Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 3 Antworten
und wurde 40 mal aufgerufen
 Fragen zur Anwendung
revontuli1 Offline



Beiträge: 8

15.08.2014 18:06
RE: Update auf Dragon 13 (von 12.5) und kaum noch Befehle werden erkannt Zitat · Antworten

Hallo,

bin mit den Nerven fertig.

Ich habe einen neuen Computer mit Windows 8.1 angeschafft. Vorher hatte ich Windows 7. Ich brauche immer 2 gut funktionierende Computer, falls einer seinen Geist aufgibt, und mein alter Zweit-PC ist einfach zu alt und hat windows xp.

Also dachte ich: Richte mal in Ruhe den Neuen ein, solange der andere noch keine Zicken macht. Ich bin selbständig und habe strenge Deadlines...

Beim Aufspielen aller Software auf den Neuen (ja, mit 4 GB) habe ich entschieden, von Dragon 12.5 auf 13 upzudaten, weil ich 12.5 nicht neu downloaden konnte, weil das erste Download "länger als 30 Tage her" war. Ich dachte: dann leiste ich mir mal das neue Dragon 13 auf beiden Computern. Rufe beim Kundenservice an, bekomme zugesichert, dass ich das Update dann auf beiden installieren kann (auch auf dem noch Dragon-freien PC). Nix da.

Das war ein totales Chaos. Der Support sagte mal das, mal das. Es kam die Warnmedlung, es sei nicht genug RAM zur Verfügung, sie empfehlen 4 GB (die ich auf dem taufrischen PC habe).

Das update war erst möglich, als ich mein altes 12.5 per Kopie vom alten Laptop über ne externe Festplatte drauf gespielt hatte und dann das update darüber. 12.5 hatte VOR dem Update einigermaßen funktioniert auf dem neuen PC. (und auf dem Windows 7-Laptop sowieso.

Jetzt ist 13 drauf (mit dem alten Profil) und es geht kaum noch was. Vor allem nicht meine wichtigsten Befehle: "markier (Text)" & "lösch das". Statt die Befehle zu erkennen, schreibt er sie wie ein Diktat. Klar habe ich den Modus Diktat und Befehl. Auch im reinen Befelhsmodus erkennt er sie nicht.

Anruf beim Support.

Ich soll ein neues Profil erstellen. Nutzt nix.

Ich soll mit Dragonpad arbeiten. Nutzt nix.

Trados Studio 2014 würde nicht unterstützt (Das ist eine Übersetzersoftware, worin es vorher gut funktioniert hat und was für mich das wichtigeste Programm ist, ich bin Übersetzerin). Ich soll probieren, ob es in Word geht. Nö.

Ich habe selbst versucht, die Befehle zu trainieren, aber "trainieren" kann man im Befehlcenter nie anklicken.

Was ist da nur los? Ich könnte verzweifeln.

Hier in diesem Feld war die Erkennung endlos langsam, ich tippe jetzt.

Kann ich im Zweifelsfall wieder zurückgehen auf 12.5? Und wenn ja, wie?

Ich bin sehr dankbar für jeden Hinweis.

Julia

R.Wilke Offline



Beiträge: 6.117

15.08.2014 20:02
#2 RE: Update auf Dragon 13 (von 12.5) und kaum noch Befehle werden erkannt Zitat · Antworten

Solche Aktionen unter beruflichem Stress zu machen, geht immer ins Auge, wie Sie wohl selbst bemerkt haben. Eine gute Idee ist, immer ein funktionierendes System zu haben und zu behalten, während man ein neues System aufbaut, und das alte System erst aufzugeben, wenn das neue System den Kinderschuhen entwachsen ist. Sie haben Ihre Lektion nun gelernt.

Also, wenn ich es richtig verstehe, haben Sie zwei Computer, einen mit XP, einen mit Windows 8.1. Was ist denn auf dem XP-Computer installiert, Dragon 12 oder 12.5? Oder gar kein Dragon?

Und was war auf dem Windows 8.1 Computer installiert? Dragon 12 oder 12.5 oder noch gar kein Dragon, bevor Sie das Update auf 13 gestartet haben?

_______________________________________

DPG 15.6 (15.60.200.015) auf Windows 10 Pro (64-bit)
SpeechMike Premium (LFH3500) + SpeechMike II
HP ZBook 17 G2 (Refurbished) - i7-4910qm - 8MB SmartCache - 32 GB RAM - 512 GB SSD - 1 TB HSSD - 2 TB HDD

revontuli1 Offline



Beiträge: 8

15.08.2014 20:16
#3 RE: Update auf Dragon 13 (von 12.5) und kaum noch Befehle werden erkannt Zitat · Antworten

Ich habe zur Zeit vergleichweise wenig Berufsstress, genau darum hab ich entschieden, den neuen PC anzuschaffen und einzurichten. Stress hab ich, weil es mit Windows 8.1 echt schwierig war und ist.

