Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 17 Antworten
und wurde 21 mal aufgerufen
 Fragen zur Anwendung
Seiten 1 | 2
Brügge1 Offline



Beiträge: 117

12.09.2014 16:44
RE: Lizenzbedingungen DNS 13 Zitat · Antworten

Liebe Forumsteilnehmer,

ich würde mich freuen, wenn einer der stolzen Besitzer der neuen Version des Drachen einmal in den Lizenzbedingungen nachsehen könnte, ob sich dort etwas verändert hat. Ist die Lizenz immer noch an den Benutzer gebunden, so dass allenfalls nach 5 Aktivierungen der Lizenz nachgefragt wurde?

Ich wundere mich deswegen, weil in der per E-Mail zugesandten Werbung darauf verwiesen wird, dass der günstige Preis für das Upgrade nur noch bis zum 30.09.2014 gilt und auf 5 Exemplare pro registriertem Kunden begrenzt ist. Dies klingt so, als wenn die Lizenz jetzt an das System gebunden sei…

Herzliche Grüße
Angelika

Laptop: Intel Core 2 Duo P8700 (2,53 GHz, 3 MB L2 Cache), 4 GB RAM, Windows 7 32-Bit, DPI 15, MS Office 2007, Olympus DR-1000, Samson GoMic
PC: Intel i5, Windows 7 64-bit, Dragon NaturallySpeaking 13 Prof, MS Office 2013

R.Wilke Offline



Beiträge: 6.118

13.09.2014 13:02
#2 RE: Lizenzbedingungen DNS 13 Zitat · Antworten

Hallo Angelika,

gute Idee. Leider ist der Text des Lizenzvertrags aber nicht so einfach zu bekommen. Während der Installation taucht er kurzfristig in dem Fenster auf, wo man die Bedingungen akzeptieren muss, um weiter zu kommen, und wenn man ihn dort nicht druckt oder den Text aus dem Fenster einfach kopiert und speichert, ist er für immer versteckt, zumindest habe ich ihn noch nirgends sonst finden können.

Beste Grüße, Rüdiger

_______________________________________

DPG 15.6 (15.60.200.015) auf Windows 10 Pro (64-bit)
SpeechMike Premium (LFH3500) + SpeechMike II
HP ZBook 17 G2 (Refurbished) - i7-4910qm - 8MB SmartCache - 32 GB RAM - 512 GB SSD - 1 TB HSSD - 2 TB HDD

Brügge1 Offline



Beiträge: 117

13.09.2014 18:37
#3 RE: Lizenzbedingungen DNS 13 Zitat · Antworten

Hallo Rüdiger,

das ist ja interessant, vielen Dank. Ich frage mich wirklich, ob die Lizenzbedingungen dann hier bei uns überhaupt Geltung beanspruchen können. Sie sind ja nicht wirklich frei zugänglich für den Benutzer. Und niemand kann ja wohl erwarten, dass man den Inhalt einmal liest und dann für ewige Zeiten im Kopf hat.

In der Zwischenzeit habe ich beim Support nachgefragt, mittels des Live Chats. Der zwar nette Mitarbeiter könnte mir aber auch nicht wirklich weiterhelfen. Seine Angaben waren etwas widersprüchlich („… Die Lizenz gilt für den Sprecher. Es darf nur nicht auf 2 Computern gleichzeitig laufen“) und er hat mich an den technischen Support verwiesen. Dieser ist aber erst in der nächsten Woche wieder erreichbar. Wenn ich da etwas näheres heraus bekomme, werde ich es hier mitteilen.

Herzliche Grüße
Angelika

Laptop: Intel Core 2 Duo P8700 (2,53 GHz, 3 MB L2 Cache), 4 GB RAM, Windows 7 32-Bit, DPI 15, MS Office 2007, Olympus DR-1000, Samson GoMic
PC: Intel i5, Windows 7 64-bit, Dragon NaturallySpeaking 13 Prof, MS Office 2013

Aragon Offline



Beiträge: 50

13.09.2014 18:40
#4 RE: Lizenzbedingungen DNS 13 Zitat · Antworten

In der Amazon Rezension mhw.-007 steht unter Installation, dass die EULA nur noch 2 Installationen zuläßt - früher waren das doch 5. Im Zweifelsfall den Support anrufen:06951 / 709363.

