Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 6 Antworten
und wurde 9 mal aufgerufen
 Fragen zur Anwendung
Alois Offline



Beiträge: 158

24.09.2014 09:52
RE: Version 13 – Diktierfenster – unformatierter Text Zitat · Antworten

Ein herzliches Hallo in die Runde,

ein großes Ärgernis mit dem Diktierfenster von Dragon ist es, dass man eine Schriftart und eine Schriftgröße vorgeben muss.

Wesentlich besser wäre es, wenn der Text unformatiert in die Zielanwendung kommen würde. Jedes Zielfenster hat bereits eine bestimmte Schriftformatierung.

Und jedes Mal vorher – für wenige Zeilen – die Einstellungen der Schriftformatierung im Diktierfenster zu ändern – ist sehr aufwändig.

Welche Lösungen aus der Praxis gibt es?

Und die wesentliche Frage – ist es in Version 13 möglich, dass der Text aus dem Diktierfenster unformatiert an die Zielanwendung übergeben wird?

Mit freundlichen Grüßen

Alois Schaffner

(DPI 14, Windows 8 / 64)

R.Wilke Offline



Beiträge: 6.119

24.09.2014 10:06
#2 RE: Version 13 – Diktierfenster – unformatierter Text Zitat · Antworten

Zitat von Alois
Und die wesentliche Frage – ist es in Version 13 möglich, dass der Text aus dem Diktierfenster unformatiert an die Zielanwendung übergeben wird?



Unter den Einstellungen im Diktierfenster ist für "Einfügen" gewählt: Ctrl+V. Probieren Sie es mal mit einer anderen Einstellung.

_______________________________________

DPG 15.6 (15.60.200.015) auf Windows 10 Pro (64-bit)
SpeechMike Premium (LFH3500) + SpeechMike II
HP ZBook 17 G2 (Refurbished) - i7-4910qm - 8MB SmartCache - 32 GB RAM - 512 GB SSD - 1 TB HSSD - 2 TB HDD

Alois Offline



Beiträge: 158

25.09.2014 12:36
#3 RE: Version 13 – Diktierfenster – unformatierter Text Zitat · Antworten

Ein herzliches Hallo in die Runde,

Sie haben richtig getippt – ausgewähltes Strg+ V. Das ist die einzige Auswahl, die in allen Fenstern und Programmen funktionierte. Bei den weiteren noch zur Verfügung stehenden Varianten passierte es leider häufiger, dass diese in bestimmten Fenster nicht funktionierten. Daher der Wunsch nach einer Übergabemöglichkeit ohne Format.

Mit freundlichen Grüßen

Alois Schaffner

(DPI 14, Windows 8 / 64)

R.Wilke Offline



Beiträge: 6.119

25.09.2014 17:24
#4 RE: Version 13 – Diktierfenster – unformatierter Text Zitat · Antworten

Dann müssen Sie halt für jedes Programm das entsprechende Format einmal eingeben. Die Einstellungen bleiben dabei nämlich erhalten.

_______________________________________

DPG 15.6 (15.60.200.015) auf Windows 10 Pro (64-bit)
SpeechMike Premium (LFH3500) + SpeechMike II
HP ZBook 17 G2 (Refurbished) - i7-4910qm - 8MB SmartCache - 32 GB RAM - 512 GB SSD - 1 TB HSSD - 2 TB HDD

karin Offline



Beiträge: 175

26.09.2014 18:34
#5 RE: Version 13 – Diktierfenster – unformatierter Text Zitat · Antworten

Ich benutze das Diktierfenster praktisch nie, habe es aber eben mal mit zwei verschiedenen Textverarbeitungen ausprobiert (Premium 13). Der Schrifttyp wurde nicht übernommen.

DNS Professional Individual, Windows 10 Pro 64 Bit
Lenovo Notebook mit i7-4700M QuadCore mit 3,4 GHz, 6 MB L3-Cache, 8 GB RAM, SSD,
Plantronics Savi W445

Alois Offline



Beiträge: 158

03.10.2014 01:20
#6 RE: Version 13 – Diktierfenster – unformatierter Text Zitat · Antworten

Zitat von R.Wilke
Dann müssen Sie halt für jedes Programm das entsprechende Format einmal eingeben. Die Einstellungen bleiben dabei nämlich erhalten.



Danke für den Hinweis – jedoch funktioniert das nicht, da bereits eine einzige Word-Textdatei unterschiedliche Schrifttypen aufweisen kann, von anderen Programmen, die ich nutze (select-and-say unterstütz), auch unterschiedlicher Schrifttypen auf unterschiedlichen Seiten zum Einsatz kommen.

Was nicht geht – geht (noch) nicht

(DPI 14, Windows 8 / 64)

R.Wilke Offline



Beiträge: 6.119

03.10.2014 12:34
#7 RE: Version 13 – Diktierfenster – unformatierter Text Zitat · Antworten

Zugegebenermaßen ist das ein Nachteil, aber leider scheint es so zu sein. Das Diktierfenster ist ohnehin nur eine Notlösung, vergleichbar mit einem Rettungsboot, und wird als solches wohl auch ganz bewusst nicht mit aufwendiger Funktionalität ausgestattet.

_______________________________________

DPG 15.6 (15.60.200.015) auf Windows 10 Pro (64-bit)
SpeechMike Premium (LFH3500) + SpeechMike II
HP ZBook 17 G2 (Refurbished) - i7-4910qm - 8MB SmartCache - 32 GB RAM - 512 GB SSD - 1 TB HSSD - 2 TB HDD

Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Diktierfenster: Übertragung in Microsoft-to-do funktioniert nicht
Erstellt im Forum Fragen zur Anwendung von
4 15.02.2019 12:42
von a.wagner • Zugriffe: 63
Diktierfenster in IntelliJ 2016 kaputt
Erstellt im Forum Fragen zur Anwendung von
1 02.05.2016 21:47
von R.Wilke • Zugriffe: 30
Linkman und das Diktierfenster hängt sich auf
Erstellt im Forum Fragen zur Anwendung von
1 07.10.2014 13:01
von Alois • Zugriffe: 41
Dragon 12.50 – Diktierfenster für nicht unterstützte Anwendungen
Erstellt im Forum Fragen zur Anwendung von
3 27.02.2014 23:03
von R.Wilke • Zugriffe: 55
Diktierfenster
Erstellt im Forum Fragen zur Anwendung von
6 10.09.2013 09:07
von Drachenfee • Zugriffe: 29
Feedback Version 12
Erstellt im Forum Fragen zur Anwendung von
26 29.05.2013 23:49
von Andipandi • Zugriffe: 47
Diktierfenster in DNS 12
Erstellt im Forum Fragen zur Anwendung von
14 27.09.2012 23:06
von R.Wilke • Zugriffe: 20
Dragon 11 – Diktierfenster
Erstellt im Forum Fragen zur Anwendung von
7 11.11.2010 19:21
von R.Wilke • Zugriffe: 43
Premium oder Professional Version 11?
Erstellt im Forum Fragen zur Anwendung von
8 23.10.2010 22:55
von R.Wilke • Zugriffe: 26
 Sprung  
Xobor Ein Kostenloses Forum | Einfach ein Forum erstellen
Datenschutz