Mein Neuer PC hat also Windows 8.1 und ich hatte kurz vorm Update auf DNS 13 mein voriges DNS 12.5 drauf gefrickelt, was dort auch funktionierte. Nicht ganz so gut wie am "alten"(1,5 Jahre alt) Computer, einem Laptop mit Windows 7.

Beide haben jetzt DNS 13. Auf dem "alten" Windows 7-Notebook funktioniert es offenbar.

Auf dem Windows 8.1 werden die genannten Befehle nicht erkannt und Dragon ist total lahm.

Ideen, woran's liegen könnte?

Die oben genannten Vorschläge vom Support haben nichts gebracht.

Danke für Unterstützung!

R.Wilke Offline



Beiträge: 6.117

15.08.2014 21:26
#4 RE: Update auf Dragon 13 (von 12.5) und kaum noch Befehle werden erkannt Zitat · Antworten

Zitat von revontuli1
Ich habe zur Zeit vergleichweise wenig Berufsstress



Das klang hier noch ganz anders:

Zitat
Ich bin selbständig und habe strenge Deadlines...



Aber was soll's.

Zitat
Mein Neuer PC hat also Windows 8.1 und ich hatte kurz vorm Update auf DNS 13 mein voriges DNS 12.5 drauf gefrickelt, was dort auch funktionierte. Nicht ganz so gut wie am "alten"(1,5 Jahre alt) Computer, einem Laptop mit Windows 7.



Wenn 12.5 auf dem "neuen" PC nicht "ganz so gut wie am alten" Computer funktionierte - worin äußerte sich das denn? -, liegt es dann vielleicht mehr am Computer als an Version 13? - Wie auch immer, ich würde als Minimalversuch eine Reparatur der Installation von Version 13 auf dem neuen Computer versuchen, oder ansonsten eine Neuinstallation. Wenn der neue Computer nur 4 GB Arbeitsspeicher hat, würde ich außerdem mehr Arbeitsspeicher einbauen lassen.

_______________________________________

DPG 15.6 (15.60.200.015) auf Windows 10 Pro (64-bit)
SpeechMike Premium (LFH3500) + SpeechMike II
HP ZBook 17 G2 (Refurbished) - i7-4910qm - 8MB SmartCache - 32 GB RAM - 512 GB SSD - 1 TB HSSD - 2 TB HDD

Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Installationsdateien Dragon Premium 12.5
Erstellt im Forum Fragen zur Anwendung von
5 03.10.2017 11:57
von R.Wilke • Zugriffe: 40
Dragon NaturallySpeaking 12.5 auf mehreren Geräten benutzen?
Erstellt im Forum Fragen zur Anwendung von
4 13.01.2017 14:53
von Pfeifenraucher • Zugriffe: 77
Windows 10 + Dragon 12.5: Audioeingabegerät antwortet nicht
Erstellt im Forum Fehlermeldungen von
8 22.09.2016 20:46
von R.Wilke • Zugriffe: 88
Installation DNS 13 legal Upgrade von 12.5 legal
Erstellt im Forum Fragen zur Anwendung von
1 20.03.2015 18:03
von P.Roch • Zugriffe: 21
Minimalistisch Hardware (ASUS ViVoTab 8) und Dragon 12.5
Erstellt im Forum Geräte und Hardware von
5 04.01.2015 22:32
von R.Wilke • Zugriffe: 42
Parallelinstallation von 12.5 legal und 13 Premium nichrt möglich ?
Erstellt im Forum Fragen zur Anwendung von
2 07.10.2014 19:12
von Ch. Lippuner • Zugriffe: 39
Version 12.5 Premium - Juristische Besonderheiten
Erstellt im Forum Fragen zur Anwendung von
13 27.02.2014 15:06
von Brügge1 • Zugriffe: 44
DNS 12.5 und IE 10 64-bit
Erstellt im Forum Fragen zur Anwendung von
4 28.02.2013 22:56
von monkey8 • Zugriffe: 27
Dragon NaturallySpeaking 12.5 Release Notes
Erstellt im Forum Fragen zur Anwendung von
22 26.04.2013 20:43
von R.Wilke • Zugriffe: 51
 Sprung  
Xobor Ein Kostenloses Forum | Einfach ein Forum erstellen
Datenschutz