Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 7 Antworten
und wurde 149 mal aufgerufen
 Fragen zur Anwendung
Carsten Offline



Beiträge: 16

02.08.2014 16:34
RE: Diktierquellen löschen Zitat · Antworten

... kann ich in meinem Profil einzelne Diktierquellen eigentlich auch löschen?
Es hat den Anschein, als könnte ich nur das Profil insgesamt löschen.

DPI 15.00 (15.00.000.076) auf Windows 7 (SP1) professional (64-bit)
SpeechMike SpeechMike Air Classic 3010 mit Philips Device Control Center (3.1.310.1)
Intel i3-2100 - 3.1 GHz - 8 GB RAM

Meinhard Offline



Beiträge: 1.139

02.08.2014 16:38
#2 RE: Diktierquellen löschen Zitat · Antworten

__________________________________________________
Dragon Legal Group 15.6, Win 10 Pro 2004, Microsoft 365 32-bit, SpeechMike Premium Air, i7-7700, 3,6 GHz, 64 GB RAM, 1TB SSD;
+ DLG 15.5, Win 10, unter Parallels Pro auf iMac Retina 5K 4,0 GHz i7-6700K, 32 GB RAM, 1TB SSD; + DLG 15.5, Win 10, Bootcamp auf MBP 2017 i5

Carsten Offline



Beiträge: 16

02.08.2014 16:59
#3 RE: Diktierquellen löschen Zitat · Antworten

... tut mir leid, wenn ich mich blöd anstelle. Unter dem angegebenen Link heisst es nach meinem Verständnis nur, dass man in einem Profil Diktierquellen löschen kann, solange mindestens eine Diktierquelle übrig bleibt.

Genau das hätte ich ja vor. Aber wie mache ich das?

Unter "Eigenschaften" bekomme ich meine Diktierquellen ohne weitere Einflussmöglichkeiten angezeigt.
Ansonsten finde ich nur einen Button, der nach meinem Verständnis das komplette Profil löscht.
Weil ich das nicht will, habe ich diesen vorsichtshalber bisher noch nicht "gedrückt".

DPI 15.00 (15.00.000.076) auf Windows 7 (SP1) professional (64-bit)
SpeechMike SpeechMike Air Classic 3010 mit Philips Device Control Center (3.1.310.1)
Intel i3-2100 - 3.1 GHz - 8 GB RAM

P.Roch Offline



Beiträge: 1.125

02.08.2014 18:10
#4 RE: Diktierquellen löschen Zitat · Antworten

Diktierquellen lassen sich an der gleichen Stelle löschen, wo sie auch angelegt werden: im Dialog "Benutzerprofil öffnen".
Gruß, Pascal

Carsten Offline



Beiträge: 16

03.08.2014 11:31
#5 RE: Diktierquellen löschen Zitat · Antworten

Zitat von P.Roch
Diktierquellen lassen sich an der gleichen Stelle löschen, wo sie auch angelegt werden: im Dialog "Benutzerprofil öffnen".
Gruß, Pascal



Vielen Dank!

DPI 15.00 (15.00.000.076) auf Windows 7 (SP1) professional (64-bit)
SpeechMike SpeechMike Air Classic 3010 mit Philips Device Control Center (3.1.310.1)
Intel i3-2100 - 3.1 GHz - 8 GB RAM

Meinhard Offline



Beiträge: 1.139

04.08.2014 08:10
#6 RE: Diktierquellen löschen Zitat · Antworten

Genau! So hieß es auch an der von mir verlinkten Stelle (am Ende des Posts....):

Zitat von R.Wilke
Wie schon mal erwähnt, ist die Funktion zum Löschen von Quellen leider etwas versteckt zu finden, und zwar im Dialog "Benutzer öffnen", die beste Übersicht aber bietet, wie weiter oben erklärt, der Dialog "Benutzerprofile verwalten".

__________________________________________________
Dragon Legal Group 15.6, Win 10 Pro 2004, Microsoft 365 32-bit, SpeechMike Premium Air, i7-7700, 3,6 GHz, 64 GB RAM, 1TB SSD;
+ DLG 15.5, Win 10, unter Parallels Pro auf iMac Retina 5K 4,0 GHz i7-6700K, 32 GB RAM, 1TB SSD; + DLG 15.5, Win 10, Bootcamp auf MBP 2017 i5

Eisvogel Offline



Beiträge: 120

27.01.2020 19:41
#7 RE: Diktierquellen löschen Zitat · Antworten

Hallo Pascal,

Ich weiß nicht, was ich falsch mache: aber im Dialog „Benutzerprofil öffnen“ kann ich leider nur genau das machen oder mir alternativ die Eigenschaften des Profils anzeigen lassen und mich jedoch die Quelle beeinflussen zu können.

Dragon NaturallySpeaking 15, Windows 10, Intel I5 mit 3,9 MHz

P.Roch Offline



Beiträge: 1.125

28.01.2020 09:49
#8 RE: Diktierquellen löschen Zitat · Antworten

Hallo Eisvogel,
der Beitrag ist doch uralt und für Version 15 längst überholt. Dragon verwaltet die Diktierquellen eigenständig und zeigt eigentlich auch nur die an, die physisch auch vorhanden sind(Dialog Mikrofon auswählen). Leider werden die "Leichen" immer noch im Benutzerprofil-öffnen-Dialog angezeigt. Zum Löschen siehe hier bei Rüdiger
Gruß, Pascal

Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Diktierquellen werden nicht geladen.
Erstellt im Forum Fragen zur Anwendung von
1 17.05.2019 16:29
von P.Roch • Zugriffe: 84
Dragon Professional 15 "Diktierquellen verwalten" ist grau
Erstellt im Forum Fragen zur Anwendung von
10 10.03.2018 16:50
von P.Roch • Zugriffe: 155
Fehlende Diktierquellen
Erstellt im Forum Fragen zur Anwendung von
9 23.12.2017 17:52
von stb.schuenke • Zugriffe: 36
Unterschiedliche Diktierquellen
Erstellt im Forum Fragen zur Anwendung von
4 13.04.2017 18:59
von R.Wilke • Zugriffe: 30
Diktierquellen werden nicht mehr geladen
Erstellt im Forum Fragen zur Anwendung von
11 02.04.2017 11:30
von R.Wilke • Zugriffe: 234
Benutzerprofile und Diktierquellen
Erstellt im Forum Fragen zur Anwendung von
4 18.05.2016 14:42
von P.Roch • Zugriffe: 49
Diktierquellen löschen - per Skript
Erstellt im Forum Skripte und Zusatzprogramme von
4 22.12.2014 23:41
von R.Wilke • Zugriffe: 61
Diktierquellen in DNS 13 löschen
Erstellt im Forum Fragen zur Anwendung von
11 21.05.2018 13:28
von R.Wilke • Zugriffe: 186
Zwei Diktierquellen gleichen Typs
Erstellt im Forum Fragen zur Anwendung von
1 09.04.2013 21:22
von R.Wilke • Zugriffe: 33
 Sprung  
Xobor Ein Kostenloses Forum | Einfach ein Forum erstellen
Datenschutz