Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 14 Antworten
und wurde 33 mal aufgerufen
 Dies und Das
Alois Offline



Beiträge: 158

18.10.2013 08:25
RE: Dragon NaturallySpeaking 13 Zitat · Antworten

Ein herzliches Hallo in die Runde,

gibt es in der Gerüchteküche bereits etwas zur Version 13, welche Veränderungen es geben soll und wann diese frühestens erscheinen kann?

Mit freundlichen Grüßen

Alois Schaffner

(DPI 14, Windows 8 / 64)

Lupus Beta Offline



Beiträge: 293

18.10.2013 12:31
#2 RE: Dragon NaturallySpeaking 13 Zitat · Antworten

Hier ein erster „Gruß aus der (Gerüchte-) Küche“:


Bestimmt wird eine „Version 13“ niemals erscheinen.


Lupus

Dragon NaturallySpeaking 13 Legal

R.Wilke Offline



Beiträge: 6.119

18.10.2013 14:31
#3 RE: Dragon NaturallySpeaking 13 Zitat · Antworten

Kleine Denksportaufgabe:

Wann wird die nächste Version (egal unter welcher Nummer) nach den Gesetzen der Serie wohl erscheinen? - Ein Tipp:

http://en.wikipedia.org/wiki/Dragon_NaturallySpeaking

Gruß, RW

_______________________________________

DPG 15.6 (15.60.200.015) auf Windows 10 Pro (64-bit)
SpeechMike Premium (LFH3500) + SpeechMike II
HP ZBook 17 G2 (Refurbished) - i7-4910qm - 8MB SmartCache - 32 GB RAM - 512 GB SSD - 1 TB HSSD - 2 TB HDD

Alois Offline



Beiträge: 158

18.10.2013 15:10
#4 RE: Dragon NaturallySpeaking 13 Zitat · Antworten

Ein herzliches Hallo in die Runde,

das sieht nach August 2014 aus?! Das ist der nicht mehr lange hin

Und es gibt noch keine Gerüchte, welche wirklichen Verbesserungen es geben wird?

Dann motten wir dieses Thema bis wenige Wochen davor ein.

Mit freundlichen Grüßen

Alois Schaffner

(DPI 14, Windows 8 / 64)

R.Wilke Offline



Beiträge: 6.119

19.10.2013 11:23
#5 RE: Dragon NaturallySpeaking 13 Zitat · Antworten

Zitat von Alois
Und es gibt noch keine Gerüchte, welche wirklichen Verbesserungen es geben wird?



Ich bin mir nicht sicher, ob man es schon ausplaudern darf, aber aus zuverlässiger Quelle habe ich erfahren, dass aktuell u.a. an den folgenden Themen gearbeitet wird:

  1. Verbesserte Performanz: Nutzer sollen künftig ein 30-Minuten-Diktat in unter einer halben Stunde absolvieren können.[/*]


  1. Auch noch verbesserte Performanz: Befehle werden demnächst ausgeführt, während sie noch diktiert werden.[/*]


  1. Inklusion: Tastatur-Anwender sollen nicht länger benachteiligt sein, Tasteneingaben werden künftig automatisch in Diktat umgesetzt.[/*]


  1. Hardware-Quantensprung: Mikrofone können spätestens 2015 von selbst unterscheiden, ob man mit Dragon spricht oder nur mit sich selbst - und das völlig unabhängig von der Distanz zum Mikrofon.[/*]


... und das ist nur die Spitze des Eisbergs!

Gruß, RW

_______________________________________

DPG 15.6 (15.60.200.015) auf Windows 10 Pro (64-bit)
SpeechMike Premium (LFH3500) + SpeechMike II
HP ZBook 17 G2 (Refurbished) - i7-4910qm - 8MB SmartCache - 32 GB RAM - 512 GB SSD - 1 TB HSSD - 2 TB HDD

P.Roch Offline



Beiträge: 1.125

19.10.2013 17:59
#6 RE: Dragon NaturallySpeaking 13 Zitat · Antworten

... und noch ein geplantes Feature: Dragon ermittelt aus dem bisherigen Diktat, was der Diktant als nächstes wird sagen wollen und zeigt das als Vorschlag an.

