Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 5 Antworten
und wurde 15 mal aufgerufen
 Fragen zur Anwendung
Dioskur Offline



Beiträge: 511

09.11.2012 23:25
RE: Wie kann ich erkennen, welches Sprachmodell installiert ist? Zitat · Antworten

In Dragon NaturallySpeaking 12.0 finde ich „im laufenden Betrieb" keine Möglichkeit, herauszufinden, welches Sprachmodell installiert ist. Nur wenn ich ein neues Profil anlege, wird sichtbar, welches Sprachmodell (Vokabular BestMatch) das Programm automatisch einrichtet. Dann habe ich auch die Auswahl zwischen verschiedenen Sprachmodellen. Aber wie kann ich auf einem Computer mit Dragon NaturallySpeaking 12.0 schnell überprüfen, welches Sprachmodell aktiv ist, ohne erst einen neuen Benutzer anlegen zu müssen?

Hans Löhr

DPI 15 auf Windows 10 Professional (64-bit)
SpeechMike Premium. Intel i7 Core 4x2.67 GHz, 6 GB RAM

R.Wilke Offline



Beiträge: 6.115

10.11.2012 00:54
#2 RE: Wie kann ich erkennen, welches Sprachmodell installiert ist? Zitat · Antworten

Interessante Frage, Hans. Zum Beispiel mit einem Skript geht das so:

1
2
3
4
5
6
7
 
 Sub Main
Dim eng As New DgnEngineControl
Dim dictSource As DgnDictationSourceConstants
dictSource = eng.DictationSource
MsgBox(eng.BaseSpeakerModel(eng.Speaker, dictSource))
End Sub
 
 




Gruß, Rüdiger

_______________________________________

DPG 15.6 (15.60.200.015) auf Windows 10 Pro (64-bit)
SpeechMike Premium (LFH3500) + SpeechMike II
HP ZBook 17 G2 (Refurbished) - i7-4910qm - 8MB SmartCache - 32 GB RAM - 512 GB SSD - 1 TB HSSD - 2 TB HDD

Dioskur Offline



Beiträge: 511

10.11.2012 01:14
#3 RE: Wie kann ich erkennen, welches Sprachmodell installiert ist? Zitat · Antworten

Sorry, Rüdiger, jetzt habe ich Dir doch tatsächlich unnötige Arbeit gemacht. Inzwischen habe ich herausbekommen, wie das mit zwei Sprachbefehlen geht: »Benutzerprofil öffnen / (Klick) Eigenschaften« In den sich öffnenden Profileigenschaften ist das Sprachmodell angegeben.

Gruß, Hans

DPI 15 auf Windows 10 Professional (64-bit)
SpeechMike Premium. Intel i7 Core 4x2.67 GHz, 6 GB RAM

R.Wilke Offline



Beiträge: 6.115

10.11.2012 01:20
#4 RE: Wie kann ich erkennen, welches Sprachmodell installiert ist? Zitat · Antworten

Zitat von Dioskur
Sorry, Rüdiger, jetzt habe ich Dir doch tatsächlich unnötige Arbeit gemacht.



Kein Problem, Hans. Das ist eine meiner leichteren Übungen.

Gruß, Rüdiger

_______________________________________

DPG 15.6 (15.60.200.015) auf Windows 10 Pro (64-bit)
SpeechMike Premium (LFH3500) + SpeechMike II
HP ZBook 17 G2 (Refurbished) - i7-4910qm - 8MB SmartCache - 32 GB RAM - 512 GB SSD - 1 TB HSSD - 2 TB HDD

Birgit Hofmann Offline



Beiträge: 11

15.11.2012 08:50
#5 RE: Wie kann ich erkennen, welches Sprachmodell installiert ist? Zitat · Antworten

Hallo, jetzt habe ich noch eine Frage dazu - kann ich ein einmal festgelegtes Modell auch ändern oder muss ich ein neues Profil anlegen (uns was passiert dann mit meinem mühsam angelgten Vokabular?)
Birgit (Dragon-Anfängerin)

Dioskur Offline



Beiträge: 511

15.11.2012 10:28
#6 RE: Wie kann ich erkennen, welches Sprachmodell installiert ist? Zitat · Antworten

Hallo Frau Hofmann,

wozu brauchen Sie ein neues Sprachmodell? In der Regel passt das Sprachmodell, das Dragon bei der Installation selbst anlegt. Wenn Sie dennoch ein anderes Sprachmodell haben möchten, müssen Sie in der Tat ein neues Profil anlegen und dabei das entsprechende Sprachmodell auswählen.
Die benutzerdefinierten Wörter (das Wort „Vokabular” ist leicht irreführend) können Sie zuvor auf einfache Weise aus dem bestehenden Profil exportieren und anschließend in das neue Profil importieren. Gehen Sie dazu in der Dragon-Leiste auf den Menüpunkt „Vokabular” und dort auf den Befehl „Liste benutzerdefinierter Wörter und Ausdrücke exportieren” (der Import-Befehl steht gleich darüber). Dann wählen Sie den Speicherort aus und geben der Datei mit der Endung txt einen aussagekräftigen Namen.

Viel Spaß mit Dragon!

Hans Löhr

DPI 15 auf Windows 10 Professional (64-bit)
SpeechMike Premium. Intel i7 Core 4x2.67 GHz, 6 GB RAM

Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Recorder Edition 13 installiert sich nicht
Erstellt im Forum Fragen zur Anwendung von
10 02.07.2019 20:06
von R.Wilke • Zugriffe: 52
Neu installiertes Dragon 15 nicht benutzbar. Wo liegt der Fehler?
Erstellt im Forum Fehlermeldungen von
10 09.12.2016 18:08
von R.Wilke • Zugriffe: 146
Sprachmodell BestMatch III in Dragon 13 wählen
Erstellt im Forum Fragen zur Anwendung von
3 07.11.2014 13:11
von R.Wilke • Zugriffe: 8
Verzögerte Erkennung bei Datei-Dialogen in eigener Anwendung
Erstellt im Forum Fehlermeldungen von
3 28.04.2014 19:28
von R.Wilke • Zugriffe: 19
Erkennung erster Satz nach "Mikro an" dauert zu lange
Erstellt im Forum Fragen zur Anwendung von
8 21.09.2014 16:03
von R.Wilke • Zugriffe: 23
Fehler bei der Sprachmodell-Optimierung 0X80040154
Erstellt im Forum Fehlermeldungen von
3 25.01.2012 08:29
von R.Wilke • Zugriffe: 23
Berechnung des Sprachmodells
Erstellt im Forum Fragen zur Anwendung von
4 19.08.2011 14:00
von Gerhar_ • Zugriffe: 13
Was hiermit bewiesen wäre - Dragon 11 ist leistungsfähiger
Erstellt im Forum Fragen zur Anwendung von
14 22.10.2010 18:08
von R.Wilke • Zugriffe: 55
Was ist, wie funktioniert und wozu dient Spracherkennung?
Erstellt im Forum FAQ & Troubleshoot: von
0 17.02.2010 22:59
von R.Wilke • Zugriffe: 70
 Sprung  
Xobor Ein Kostenloses Forum | Einfach ein Forum erstellen
Datenschutz