Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 2 Antworten
und wurde 10 mal aufgerufen
 Fragen zur Anwendung
dragon.ps Offline



Beiträge: 1

03.05.2014 15:01
RE: wortschatztraining Zitat · Antworten

Liebe Dragon dictate 3.0- Freunde, leider gelingt es nicht ein normales Word- Dokument mit einigen Fachwörtern in das wortschatztraining zu übernehmen. Die neuen Worte werden zwar in die li. Rubrik des Ansichtsfensters übernommen aber dann leider nicht in den folgenden Schritten erkannt. Es kommt noch dicker: Abbruch mit diversen Fehlermeldungen! Hardware: Macbook pro und Betriebssystem Mavericks. Was mache ich falsch?

Meinhard Offline



Beiträge: 1.139

03.05.2014 17:18
#2 RE: wortschatztraining Zitat · Antworten

Was Sie falsch machen? Vermutlich nichts.

Ich habe den Kampf mit diesem Programm weit gehend aufgegeben, da es so viel weniger komfortabel als NaturallySpeaking und zudem auch sehr instabil ist. Wenn ich unter OS X etwas zu diktieren habe, nehme ich die eingebaute Spracherkennung (die natürlich auch längst nicht so gut ist wie NaturallySpeaking).

Die meisten MacBook-Fans, die ich kenne und die auf professionelle Spracherkennung setzen, lassen NaturallySpeaking entweder in einer virtuellen Windows-Maschine oder unter Boot Camp laufen. Letzteres trifft auf mich zu (wobei ich allerdings kürzlich berufsmäßig ohnehin wieder zu einem genuinen Windows-Notebook gewechselt bin).
Ich weiß, das ist jetzt nicht wirklich ein Trost.

Ob es hier wirklich DragonDictate 3.0-Freunde gibt, wäre nach alledem die Gegen- und Gretchenfrage.

Meinhard

__________________________________________________
Dragon Legal Group 15.6, Win 10 Pro 2004, Microsoft 365 32-bit, SpeechMike Premium Air, i7-7700, 3,6 GHz, 64 GB RAM, 1TB SSD;
+ DLG 15.5, Win 10, unter Parallels Pro auf iMac Retina 5K 4,0 GHz i7-6700K, 32 GB RAM, 1TB SSD; + DLG 15.5, Win 10, Bootcamp auf MBP 2017 i5

Meinhard Offline



Beiträge: 1.139

04.05.2014 10:53
#3 RE: wortschatztraining Zitat · Antworten

Also, ich habe es jetzt noch einmal getestet. Bei mir funktionierte unter DragonDictate 3.04 die Hinzufügung im Rahmen eines Wortschatztraining aus einem Word-Dokument ohne Probleme. Ich habe allerdings auch darauf geachtet, die unsinnigen Vorschläge zu deselektieren, zum Beispiel einzelne Gliederungsziffern.

__________________________________________________
Dragon Legal Group 15.6, Win 10 Pro 2004, Microsoft 365 32-bit, SpeechMike Premium Air, i7-7700, 3,6 GHz, 64 GB RAM, 1TB SSD;
+ DLG 15.5, Win 10, unter Parallels Pro auf iMac Retina 5K 4,0 GHz i7-6700K, 32 GB RAM, 1TB SSD; + DLG 15.5, Win 10, Bootcamp auf MBP 2017 i5

Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Absturz bei Wortschatztraining DNS for Mac 2.5
Erstellt im Forum Dies und Das von
0 17.12.2011 21:52
von drwstoeber • Zugriffe: 29
 Sprung  
Xobor Ein Kostenloses Forum | Einfach ein Forum erstellen
Datenschutz