DNS 13 Premium mit Mikrofon Voicerecorder Zoom H1 / CPU: AMD FX-6100 mit 8 MB Cache / 8 GB Ram / Windows 7 Professional 64 Bit

R.Wilke Offline



Beiträge: 6.118

13.09.2014 18:40
#5 RE: Lizenzbedingungen DNS 13 Zitat · Antworten

Zitat von Brügge1
Ich frage mich wirklich, ob die Lizenzbedingungen dann hier bei uns überhaupt Geltung beanspruchen können.



Von Juristen habe ich mal gehört, dass sie für uns sowieso nicht gelten, aber das ist wohl sehr speziell. Wenn ich die deutsche Pro-Version (hoffentlich sehr bald) installiere, mache ich wie immer eine Kopie des Textes und kann sie gerne zur Verfügung stellen.

Gruß, Rüdiger

_______________________________________

DPG 15.6 (15.60.200.015) auf Windows 10 Pro (64-bit)
SpeechMike Premium (LFH3500) + SpeechMike II
HP ZBook 17 G2 (Refurbished) - i7-4910qm - 8MB SmartCache - 32 GB RAM - 512 GB SSD - 1 TB HSSD - 2 TB HDD

Brügge1 Offline



Beiträge: 117

13.09.2014 19:34
#6 RE: Lizenzbedingungen DNS 13 Zitat · Antworten

Zitat von R.Wilke
Wenn ich die deutsche Pro-Version (hoffentlich sehr bald) installiere, mache ich wie immer eine Kopie des Textes und kann sie gerne zur Verfügung stellen.



Das wäre sehr nett. Homepage und Benutzerhandbuch für DNS 13 sagen dazu nichts. Für den Einsatz mit Sekretariat interessiert es mich einfach, wie viele Lizenzen ich erwerben muss.

Viele Grüße, Angelika

Laptop: Intel Core 2 Duo P8700 (2,53 GHz, 3 MB L2 Cache), 4 GB RAM, Windows 7 32-Bit, DPI 15, MS Office 2007, Olympus DR-1000, Samson GoMic
PC: Intel i5, Windows 7 64-bit, Dragon NaturallySpeaking 13 Prof, MS Office 2013

sprezch Offline



Beiträge: 14

19.02.2015 15:16
#7 RE: Lizenzbedingungen DNS 13 Zitat · Antworten

Zitat von Aragon
In der Amazon Rezension mhw.-007 steht unter Installation, dass die EULA nur noch 2 Installationen zuläßt - früher waren das doch 5. Im Zweifelsfall den Support anrufen:06951 / 709363.


Sind es nun zwei Installationen zB. Laptop und Desktop, oder doch nur eine, wie hier behauptet? http://www.amazon.de/Kann-Software-einem...asin=B00LX6W49A

Oder anders gefragt: Da ja im Handbuch für 12 ausdrücklich mehrere erlaubt sind und nun im Handbuch für 13 nur steht, dass man aktivieren muss:

Zitat
Wenn Sie die Software nicht aktivieren, wird Dragon NaturallySpeaking deaktiviert, nachdem
das Programm mehrmals gestartet wurde, d. h. wenn Sie das sechste Mal versuchen, das
Produkt zu starten, wird es nicht mehr ohne Aktivierung geöffnet.
Hinweis
Zum Aktivieren von Dragon NaturallySpeaking müssen Sie eine Verbindung mit dem Internet
herstellen. Während des Aktivierungsprozesses wird nur die Seriennummer Ihres Produktes
und eine Nummer zur eindeutigen Identifizierung des Computers übertragen, auf dem
Dragon NaturallySpeaking installiert wurde. Es werden keine persönlichen Daten an Nuance
gesendet.



