Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 7 Antworten
und wurde 47 mal aufgerufen
 Geräte und Hardware
karin Offline



Beiträge: 175

29.08.2013 10:46
RE: Speechmike LED geht nicht mehr Zitat · Antworten

Hallo Speechmike-Anwender,

bei meinem Speechmike Premium geht seit Neuestem die LED nicht mehr an, wenn ich das Mikrophon aufnehme, obwohl es wie bisher beim Aufnehmen eingeschaltet und beim Hinlegen stumm geschaltet wird, d.h. abgesehen von der LED funktioniert alles.

Ich schließe nicht aus, dass ich vielleicht eine Einstellung in der Philips-Software verstellt habe, finde aber nichts ... kann ich davon ausgehen, dass die LED einfach kaputt ist? Vom Tisch gefallen o.ä. ist das Speechmike nicht. Was mich stutzig macht: Im Tab "Troubleshooter" ist der Button "Identify Device" ausgegraut.

Firmwareversion ist 2.15, Phlips Device Control ist 3.2.320.40

Karin

DNS Professional Individual, Windows 10 Pro 64 Bit
Lenovo Notebook mit i7-4700M QuadCore mit 3,4 GHz, 6 MB L3-Cache, 8 GB RAM, SSD,
Plantronics Savi W445

R.Wilke Offline



Beiträge: 6.118

29.08.2013 12:37
#2 RE: Speechmike LED geht nicht mehr Zitat · Antworten

Hallo Karin,

ich schicke Ihnen etwas, womit Sie es überprüfen können - heute am Abend aber frühestens. Die Schaltfläche "Identify Device" ist bei mir auch ausgegraut, und wie man sie zum Leuchten bringt, habe ich noch nicht heraus gefunden.

Gruß, RW

_______________________________________

DPG 15.6 (15.60.200.015) auf Windows 10 Pro (64-bit)
SpeechMike Premium (LFH3500) + SpeechMike II
HP ZBook 17 G2 (Refurbished) - i7-4910qm - 8MB SmartCache - 32 GB RAM - 512 GB SSD - 1 TB HSSD - 2 TB HDD

karin Offline



Beiträge: 175

29.08.2013 13:21
#3 RE: Speechmike LED geht nicht mehr Zitat · Antworten

Hallo Rüdiger, vielen Dank! Nach viel Herumprobieren und mehrmaligem Neustart geht es jetzt auf einmal wieder. Da ich nichts gemacht habe, was ich nicht auch schon in den letzten Tagen probiert hätte, habe ich keine Ahnung, woran es lag und wieso das Problem jetzt behoben ist ... über Ihr Tool würde ich mich dennoch freuen, für den Fall, dass der Fehler wieder auftritt.
Das Speechmike ist so ein feines Gerät, wirklich schade, dass die Software so lausig ist.

Viele Grüße
Karin

DNS Professional Individual, Windows 10 Pro 64 Bit
Lenovo Notebook mit i7-4700M QuadCore mit 3,4 GHz, 6 MB L3-Cache, 8 GB RAM, SSD,
Plantronics Savi W445

R.Wilke Offline



Beiträge: 6.118

29.08.2013 13:27
#4 RE: Speechmike LED geht nicht mehr Zitat · Antworten

Zitat von karin
... wirklich schade, dass die Software so lausig ist.



Nein, nein, nein. Die Software ist ganz großartig. Tool und Trostpflaster kommen dann.

Gruß, RW

_______________________________________

DPG 15.6 (15.60.200.015) auf Windows 10 Pro (64-bit)
SpeechMike Premium (LFH3500) + SpeechMike II
HP ZBook 17 G2 (Refurbished) - i7-4910qm - 8MB SmartCache - 32 GB RAM - 512 GB SSD - 1 TB HSSD - 2 TB HDD

a.wagner Offline



Beiträge: 420

02.09.2013 10:58
#5 RE: Speechmike LED geht nicht mehr Zitat · Antworten

Hallo,

meine Erfahrung mit der LED vom Speechmike:

Manchmal leuchtet sie und manchmal nicht. Wenn ich den Rechner aus einem Standby- bzw. Energiesparmodus wieder anschalte, gibt es auch Zustände, dass die LED bei ausgeschaltetem Mikro leuchtet. Ich verlasse mich deswegen allein auf die Mikrofonanzeige im DNS und den Pegelausschlag dort beim Diktieren.

Gruß

A.Wagner

DNS 15.3 Individual mit SpeechMike LFH 3510, Intel(R) Core(TM)I7-7500 CPU, 16 GB RAM, Windows 10 Pro. 64 Bit

Lupus Beta Offline



Beiträge: 293

05.09.2013 13:31
#6 RE: Speechmike LED geht nicht mehr Zitat · Antworten

Zitat von a.wagner

meine Erfahrung mit der LED vom Speechmike:
Manchmal leuchtet sie und manchmal nicht. Wenn ich den Rechner aus einem Standby- bzw. Energiesparmodus wieder anschalte, gibt es auch Zustände, dass die LED bei ausgeschaltetem Mikro leuchtet. Ich verlasse mich deswegen allein auf die Mikrofonanzeige im DNS und den Pegelausschlag dort beim Diktieren.




Diese Erfahrung kann Lupus absolut nicht bestätigen.

Lediglich bei älteren PDCC-Software-Versionen konnte es dazu kommen, dass die LED bzw. der Schaltzustand des Mikrofons nicht mit dem entsprechenden Zustand von Dragon synchronisiert war. Aber das sind Sorgen von gestern, wenn man die aktuelle PDCC-Version und wirklich die neueste Firmware benutzt.

