur Offline



Beiträge: 511

04.10.2012 00:03
#2 RE: [gelöst:] DNS 11 deinstallieren geht nicht Zitat · Antworten

Zitat von Mr.Ed
Deinstallation der vorhandenen Version



Hallo Mr.Ed,

wer rät Ihnen davon ab, das Remover-Tool zu benutzen? Hier im Forum niemand. Im Gegenteil, nutzen Sie ruhig das Tool, aber achten Sie darauf, die Deinstallation bei bestehender Internetverbindung vorzunehmen, dann behalten Sie die Aktivierungsmöglichkeiten.

Dioskur

DPI 15 auf Windows 10 Professional (64-bit)
SpeechMike Premium. Intel i7 Core 4x2.67 GHz, 6 GB RAM

Mr.Ed Offline



Beiträge: 20

04.10.2012 00:24
#3 RE: [gelöst:] DNS 11 deinstallieren geht nicht Zitat · Antworten

Zitat von Dioskur

Zitat von Mr.Ed
Deinstallation der vorhandenen Version



Hallo Mr.Ed,

wer rät Ihnen davon ab, das Remover-Tool zu benutzen? Hier im Forum niemand. Im Gegenteil, nutzen Sie ruhig das Tool, aber achten Sie darauf, die Deinstallation bei bestehender Internetverbindung vorzunehmen, dann behalten Sie die Aktivierungsmöglichkeiten.

Dioskur




Hallo Dioskur,

R.Wilke rät davon ab:

"Aber Achtung! Wie schon gesagt, sollte man die bestehende Installation immer grundsätzlich über die Systemsteuerung entfernen (mit Internet-Verbindung) im Hinblick auf die Anzahl der Aktivierungen. Entfernt man die Installation direkt mit dem Remover-Tool, wird der Aktivierungszähler nicht zurückgestellt!"

Vgl.: http://dragon-spracherkennung.forumprofi...onswechsel.html

Freundliche Grüße Mr.Ed

DPI 15 (15.00.000.076) auf Windows 7 (64-bit)

Dioskur Offline



Beiträge: 511

04.10.2012 10:05
#4 RE: [gelöst:] DNS 11 deinstallieren geht nicht Zitat · Antworten

Hallo Mr. Ed,

wenn ich Rüdiger Wilke im selben Beitrag (Auszug siehe unten) richtig verstanden habe, muss beides zum Einsatz kommen: die Deinstallation über die Systemsteuerung und das passende Removertool. Auf jeden Fall sollte die Internetverbindung aktiv sein.

Freundliche Grüße

Hans Löhr

R. Wilke:
Der Hersteller stellt für jede Versionsnummer ein eigenes Remover-Tool zur Verfügung, es handelt sich dabei um ausführbare Dateien, die man von der Herstellerseite herunterladen kann (kostenlos). Links zum Download findet man unter anderen in diesem Forum (ganz unten auf der Hauptseite und dann nur ein bisschen selbst schauen).
In dieser besonderen Konstellation empfehle ich also zunächst die Ausführung des Remover-Tools für die Version 11, und direkt danach noch einmal für die Version 10, weil ich davon ausgehe, dass die alte Version auch nicht einwandfrei deinstalliert worden ist.

DPI 15 auf Windows 10 Professional (64-bit)
SpeechMike Premium. Intel i7 Core 4x2.67 GHz, 6 GB RAM

JoeBu Offline




Beiträge: 213

04.10.2012 13:53
#5 RE: [gelöst:] DNS 11 deinstallieren geht nicht Zitat · Antworten

Hallo Mr.Ed,

Zitat von Mr.Ed
Hallo zusammen,

Ich bekomme die Meldung: "Fehler beim Öffnen der Protokolldatei der Installation. Stellen Sie sicher, dass die angegebene Protokolldatei existiert und nicht schreibgeschützt ist."
Weiß jemand Rat?



Ich habe mal nach der Fehlermeldung gesucht. Bei der Deinstallation eines anderen Programmes wird vorgeschlagen, die Deinstallation als Admin auszuführen. Vielleicht hilft Ihnen das weiter.

Mit freundlichen Grüßen

Jörg

Mr.Ed Offline



Beiträge: 20

04.10.2012 14:53
#6 RE: [gelöst:] DNS 11 deinstallieren geht nicht Zitat · Antworten

Hallo Jörg,

Zitat von JoeBu
Ich habe mal nach der Fehlermeldung gesucht. Bei der Deinstallation eines anderen Programmes wird vorgeschlagen, die Deinstallation als Admin auszuführen. Vielleicht hilft Ihnen das weiter.



Danke für den Hinweis! Ich bin Benutzer mit vollen Administratorrechten, und zwar genau der Benutzer, der das zu deinstallierende DNS 11 Premium installiert hat.

Freundliche Grüße

Mr.Ed

DPI 15 (15.00.000.076) auf Windows 7 (64-bit)

Mr.Ed Offline



Beiträge: 20

04.10.2012 15:28
#7 RE: [gelöst:] DNS 11 deinstallieren geht nicht Zitat · Antworten

Hallo Jörg,

Zitat von JoeBu
Ich habe mal nach der Fehlermeldung gesucht. Bei der Deinstallation eines anderen Programmes wird vorgeschlagen, die Deinstallation als Admin auszuführen. Vielleicht hilft Ihnen das weiter.



Nochmals vielen Dank. Durch Ihren Hinweis konnte das Problem gelöst werden. Ich habe die Deinstallation einfach unter einem anderen Administrator-Benutzer, den ich früher mal anglegt hatte, erneut versucht - und siehe da: Alles funktionierte einwandfrei.

Freundliche Grüße

Mr.Ed

DPI 15 (15.00.000.076) auf Windows 7 (64-bit)

 Sprung  
Xobor Ein Kostenloses Forum | Einfach ein Forum erstellen
Datenschutz