Gruß, Pascal

R.Wilke Offline



Beiträge: 6.119

19.10.2013 18:20
#7 RE: Dragon NaturallySpeaking 13 Zitat · Antworten

Noch mehr Vorschläge? - Ich hätte noch einen:

Neue Sonderausgabe, Arbeitstitel "Weirdo Edition". Hauptmerkmale:

  1. natspeak.exe wird automatisch beendet, sobald auch nur eine einzige kompatible Anwendung entdeckt wird.[/*]


  1. Flashplayer wird automatisch nachgerüstet, falls nicht vorhanden.[/*]


Gruß, RW

_______________________________________

DPG 15.6 (15.60.200.015) auf Windows 10 Pro (64-bit)
SpeechMike Premium (LFH3500) + SpeechMike II
HP ZBook 17 G2 (Refurbished) - i7-4910qm - 8MB SmartCache - 32 GB RAM - 512 GB SSD - 1 TB HSSD - 2 TB HDD

Hannes Offline



Beiträge: 35

20.10.2013 10:57
#8 RE: Dragon NaturallySpeaking 13 Zitat · Antworten

Spaß beiseite – es gibt eine Menge an Fehlern, die teilweise seit mehreren Versionen bekannt sind. Einige Beispiele:

  1. Um die Maus zu bewegen darf man das Kommando nicht mit dem Wort „Maus“ beginnen.[/*]

  1. Das Mausraster funktioniert nicht mit mehreren Monitoren.[/*]

  1. Auch die angeheftet Dragon-Leiste funktioniert nicht mit mehreren Monitoren.[/*]

Anscheinend ist das Budget bei Nuance so knapp, dass da jeder Tester nur einen Monitor hat. Anstelle immer neuer Features wünsche ich mir eine möglichst fehlerfreie Version des Drachen.

DNS 12.5 Premium; Windows 7 Professional (64-bit)
Andrea NC-181VM USB Headset
Intel Core i7-2600K 4x3,40Ghz - 16 GB RAM

R.Wilke Offline



Beiträge: 6.119

20.10.2013 12:54
#9 RE: Dragon NaturallySpeaking 13 Zitat · Antworten

Zitat von Hannes
Anscheinend ist das Budget bei Nuance so knapp, dass da jeder Tester nur einen Monitor hat. Anstelle immer neuer Features wünsche ich mir eine möglichst fehlerfreie Version des Drachen.



Welche Tester? - Entschuldigung, ich bin schon wieder im Spaß-Modus, bin halt ein Rheinländer. Aber im Ernst, Sie haben im Grunde recht, anstatt neue, aus meiner Sicht ohnehin dubiose und wohl mehr dem Zeitgeist geschuldete Features hinzuzufügen hätte man besser mehr Arbeit in die bestehenden investieren sollen.

Allerdings liegt der Schwerpunkt der Entwicklung, schon seit etlichen Versionen, offensichtlich auf dem Diktat-Aspekt, und in der Hinsicht kann ich nicht über Mangel an Innovation und Verbesserung klagen.

Gruß, RW

_______________________________________

DPG 15.6 (15.60.200.015) auf Windows 10 Pro (64-bit)
SpeechMike Premium (LFH3500) + SpeechMike II
HP ZBook 17 G2 (Refurbished) - i7-4910qm - 8MB SmartCache - 32 GB RAM - 512 GB SSD - 1 TB HSSD - 2 TB HDD

m_althaus Offline



Beiträge: 5

11.11.2013 21:05
#10 RE: Dragon NaturallySpeaking 13 Zitat · Antworten

Dragon 14 - erscheint ca. am 14.4.2014 um 1400 Uhr - wird laut zuverlässiger Quelle 101,5% Erkennungsgenauigkeit erreichen sowie Satzbau- und sinnstörende Fehler automatisch korrigieren. Damit der Diktierende seinen Text trotzdem noch liest, wird es neu die Option "Fehlerrate einschalten" geben. Hier kann der User einen beliebigen Wert zwischen 1 und 100% auswählen

wolli53 Offline



Beiträge: 139

13.11.2013 11:47
#11 RE: Dragon NaturallySpeaking 13 Zitat · Antworten

Flashplayer wird automatisch nachgerüstet, falls nicht vorhanden. hat das Programm einen eigenen Flash Player?
wenn ich im Hintergrund den Flash Player mit eingeschaltet habe. Stürzt das Programm immer wieder ab wie schon bei 1000 anderen auch.ist das Programm internetfähig ohne Abstürze.

