Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 2 Antworten
und wurde 24 mal aufgerufen
 Berichte und Tipps
daniela121 Offline



Beiträge: 1

23.10.2012 18:06
RE: DNS und Diktiergerät Zitat · Antworten

Hi, hab mal eine ganz wichtige Frage bezüglich einem Diktat mittels DNS und Diktiergerät.
Ich schreibe Gerichtsgutachten, tippe diese aber bisher vom Band ab, die ich vom Arzt bekomme.
Nun möche ich auf Digital-Digtiergeräte umsteigen und diese ablaufen lassen, um den Text mittels DNS schreiben zu lassen.
Ist das möglich oder gibt es noch bessere Möglichkeiten?

Besten Dank schon mal für die Hilfe
Daniela

carstue Offline



Beiträge: 223

23.10.2012 19:33
#2 RE: DNS und Diktiergerät Zitat · Antworten

ob das funktioniert, hängt nicht von Dir ab. Spracherkennung funktioniert nämlich nur dann ordentlich, wenn sie sich auf den Sprecher eingestellt hat und der Sprecher weiß, wie er diktieren muss, um ein möglichst gutes Ergebnis zu erzielen.

Da muss also Dein Onkel Doktor mitspielen und deutlich sprechen, ohne Silben zu verschlucken. Außerdem muss er bereit sein, ein anfängliches Training zu absolvieren und Dir Texte zur Verfügung stellen, aus denen Du die fachspezifischen Vokabeln extrahieren kannst.

Einfach mal ein digitales Diktiergerät anschließen funktioniert nicht. Es sei denn, Du willst mit der Korrektur des umgesetzten Textes die doppelte Zeit verbringen wie mit der bisherigen Arbeitsweise

Wenn der Gutachter schnell und unartikuliert ins Mikro spricht wie beispielsweise die Gerichtsmediziner, die ich schon habe diktieren hören, kann nur ein menschliches Gehirn umsetzen, was er/sie gesagt hat. Spracherkennung ist da überfordert.

R.Wilke Offline



Beiträge: 6.119

24.10.2012 18:01
#3 RE: DNS und Diktiergerät Zitat · Antworten

Da hat Carsten in allen Punkten recht. Alternativ könnten Sie aber auch den Text nachdiktieren (mit Dragon) anstatt ihn zu tippen.

Gruß, RW

_______________________________________

DPG 15.6 (15.60.200.015) auf Windows 10 Pro (64-bit)
SpeechMike Premium (LFH3500) + SpeechMike II
HP ZBook 17 G2 (Refurbished) - i7-4910qm - 8MB SmartCache - 32 GB RAM - 512 GB SSD - 1 TB HSSD - 2 TB HDD

 Sprung  
Xobor Ein Kostenloses Forum | Einfach ein Forum erstellen
Datenschutz