Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 91 Antworten
und wurde 102 mal aufgerufen
 Fragen zur Anwendung
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7
Harald Offline



Beiträge: 357

01.08.2014 22:08
#16 RE: Dragon Naturally Speaking 13 Thread geschlossen

Zitat von R.Wilke
Dennoch, mit rund 22.000 benutzerdefinierten Wörtern liegen Sie weit über dem Durchschnitt, auch wenn ich zugegebenermaßen keine Statistik darüber habe, so doch aus der Erfahrung heraus gesprochen.

Jetzt war ich selber einmal neugierig, wie viele Wörter ich über die Jahre zusammengetragen habe. Ich nutze Dragon seit Version 9 (weiß gar nicht, wann die auf den Markt gekommen ist) sowohl dienstlich als auch privat. Und es sind just in eben diesem Moment 24.783 Worte im eigenen Vokabular. Wobei ich der Fairness halber ergänzen sollte, dass ich über die Jahre auch viele „fertige" Phrasen eingegeben habe, die normalerweise Befehle erfordern, also solche Phrasen wie „zum Vergessen" usw. Dies sind in Wahrheit natürlich keine Wörter, die nicht bereits im Wortschatz von Dragon enthalten sind.

DNS 15.3 Professional Individual auf Windows 10 Home (64-bit)
Plantronics PLT Savi W440
Intel (R) Core (TM) i7-7500 2,7 GHz 8 GB RAM 64 Bit

Meinhard Offline



Beiträge: 1.139

05.08.2014 11:14
#17 RE: Dragon Naturally Speaking 13 Thread geschlossen

Dragon NaturallySpeaking 13 Premium Deutsch soll "ab sofort" erhältlich sein, lässt der Hersteller seine PR-Leute verkünden:

http://t.co/3lBDISD1VZ

Jetzt heißt es also nur noch warten, bis die Professional und Legal Edition beim Fachhändler des jeweiligen Vertrauens erhältlich sind (wie von Rüdiger schon ausgeführt, dauert das typischerweise immer noch ca. einen Monat).

Meinhard

__________________________________________________
Dragon Legal Group 15.6, Win 10 Pro 2004, Microsoft 365 32-bit, SpeechMike Premium Air, i7-7700, 3,6 GHz, 64 GB RAM, 1TB SSD;
+ DLG 15.5, Win 10, unter Parallels Pro auf iMac Retina 5K 4,0 GHz i7-6700K, 32 GB RAM, 1TB SSD; + DLG 15.5, Win 10, Bootcamp auf MBP 2017 i5

Beates Bruder Offline



Beiträge: 30

06.08.2014 18:18
#18 RE: Dragon Naturally Speaking 13 Thread geschlossen

Dragon NS 13 ist erhältlich, und ich habe es schon runtergeladen.

Es wurde mir gestern per E-Mail als update auf die Version 12.5 um 99.- € angeboten, leider hatte ich meine Kreditkarte nicht zur Hand, um gleich kaufen zu können…

Das habe ich dann abends von Zuhause aus erledigt. Als ich die Nance-Homepage besucht habe, musste ich nicht schlecht staunen, wurde dort das update dann zum Sonderpreis von 79,90 € angeboten. Da konnte ich nochmals fast 20 € sparen.

Nach Aussage der Hotline darf ich die Software im Büro auf meinem Rechner sowie zu Hause auf meinem Notebook benutzen, da die Lizenz an meine Person und nicht einen Rechner gekoppelt ist.

Heute installiert, sieben Sätze zur Verbesserung der Sprachqualität diktiert, das war's.

Dragon NS 13 ist auf dem selben System schneller geworden, die Erkennungsqualität hat sich bei mir ebenfalls deutlich verbessert. Gut gemacht, Nuance, weiter so…

Grüße von Beates Bruder

hwy2001 Offline




Beiträge: 50

06.08.2014 22:02
#19 RE: Dragon Naturally Speaking 13 Thread geschlossen

Zitat von Beates Bruder
Dragon NS 13 ist erhältlich, und ich habe es schon runtergeladen.

