Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 6 Antworten
und wurde 20 mal aufgerufen
 Fragen zur Anwendung
jask Offline



Beiträge: 145

10.07.2013 14:57
RE: Idee für neue Befehle Zitat · Antworten

Hallo zusammen,

einige Befehle wie zum Beispiel "klicken"braucht man ja doch häufiger. Da ich mir nicht den Mund fusselig reden willhabe ich mir überlegt ob es wohl möglich wäre dem Drachen das Verstehen von Schnalzlauten beizubringen. Viel weiter als das bin ich allerdings leider nicht gekommen. Hat jemand einen Ansatz? Oder ist das utopisch?

ich freue mich auf Ideen, vielen Dank!

Lupus Beta Offline



Beiträge: 293

10.07.2013 15:59
#2 RE: Idee für neue Befehle Zitat · Antworten

Der Versuch, aus dem Drachen ein Pferd zu machen, wird so enden wie der Versuch, auf dem Tiger zu reiten (meint der Wolf).

Dragon NaturallySpeaking 13 Legal

jask Offline



Beiträge: 145

10.07.2013 17:20
#3 RE: Idee für neue Befehle Zitat · Antworten

:-)

R.Wilke Offline



Beiträge: 6.117

10.07.2013 18:00
#4 RE: Idee für neue Befehle Zitat · Antworten

Lupus hat recht, aber vielleicht könnte man es noch ein wenig erklären. Dragon "versteht" nur Sprachlaute (Phoneme), und zwar immer nur die Phoneme der jeweiligen Sprache, für die ein Profil geladen ist. Im Deutschen, Englischen und den meisten anderen vergleichbaren Sprachen umfassen die jeweiligen Phonemsysteme rund 40 Elemente, more or less. Überhaupt verfügen natürliche Sprachen immer über nur eine sehr begrenzte Anzahl an Phonemen angesichts der Vielfalt an artikulatorischen Möglichkeiten.

Nun ist der von Jask ins Auge gefasste Schnalzlaut zwar ein Phonem in bestimmten Sprachen (etwa in afrikanischen Sprachen), was soviel bedeutet, dass Wörter daran unterschieden werden können, ob sie mit oder ohne Schnalzlaut gesprochen werden, oder wo der Schnalzlaut alleine schon möglicherweise ein Wort darstellt, zumindest theoretisch, --aber leider nicht im Deutschen oder Englischen, woran das Projekt wohl scheitern würde.

Bevor Jask nach dem Klicklaut fragt - geht im Deutschen oder Englischen auch nicht.

Gruß, RW

_______________________________________

DPG 15.6 (15.60.200.015) auf Windows 10 Pro (64-bit)
SpeechMike Premium (LFH3500) + SpeechMike II
HP ZBook 17 G2 (Refurbished) - i7-4910qm - 8MB SmartCache - 32 GB RAM - 512 GB SSD - 1 TB HSSD - 2 TB HDD

jask Offline



Beiträge: 145

10.07.2013 18:12
#5 RE: Idee für neue Befehle Zitat · Antworten

vielen Dank für die umfangreiche Erklärung! In der Tat, auf Basis dieser afrikanischen Sprachen kam ich erst auf die Idee zu solchen Lauten.

Lupus Beta Offline



Beiträge: 293

10.07.2013 18:28
#6 RE: Idee für neue Befehle Zitat · Antworten

Um den gelehrten und lustigen Worten des Moderators noch eine Randbemerkung hinzuzufügen:

Nicht nur, dass Dragon auf die Erkennung von Phonemen spezialisiert ist, er ist sogar auch darauf ausgerichtet, alles andere möglichst gerade nicht mit Phonemen zu verwechseln, weil es sich dabei in der Regel um ungewollte Äußerungen handelt (Räuspern usw.). Anderes ausgedrückt, die Spezialisierung auf die Erkennung von Phonemen zeigt sich u.a. auch daran, dass die Programmierer Vorkehrungen zum Ausfiltern von nichtsprachlichen Lauten getroffen haben. Aus Marketinggründen wurde das mal "Nothing-but-speech" genannt, ist aber wohl wenig anderes als die "SpeechThreshold"-Eigenschaft von SAPI4, vgl. hier:

http://dragon-spracherkennung.forumprofi...1468.html#p1468


Mit diesen Systemgrenzen sollte man lieber nicht herum spielen, sondern andere Wege zum Ziel suchen. Auch Lupus geht es so, dass manche Sprachbefehle ihm zu mühsam sind. Die berüchtigte „Tasten-Armada“ seines SpeechMike schafft hier Abhilfe. Unabhängig davon: Die meisten, denen es zu lange dauert, einmal „klicken“ zu sagen, können zum Glück auch genau das tun, was sie sagen, nämlich klicken.




Lupus

Dragon NaturallySpeaking 13 Legal

Dioskur Offline



Beiträge: 511

10.07.2013 22:07
#7 RE: Idee für neue Befehle Zitat · Antworten

Hallo jask,

schauen Sie sich zum Thema doch mal diesen Thread an: http://dragon-spracherkennung.forumprofi...ger-saetze.html

Viel Spaß damit!

Hans Löhr

DPI 15 auf Windows 10 Professional (64-bit)
SpeechMike Premium. Intel i7 Core 4x2.67 GHz, 6 GB RAM

Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Neuer Befehl für Textvorlage - Formatverlust
Erstellt im Forum Skripte und Zusatzprogramme von
4 13.05.2017 17:48
von AeGoe • Zugriffe: 67
DNS 13 und die alten Befehle
Erstellt im Forum Fragen zur Anwendung von
7 08.10.2014 10:37
von R.Wilke • Zugriffe: 17
Tipp: PC neu starten
Erstellt im Forum Berichte und Tipps von
0 28.12.2013 15:43
von Dioskur • Zugriffe: 40
Ordner im Explorer mit "Schritt-für-Schritt"-Befehl oder Skript öffnen
Erstellt im Forum Berichte und Tipps von
2 07.04.2012 22:09
von R.Wilke • Zugriffe: 47
Wie im Befehlscenter Befehle zusammenführen?
Erstellt im Forum Fragen zur Anwendung von
9 10.12.2011 22:02
von Dioskur • Zugriffe: 35
Cursorposition bei eigenen Befehlen
Erstellt im Forum Fragen zur Anwendung von
5 26.08.2011 20:25
von P.Roch • Zugriffe: 18
Neue Outlook-Befehle
Erstellt im Forum Berichte und Tipps von
1 25.07.2011 19:55
von R.Wilke • Zugriffe: 35
"Wach auf"-Befehl umbenennen
Erstellt im Forum Fragen zur Anwendung von
7 29.01.2011 11:16
von R.Wilke • Zugriffe: 54
Eigene Befehle erstellen
Erstellt im Forum Fragen zur Anwendung von
6 17.01.2011 13:12
von R.Wilke • Zugriffe: 41
 Sprung  
Xobor Ein Kostenloses Forum | Einfach ein Forum erstellen
Datenschutz