Was sagt die Erfahrung? Gibt es Unterschiede bei Premium/Prof.?
Danke

R.Wilke Offline



Beiträge: 6.118

19.02.2015 18:42
#8 RE: Lizenzbedingungen DNS 13 Zitat · Antworten

Ich kann nur für die professionelle Edition sprechen, und die kann man definitiv mehrmals installieren und aktivieren.

_______________________________________

DPG 15.6 (15.60.200.015) auf Windows 10 Pro (64-bit)
SpeechMike Premium (LFH3500) + SpeechMike II
HP ZBook 17 G2 (Refurbished) - i7-4910qm - 8MB SmartCache - 32 GB RAM - 512 GB SSD - 1 TB HSSD - 2 TB HDD

karin Offline



Beiträge: 175

21.02.2015 14:15
#9 RE: Lizenzbedingungen DNS 13 Zitat · Antworten

Von Dragon 13 Premium kann ich berichten, dass ich es problemlos auf einem PC und zwei Laptops aktivieren konnte (ob auch noch mehr geht, habe ich nicht probiert).

DNS Professional Individual, Windows 10 Pro 64 Bit
Lenovo Notebook mit i7-4700M QuadCore mit 3,4 GHz, 6 MB L3-Cache, 8 GB RAM, SSD,
Plantronics Savi W445

sprezch Offline



Beiträge: 14

21.02.2015 15:49
#10 RE: Lizenzbedingungen DNS 13 Zitat · Antworten

Zitat von karin
Von Dragon 13 Premium kann ich berichten, dass ich es problemlos auf einem PC und zwei Laptops aktivieren konnte (ob auch noch mehr geht, habe ich nicht probiert).



Ich hab mir die Premium 13 Version geholt aber noch nicht installiert. Im PDF heißt es ja:

Zitat
Dragon NaturallySpeaking aktivieren

Wenn Sie die Software nicht aktivieren, wird Dragon NaturallySpeaking deaktiviert, nachdem
das Programm mehrmals gestartet wurde, d. h. wenn Sie das sechste Mal versuchen, das
Produkt zu starten, wird es nicht mehr ohne Aktivierung geöffnet.
Hinweis
Zum Aktivieren von Dragon NaturallySpeaking müssen Sie eine Verbindung mit dem Internet
herstellen. Während des Aktivierungsprozesses wird nur die Seriennummer Ihres Produktes
und eine Nummer zur eindeutigen Identifizierung des Computers übertragen
, auf dem
Dragon NaturallySpeaking installiert wurde. Es werden keine persönlichen Daten an Nuance
gesendet.



Die Frage stellt sich natürlich, wie oft man das Programm auf einem Rechner aktivieren kann? Ich habe auch drei Rechner und war am überlegen, wo ich installiere. Mein Hauptarbeits-Laptop ist zB. schon etwas in die Jahre gekommen. Das müsste ich einfach mal ausprobieren, wie gut DNS läuft. Also ich hoffe, dass nicht schon bei der sechsten Aktivierung die Lizenz zu Ende ist, nur weil man innerhalb von 1-2 Jahren zB. sechs verschiedene PC's in Gebrauch hatte? Bei Windows ist es ja auch so, ab einer gewissen Anzahl von Aktivierungen ist Schluss (Lizenz gesperrt).

R.Wilke Offline



Beiträge: 6.118

21.02.2015 15:57
#11 RE: Lizenzbedingungen DNS 13 Zitat · Antworten

Zitat von sprezch
Also ich hoffe, dass nicht schon bei der sechsten Aktivierung die Lizenz zu Ende ist, nur weil man innerhalb von 1-2 Jahren zB. sechs verschiedene PC's in Gebrauch hatte?



Auf sechs Aktivierungen würde ich nicht hoffen, aber die Sache verhält sich ganz anders, als Sie es sich vorstellen. Wenn Sie die Software über die Systemsteuerung deinstallieren, mit bestehender Internetverbindung, wird die Aktivierung für diese betreffende Installation rückgängig gemacht, ohne dass man es bemerkt. Die Frage ist also, wie oft kann man parallel installieren und aktivieren. Karin hat vorhin bestätigt, dass auch bei der Premium-Edition zumindest eine dreifache parallele Verwendung möglich ist, und das sollte doch reichen.