Es wurde mir gestern per E-Mail als update auf die Version 12.5 um 99.- € angeboten, leider hatte ich meine Kreditkarte nicht zur Hand, um gleich kaufen zu können…

Das habe ich dann abends von Zuhause aus erledigt. Als ich die Nance-Homepage besucht habe, musste ich nicht schlecht staunen, wurde dort das update dann zum Sonderpreis von 79,90 € angeboten. Da konnte ich nochmals fast 20 € sparen.




Danke für den Tipp mit der Nuance HP! 20 Euros sind 20 Euros! --- Wollte ich schreiben,
aber ich finde nur ein Anogebot über € 99,- fürs Upgrade....

> Auslieferung ab 15. August 2014. Wieso läuft das bei Beates Bruder?

Fragen:

1) Gibt es - wie so oft bei neuer Software - Verschlimmbesserungen?

2) Sollte man vielleicht auf DNS 14 warten? Und vor allem:

3) Gibt es Inkompatibilitäten zu DNS 12.51?

4) Nutzt DNS 13 endlich etwas mehr die 64-bit Fähigkeiten?

Liebe Grüße aus der Jedermann-Stadt!

DPI 15.3
Win10 Home 64bit
Core i5-4210U 2.7Ghz 8GB RAM SSD 256GB
System Mikro

R.Wilke Offline



Beiträge: 6.119

06.08.2014 22:59
#20 RE: Dragon Naturally Speaking 13 Thread geschlossen

Zitat von hwy2001
1) Gibt es - wie so oft bei neuer Software - Verschlimmbesserungen?



Vermutlich.

Zitat
2) Sollte man vielleicht auf DNS 14 warten?



Noch mal 2 Jahre warten?

Zitat
3) Gibt es Inkompatibilitäten zu DNS 12.51?



Was soll das sein?

Zitat
4) Nutzt DNS 13 endlich etwas mehr die 64-bit Fähigkeiten?



Nicht, dass ich wüsste.

Alles in allem wird es wie bereits bei jeder neuen Version in der Vergangenheit sein: am Anfang ganz großartig (Honeymoon- oder auch Placebo-Effekt genannt), bis der graue Alltage einkehrt. Dennoch führt kein Weg daran vorbei, wenn man die Software ernsthaft nutzt.

Quantitative und qualitative, reproduzierbare Vergleichsdaten werde ich veröffentlichen, sobald ich eine Pro-Version bekomme.

Gruß, RW

_______________________________________

DPG 15.6 (15.60.200.015) auf Windows 10 Pro (64-bit)
SpeechMike Premium (LFH3500) + SpeechMike II
HP ZBook 17 G2 (Refurbished) - i7-4910qm - 8MB SmartCache - 32 GB RAM - 512 GB SSD - 1 TB HSSD - 2 TB HDD

Beates Bruder Offline



Beiträge: 30

07.08.2014 09:36
#21 RE: Dragon Naturally Speaking 13 Thread geschlossen

... also gestern abend war das 79.90 € Angebot schon wieder aus der Site genommen, regulär 99.- €. Ich hatte wohl sehr viel Glück?

Ein Manko konnte ich feststellen, was schon ein bißchen nervt. Ich arbeite mit Headset, höre nebenher leise Musik. Gelegentlich kommt über die Lautsprecher ein regelmäßiges "Ping" im Sekundenabstand. Kann sein, dass es für 5 Minuten pingt, dann ist es wieder weg.

Mir ist noch kein Zusammenhang zu irgendetwas aufgefallen, außer dass es definitiv weg ist, sobald Dragon beendet wird.

Ansonsten super, verbesserte Spracherkennung bei mir.

Liebe Grüße von Beates Bruder

quantifier Offline



Beiträge: 5

07.08.2014 10:52
#22 RE: Dragon Naturally Speaking 13 Thread geschlossen

Zitat von Beates Bruder
... also gestern abend war das 79.90 € Angebot schon wieder aus der Site genommen, regulär 99.- €. Ich hatte wohl sehr viel Glück?




nur wenn es interessiert, mit dem Gutscheincode: "20MACHIT" gibt es 20% auf die 99€ = 79,20 €
Zumindest hat es bei mir eben funktioniert.