Abgesehen davon entspricht es nicht der Guten Fachlichen Drachen-Praxis, einen Rechner bei geöffnetem NaturallySpeaking in den Energiesparmodus zu versetzen. Da Lupus vor vielen Jahren mal ein älteres SpeechMike II beim Hantieren mit dem Notebook und diesen Zuständen zerstört wurde, zieht er zudem immer erst nach dem Schließen von NaturallySpeaking den SpeechMike-Stecker, bevor er das Notebook in den Energiesparzustand versetzt. Bei der Wiederaufnahme ist die Reihenfolge dann genau umgekehrt (Notebook-Deckel auf, Mikrofon einstöpseln, NaturallySpeaking starten).

Lupus

Dragon NaturallySpeaking 13 Legal

a.wagner Offline



Beiträge: 420

05.09.2013 18:18
#7 RE: Speechmike LED geht nicht mehr Zitat · Antworten

Danke für die Hinweise. Ich werde meine LED in Zukunft beobachten und berichten, wenn ich Zustände feststelle, wo sie leuchtet, ohne dass das Mikrofon angeschaltet ist.

Was den Energiesparmodus betrifft, ist es allerdings zumindest seit Windows Vista und in allen nachfolgenden Versionen sehr praktisch, den Rechner am Abend nicht herunterzufahren, sondern einfach in den Ruhezustand zu versetzen. In Windows 8 ist es ja, wenn ich es richtig verstanden habe, sogar so eine Art Standard, dass es ein schnelles Herunterfahren gibt, damit der Rechner schnell startet, und dass dies wohl auch nur eine Art Ruhezustand ist.

Natürlich ist der Ruhezustand kein Stand-by Modus, ich hatte das aber in meinem Beitrag oben sozusagen zusammengefasst als Energiesparmodus gemeint. Beide Zustände des Rechners dienen ja dazu, weniger bzw. gar keinen Strom zu verbrauchen, wenn er nicht benötigt wird. Die Bezeichnungen dieser Zustände des Rechners, in denen er also nicht im normalen Arbeitsmodus läuft, sind ja je nach Version des Betriebssystems recht unterschiedlich. Ich bitte mir insoweit Ungenauigkeiten in der Wortwahl nachzusehen.

Wenn notwendig, ist es aber vielleicht einen extra Beitrag wert, über das Verhalten von Dragon mit solchen energiesparenden Zuständen zu berichten bzw. zu diskutieren.

Gruß

A. Wagner,

der jetzt nachhause geht und seinen Rechner in den Energiesparmodus versetzt.

DNS 15.3 Individual mit SpeechMike LFH 3510, Intel(R) Core(TM)I7-7500 CPU, 16 GB RAM, Windows 10 Pro. 64 Bit

karin Offline



Beiträge: 175

09.09.2013 17:38
#8 RE: Speechmike LED geht nicht mehr Zitat · Antworten

Gut möglich, dass es am Energiesparmodus lag, dass das Speechmike sich verschluckt hatte, darüber habe ich noch gar nicht nachgedacht. Ich werde das mal weiter beobachten.

Beim Hochfahren aus dem Ruhezustand (Hibernating) ist bei mir sowieso immer ein Neustart von PDCC und DNS nötig, falls ich nicht beides vorher geschlossen habe.

DNS Professional Individual, Windows 10 Pro 64 Bit
Lenovo Notebook mit i7-4700M QuadCore mit 3,4 GHz, 6 MB L3-Cache, 8 GB RAM, SSD,
Plantronics Savi W445

Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Dragon erkennt Mikrophon nicht mehr - nach Update auf Versio 15.3 geht gar nichts mehr
Erstellt im Forum Fehlermeldungen von Philipp Bader
1 13.08.2020 20:32
von Philipp Bader • Zugriffe: 520
Das Programm funktioniert nicht mehr
Erstellt im Forum Fehlermeldungen von Philipp Bader
1 07.05.2020 09:34
von P.Roch • Zugriffe: 122
Dragon 15 lässt sich nicht mehr installieren
Erstellt im Forum Fragen zur Anwendung von
4 03.01.2019 17:10
von gabauer • Zugriffe: 214
Hilfe zum Befehlseditor des Befehlscenters nicht mehr verfügbar
Erstellt im Forum Fehlermeldungen von
1 06.07.2017 13:50
von P.Roch • Zugriffe: 53
nach eingefügtem Punkt nicht mehr groß
Erstellt im Forum Fragen zur Anwendung von
6 22.02.2016 19:44
von R.Wilke • Zugriffe: 31
Erkennnungsfenster nicht mehr angezeigt, Diktieren in Browserfenstern
Erstellt im Forum Fragen zur Anwendung von
8 12.11.2015 15:26
von docachim • Zugriffe: 24
Fehlermeldung "IE funktioniert nicht mehr" bei DNS 12 und IE9
Erstellt im Forum Fehlermeldungen von
2 29.10.2014 10:24
von KrauseLo • Zugriffe: 51
DNS for Windows funktioniert nicht mehr ...
Erstellt im Forum Fehlermeldungen von
1 21.02.2014 09:29
von Geli • Zugriffe: 39
Dragon 11.0 funktioniert gar nicht mehr bzw. reagiert absolut träge
Erstellt im Forum Fragen zur Anwendung von
9 10.10.2012 12:34
von R.Wilke • Zugriffe: 45
 Sprung  
Xobor Ein Kostenloses Forum | Einfach ein Forum erstellen
Datenschutz