Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 4 Antworten
und wurde 27 mal aufgerufen
 Fragen zur Anwendung
Alexandra Offline



Beiträge: 72

09.01.2013 15:33
RE: Neues Headset (Logitec H800) = neues Profil? Zitat · Antworten

Ich habe ein neues Headset im Einsatz (Logitec H800). Soll ich ein komplett neues Profil anlegen und das Training erneut machen? Oder sollte ich irgendwie mein aktuelles Profil kopieren? immerhin benutze ich dies schon einige Monate und Optimierung dieser Zeit gehen ja dann verloren beim Anlegen eines neuen Profiles, richtig?

Danke und Liebe Grüße
Alexandra

Dragon 15 Professional Individual
Win 7 64 Bit Professional
Office 2016
Logitech Desktop USB Micro

R.Wilke Offline



Beiträge: 6.117

09.01.2013 16:24
#2 RE: Neues Headset (Logitec H800) = neues Profil? Zitat · Antworten

Sie haben verschiedene Möglichkeiten, in jedem Fall würde ich das bestehende Profil zunächst an einen externen Ort kopieren, mittels "Profil - Benutzerprofil verwalten - Erweitert - Export" usw.

Wie Sie dann vorgehen, hängt davon ab, ob das neue Gerät derselbe Typ von Diktierquelle ist wie das alte Gerät, also z.B. "USB-Mikrofon". Wenn es so ist, und wenn beide Geräte eine ähnliche Klangcharakteristik haben, brauchen Sie nur das neue Gerät anzuschließen und das alte Profil zu öffnen. Dragon wird erkennen, dass es ein anderes Gerät ist und Sie auffordern, das Audio-Setup auszuführen. Mehr ist nicht nötig, und möglicherweise können Sie einfach fortfahren. Das neue Gerät verwendet dann dieselbe Quelle wie das alte Gerät.

Wenn es ein anderer Typ von Diktierquelle ist, können Sie einfach dem bestehenden Profil eine weitere Diktierquelle hinzufügen (geht ab Premium) mit dem betreffenden Typ, die neue Quelle öffnen (geschieht automatisch), worauf hin Sie wieder aufgefordert werden, das Audio-Setup auszuführen und ggf. das Training auszuführen. Dann haben Sie zwei Quellen nebeneinander, und können die alte Quelle ggf. später entfernen.

Die Methode der Parallel-Quellen können Sie aber auch anwenden, wenn beide Geräte gleichen Typs sind, und Sie das neue Gerät trotzdem als neue Quelle hinzufügen wollen, indem Sie "schummeln". Legen Sie dafür zunächst eine zweite Quelle anderen Typs an, welcher spielt keine Rolle. Wenn die zweite Quelle vorhanden ist, können Sie die alte löschen und anschließend mit den neuen Gerät wieder neu hinzufügen.

Beispiel:

Das alte Gerät war als USB-Mikrofon angelegt, die Quelle ist damit belegt, das neue Gerät ist aber auch USB.

Sie legen (mit dem alten oder dem neuen Gerät) eine zweite Quelle als Mic-In an, nur als "Fake".

Wenn die neue Quelle angelegt ist, können Sie die alte USB-Quelle entfernen (man kann Quellen nur löschen, wenn mehrere vorhanden sind, bis auf die letzte).

Danach ist der "Slot" USB-Mikrofon wieder frei und Sie können ihn für das neue Gerät verwenden.


~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~


Gruß, RW

_______________________________________

DPG 15.6 (15.60.200.015) auf Windows 10 Pro (64-bit)
SpeechMike Premium (LFH3500) + SpeechMike II
HP ZBook 17 G2 (Refurbished) - i7-4910qm - 8MB SmartCache - 32 GB RAM - 512 GB SSD - 1 TB HSSD - 2 TB HDD

Alexandra Offline



Beiträge: 72

10.01.2013 16:13
#3 RE: Neues Headset (Logitec H800) = neues Profil? Zitat · Antworten

Danke soweit.

Wie lösche ich denn eine Quelle? Ich finde keine Möglichkeit dazu! Meine neue Quelle ist ebenfalls USB!

Danke
Alexandra

Dragon 15 Professional Individual
Win 7 64 Bit Professional
Office 2016
Logitech Desktop USB Micro

P.Roch Offline



Beiträge: 1.125

10.01.2013 17:31
#4 RE: Neues Headset (Logitec H800) = neues Profil? Zitat · Antworten

Zitat von Alexandra
Wie lösche ich denn eine Quelle? Ich finde keine Möglichkeit dazu! Meine neue Quelle ist ebenfalls USB!



... einfach mal den vorigen Beitrag von Rüdiger lesen! Zugriff auf die Quellen hat man im Dialog "Benutzerprofil öffnen -> Quelle"
Gruß, Pascal

Alexandra Offline



Beiträge: 72

10.01.2013 17:40
#5 RE: Neues Headset (Logitec H800) = neues Profil? Zitat · Antworten

Aha, Benutzerprofil öffnen/Quelle >/Löschen !
Hatte ich nicht gefunden!

Danke!

Dragon 15 Professional Individual
Win 7 64 Bit Professional
Office 2016
Logitech Desktop USB Micro

Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Versionswechsel: Upgrade-Profil oder neues Profil?
Erstellt im Forum Berichte und Tipps von
15 24.04.2017 19:02
von Drago13wsama • Zugriffe: 76
Neues Profil kennt die veränderten Vokabeln und die Befehle nicht
Erstellt im Forum Fragen zur Anwendung von
2 29.11.2016 13:49
von rc.otto • Zugriffe: 36
Sind mehrere Profile für unterschiedliche Ansprüche ratsam?
Erstellt im Forum Fragen zur Anwendung von
1 28.03.2015 10:49
von R.Wilke • Zugriffe: 15
Neues Profil erstellen - Externe Quelle - DNS akzeptiert mp3 nicht
Erstellt im Forum Fehlermeldungen von
18 18.01.2014 10:17
von R.Wilke • Zugriffe: 40
Testbericht Logitech H800
Erstellt im Forum Geräte und Hardware von
1 12.01.2013 14:21
von R.Wilke • Zugriffe: 40
Neues Profil anlegen ohne neues Training?
Erstellt im Forum Fragen zur Anwendung von
3 15.08.2012 12:53
von R.Wilke • Zugriffe: 31
Profil jeden zweiten Tag zerschossen
Erstellt im Forum Fragen zur Anwendung von
3 16.05.2012 21:42
von R.Wilke • Zugriffe: 36
Test von drei kabelgebundenen Headsets
Erstellt im Forum Geräte und Hardware von
3 08.01.2012 18:34
von Hannes • Zugriffe: 38
Dauer der Modelloptimierung - neues Profil anlegen?
Erstellt im Forum Fragen zur Anwendung von
2 29.09.2011 08:47
von Dragon-User • Zugriffe: 28
 Sprung  
Xobor Ein Kostenloses Forum | Einfach ein Forum erstellen
Datenschutz