Keks Dose Offline



Beiträge: 41

08.08.2014 17:23
#23 RE: Dragon Naturally Speaking 13 Thread geschlossen

Ich habe – darauf aufmerksam gemacht durch diese Beiträge hier – gestern gleich die neue Version 13 Premium gekauft. Die Übernahme meiner Profile dauerte ca. 45 Minuten. Teilweise schien die Fortschrittsanzeige eingefroren, obwohl der Drache 50 % der Kapazität der CPU verbrauchte. Man darf sich hierdurch also nicht irritieren lassen: die Übernahme braucht viel Zeit.

Vielleicht führte die Übernahme der Profile auch zu einem allgemeinen Aufräumen, aber jedenfalls ist das Programm abermals auf meinem 7 Jahre alten Rechner schneller und genauer geworden.

Falls jemand neue Funktionen bemerkt,wäre mir eine Nachricht dazu sehr recht. Am liebsten wäre es mir ja, wenn man ohne teure Zusatzsoftware den Drachen darauf festlegen könnte, nur in ein bestimmtes Fenster hineinzuschreiben, auch wenn der Fokus des Betriebssystemsauf einem anderen Fenster liegt.

Meinhard Offline



Beiträge: 1.139

08.08.2014 18:41
#24 RE: Dragon Naturally Speaking 13 Thread geschlossen

Nota bene, Keks Dose: Auch in Version 13 entspricht es der guten fachlichen Praxis, alte Profile nicht zu übernehmen bzw. allenfalls zu dem Zweck, nach dem Import daraus die benutzerdefinierten Befehle (so vorhanden) und Wörter zu exportieren und dann mit einem frischen Profil zu starten.

Hier im Forum gibt es im Bereich FAQ eine ausführliche Anleitung zum sauberen Versionswechsel, die mutatis mutandis auch für den Umstieg auf die Version 13 hilfreich ist:

http://dragon-spracherkennung.forumprofi...onswechsel.html

M.

__________________________________________________
Dragon Legal Group 15.6, Win 10 Pro 2004, Microsoft 365 32-bit, SpeechMike Premium Air, i7-7700, 3,6 GHz, 64 GB RAM, 1TB SSD;
+ DLG 15.5, Win 10, unter Parallels Pro auf iMac Retina 5K 4,0 GHz i7-6700K, 32 GB RAM, 1TB SSD; + DLG 15.5, Win 10, Bootcamp auf MBP 2017 i5

pitnatsp Offline



Beiträge: 7

10.08.2014 15:05
#25 RE: Dragon Naturally Speaking 13 Thread geschlossen

Bezüglich der Empfehlung bei der Umstellung auf eine neue Version "neues Profil anlegen und dann das benutzerdefinierte Wörterbuch importieren". Sollte dies vor dem Import nochmals durchgesehen werden und falsche Einträge korrigiert werden? Sollte hierzu ein besonderer Editor verwenden werden? Ich sehe nach den Export aus der jetzigen Version 12.5 einige Probleme in der Schreibweise der Umlaute (ä, ü, ö) und von Wörtern mit "ß".

P.

R.Wilke Offline



Beiträge: 6.119

10.08.2014 15:33
#26 RE: Dragon Naturally Speaking 13 Thread geschlossen

Nein, Fehler auf gar keinen Fall korrigieren. [/Ironie]

Klar Mann, selbstverständlich Fehler korrigieren. Wie kommen die denn da rein?

_______________________________________

DPG 15.6 (15.60.200.015) auf Windows 10 Pro (64-bit)
SpeechMike Premium (LFH3500) + SpeechMike II
HP ZBook 17 G2 (Refurbished) - i7-4910qm - 8MB SmartCache - 32 GB RAM - 512 GB SSD - 1 TB HSSD - 2 TB HDD

pitnatsp Offline



Beiträge: 7

10.08.2014 16:24
#27 RE: Dragon Naturally Speaking 13 Thread geschlossen

Nachdem ich über weit eine Stunde von A - E Fehler korrigiert habe, sind in den Worten mit F - Z bei der Grobübersicht keine Fehler mehr, wie oben geschildert, zu finden. Daher kann ich jetzt auch keinen Ausschnitt aus dem Wörterbuch hier posten.