_______________________________________

DPG 15.6 (15.60.200.015) auf Windows 10 Pro (64-bit)
SpeechMike Premium (LFH3500) + SpeechMike II
HP ZBook 17 G2 (Refurbished) - i7-4910qm - 8MB SmartCache - 32 GB RAM - 512 GB SSD - 1 TB HSSD - 2 TB HDD

sprezch Offline



Beiträge: 14

21.02.2015 16:18
#12 RE: Lizenzbedingungen DNS 13 Zitat · Antworten

Zitat von R.Wilke
...die Sache verhält sich ganz anders, als Sie es sich vorstellen. ...eine dreifache parallele Verwendung möglich ist, und das sollte doch reichen.


Ja wenn das so ist und nur die Parallel-Installationen gezählt werden, wäre das Thema geklärt.

Alois Offline



Beiträge: 158

21.03.2015 13:58
#13 RE: Lizenzbedingungen DNS 13 Zitat · Antworten

Wie kann man Dragon 13 aktivieren, wenn der Computer keine Internetverbindung hat – und ja, es gibt doch Computer ohne Internetverbindung

(DPI 14, Windows 8 / 64)

P.Roch Offline



Beiträge: 1.125

21.03.2015 14:07
#14 RE: Lizenzbedingungen DNS 13 Zitat · Antworten

Zitat von Alois
Wie kann man Dragon 13 aktivieren, wenn der Computer keine Internetverbindung hat – und ja, es gibt doch Computer ohne Internetverbindung



Siehe hier: http://nuance.custhelp.com/app/answers/detail/a_id/4635 oder in der Online-Hilfe, Kapitel "Willkommen...", "Dragon aktivieren"

Gruß, Pascal

sprezch Offline



Beiträge: 14

21.03.2015 14:38
#15 RE: Lizenzbedingungen DNS 13 Zitat · Antworten

Zitat von R.Wilke

Zitat von sprezch
Also ich hoffe, dass nicht schon bei der sechsten Aktivierung die Lizenz zu Ende ist, nur weil man innerhalb von 1-2 Jahren zB. sechs verschiedene PC's in Gebrauch hatte?



Auf sechs Aktivierungen würde ich nicht hoffen, ....


Ich habe mir das noch mal überlegt, das ist schon etwas knapp, vor allem, wenn man mal 1-2 DNS Updates auslassen will. Es verhält sich doch auch so, dass wenn etwas am PC verändert wird, so dass der Maschine-Fingerabdruck (Hardware Fingerprint) neu erstellt wird, dann muss man DNS wieder neu aktivieren. (siehe unten)

Zitat
Aufforderung zum Schlüssel eingeben... Dieser Dialog erscheint, wenn eine Hardware-Änderung aufgetreten ist, während eine Nuance-Anwendung auf dem System installiert war. Der entsprechende Name und Schlüssel muss eingegeben werden um dieses Problem zu beheben. http://nuancede.custhelp.com/app/answers...d-%2F-oder-beim

Oder man steigt von Win7 auf Win8 um, oder man muss sein Betriebssystem aus anderen Gründen neu installieren, immer wieder muss man die DNS Software neu aktivieren. Worin liegt eigentlich der Sinn die Anzahl der Aktivierungen zu beschränken? Die Beschränkung der Anzahl der Parallel-Installationen ist doch im Hinblick auf das Thema "Raubkopien" ausschlaggebend?

Seiten 1 | 2
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
1000er Trennzeichen und Frage nach den Lizenzbedingungen
Erstellt im Forum Fragen zur Anwendung von
13 16.05.2018 13:47
von royaltyrant • Zugriffe: 45
Lizenz für DNS 14 Professional Individual
Erstellt im Forum Fragen zur Anwendung von
2 17.05.2016 16:42
von rc.otto • Zugriffe: 33
 Sprung  
Xobor Ein Kostenloses Forum | Einfach ein Forum erstellen
Datenschutz