R.Wilke Offline



Beiträge: 6.119

13.11.2013 13:10
#12 RE: Dragon NaturallySpeaking 13 Zitat · Antworten

Zitat von wolli53
Flashplayer wird automatisch nachgerüstet, falls nicht vorhanden. hat das Programm einen eigenen Flash Player?



Das war nicht ernst gemeint.

Gruß, RW

_______________________________________

DPG 15.6 (15.60.200.015) auf Windows 10 Pro (64-bit)
SpeechMike Premium (LFH3500) + SpeechMike II
HP ZBook 17 G2 (Refurbished) - i7-4910qm - 8MB SmartCache - 32 GB RAM - 512 GB SSD - 1 TB HSSD - 2 TB HDD

Alois Offline



Beiträge: 158

13.11.2013 19:51
#13 RE: Dragon NaturallySpeaking 13 Zitat · Antworten

Ein herzliches Hallo in die Runde,

mit einem Schmunzeln habe ich Ihre Zeilen gelesen – leider nicht am 11. November um 11:11 Uhr

Meine Frage war durchaus ernst gemeint.

Wobei – ein Lächeln ist immer noch besser als das von mir vorgeschlagene "einmotten", bis es wirklich interessante News zu diesem Thema gibt.

Mit freundlichen Grüßen

Alois Schaffner

(DPI 14, Windows 8 / 64)

Lupus Beta Offline



Beiträge: 293

16.11.2013 13:02
#14 RE: Dragon NaturallySpeaking 13 Zitat · Antworten

Die interessanten News gibt es doch schon lang: Dragon NaturallySpeaking 12 und Microsoft Internet Explorer.

Dragon NaturallySpeaking 13 Legal

Alois Offline



Beiträge: 158

27.02.2014 17:41
#15 RE: Dragon NaturallySpeaking 13 Zitat · Antworten

Ein herzliches Hallo in die Runde,

Für mich als eingefleischten Firefox Benutzer ist die Unterstützung vom Internet Explorer ein Hoffnungsschimmer, dass eventuell auch Firefox einmal komplett unterstützt wird.

Mit freundlichen Grüßen

Alois Schaffner

(DPI 14, Windows 8 / 64)

Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Das angegebene Dragon NaturallySpeaking-Profil kann nicht geöffnet wer
Erstellt im Forum Fragen zur Anwendung von
2 08.12.2017 07:20
von Meinhard • Zugriffe: 41
Virtual Box - Win7 - Dragon NaturallySpeaking 13 Premium
Erstellt im Forum Geräte und Hardware von
4 02.12.2014 20:55
von consult • Zugriffe: 34
Die Autohotkey Zwischenablage-Kommandos und Dragon NaturallySpeaking
Erstellt im Forum Skripte und Zusatzprogramme von
2 26.02.2017 20:16
von Norby • Zugriffe: 63
Globales Problem bei Dragon NaturallySpeaking
Erstellt im Forum Fragen zur Anwendung von
24 02.02.2014 12:34
von P.Roch • Zugriffe: 81
Dragon NaturallySpeaking 12.5 Release Notes
Erstellt im Forum Fragen zur Anwendung von
22 26.04.2013 20:43
von R.Wilke • Zugriffe: 51
dragon naturallyspeaking premium 11 auf spanisch
Erstellt im Forum Fragen zur Anwendung von
4 11.11.2018 19:20
von R.Wilke • Zugriffe: 37
"Arbeitsbuch für Dragon NaturallySpeaking" - sehr zu empfehlen!
Erstellt im Forum Berichte und Tipps von
11 01.11.2014 07:58
von Jedlova • Zugriffe: 48
Frohe Weihnachten mit Dragon NaturallySpeaking und YouTube
Erstellt im Forum Dies und Das von
2 24.12.2010 06:59
von Marius Raabe • Zugriffe: 33
Verwendung von Dragon NaturallySpeaking Recorder Edition
Erstellt im Forum Fragen zur Anwendung von
1 18.10.2010 18:08
von R.Wilke • Zugriffe: 33
Dragon NaturallySpeaking User Manual
Erstellt im Forum Berichte und Tipps von
23 05.03.2011 06:02
von anaivanovicmaria • Zugriffe: 61
 Sprung  
Xobor Ein Kostenloses Forum | Einfach ein Forum erstellen
Datenschutz