P.

R.Wilke Offline



Beiträge: 6.119

10.08.2014 18:32
#28 RE: Dragon Naturally Speaking 13 Thread geschlossen

Die Frage war auch mehr rhetorisch. Beim Export als Wortliste werden nur benutzerdefinierte Wörter - die im Vokabular mit einem roten Kreuz gekennzeichnet sind - gesammelt, also Wörter, die der Benutzer hinzugefügt hat. Woher sollen die Fehler in den Wörtern also kommen?

_______________________________________

DPG 15.6 (15.60.200.015) auf Windows 10 Pro (64-bit)
SpeechMike Premium (LFH3500) + SpeechMike II
HP ZBook 17 G2 (Refurbished) - i7-4910qm - 8MB SmartCache - 32 GB RAM - 512 GB SSD - 1 TB HSSD - 2 TB HDD

pitnatsp Offline



Beiträge: 7

10.08.2014 20:37
#29 RE: Dragon Naturally Speaking 13 Thread geschlossen

Der Benutzer fügt aber nicht z.B. das Wort Fußdeformität so ein "Fuadeforomit,,t" (das "a" aber mit Accent grave versehen) oder Befindlichkeitstörung als "Befindlichkeitsst''rung und Ähnliches.

P.

R.Wilke Offline



Beiträge: 6.119

10.08.2014 20:55
#30 RE: Dragon Naturally Speaking 13 Thread geschlossen

Zitat von pitnatsp
Der Benutzer fügt aber nicht z.B. das Wort Fußdeformität so ein "Fuadeforomit,,t" (das "a" aber mit Accent grave versehen) oder Befindlichkeitstörung als "Befindlichkeitsst''rung und Ähnliches.

P.



Stimmt. Dann kommt es wohl von einer Textanalyse?

_______________________________________

DPG 15.6 (15.60.200.015) auf Windows 10 Pro (64-bit)
SpeechMike Premium (LFH3500) + SpeechMike II
HP ZBook 17 G2 (Refurbished) - i7-4910qm - 8MB SmartCache - 32 GB RAM - 512 GB SSD - 1 TB HSSD - 2 TB HDD

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Dragon Naturally Speaking Version 12.5 freeze
Erstellt im Forum Fehlermeldungen von
18 25.08.2016 17:16
von R.Wilke • Zugriffe: 80
Meldung: Bitte warten Sie, während Windows Dragon Naturally Speaking
Erstellt im Forum Fehlermeldungen von
2 15.07.2015 13:30
von Svede82 • Zugriffe: 56
Draogn Naturally Speaking vs "Julius"
Erstellt im Forum Fragen zur Anwendung von
1 11.06.2013 20:42
von R.Wilke • Zugriffe: 15
Dragon Naturally Speaking
Erstellt im Forum Geräte und Hardware von
1 26.04.2012 20:48
von R.Wilke • Zugriffe: 22
Genauigkeitsoptimierung Dragon Naturally Speaking Legal 10
Erstellt im Forum Fragen zur Anwendung von
6 13.11.2011 13:26
von MB2011 • Zugriffe: 17
Naturally Speaking 10 weggebrochen
Erstellt im Forum Fehlermeldungen von
14 14.11.2011 21:30
von Elbbatz • Zugriffe: 24
Naturally Speaking 8 Professional unter Windows 2008 R2 TerminalServer
Erstellt im Forum Fragen zur Anwendung von
3 03.07.2011 19:15
von Marius Raabe • Zugriffe: 26
Dragon Naturally Speaking auf 2 Computern
Erstellt im Forum Fragen zur Anwendung von
1 09.03.2011 12:40
von Marius Raabe • Zugriffe: 35
Dragon Naturally Speaking und Lotus Notes
Erstellt im Forum Fragen zur Anwendung von
4 23.09.2010 11:19
von a.wagner • Zugriffe: 32
Installation von Dragon Naturally Speaking 10 unter Vista
Erstellt im Forum Fragen zur Anwendung von
5 23.07.2010 11:51
von grolman • Zugriffe: 30
 Sprung  
Xobor Ein Kostenloses Forum | Einfach ein Forum erstellen
Datenschutz