Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 9 Antworten
und wurde 24 mal aufgerufen
 Fragen zur Anwendung
glombi Offline



Beiträge: 158

30.09.2014 15:33
RE: Dragon 13 - "Buchstabiermodus" nun "Buchstabenmodus" - was soll das? Zitat · Antworten

Die Modi heißen in Dragon 13 nun:

- Diktat und Befehle
- Diktat
- Befehle
- Zahlen
- Buchstaben

Die Programmhilfe wurde noch nicht angepasst, und eigentlich müsste der Befehl zu letztgenanntem Modus ja nun lauten: „Buchstabenmodus starten“, was er aber nicht tut (sondern immer noch „Buchstabiermodus starten“).

Wie soll der Neuling, der beispielsweise ein Aktenzeichen diktieren möchte, nun erfahren welchen Modus er dazu auszuwählen hat?

„Zahlen“ lässt darauf schließen, dass hier nur Zahlen diktiert werden können (tatsächlich aber auch Sonderzeichen).
„Buchstaben“ lässt darauf schließen, dass hier nur Buchstaben diktiert werden können (tatsächlich aber auch Sonderzeichen und auch Zahlen!).

Wohlwollend formuliert: Hier steht Nutella auf dem Glas, es ist aber noch mehr als Nutella darin…

-------------------------------------
DPI (Dragon Professional Individual) 15.3
Telex M-560, Plantronics Savi 445
Windows 10 64 bit, Office 2016 64 bit

R.Wilke Offline



Beiträge: 6.119

30.09.2014 15:42
#2 RE: Dragon 13 - "Buchstabiermodus" nun "Buchstabenmodus" - was soll das? Zitat · Antworten

Ja, das ist schon nicht schön, aber was die Programm-Hilfe usw. betrifft, die hängt sowieso immer um mindestens ein bis zwei Versionen hinterher und wird wohl nie fertig (und richtig) sein. Hinzu kommt natürlich immer noch das Problem der Übersetzung des "Originals".

Ehrlich gesagt, würde ich das lieber nicht in die "Fehlerliste" aufnehmen ...

_______________________________________

DPG 15.6 (15.60.200.015) auf Windows 10 Pro (64-bit)
SpeechMike Premium (LFH3500) + SpeechMike II
HP ZBook 17 G2 (Refurbished) - i7-4910qm - 8MB SmartCache - 32 GB RAM - 512 GB SSD - 1 TB HSSD - 2 TB HDD

glombi Offline



Beiträge: 158

30.09.2014 15:55
#3 RE: Dragon 13 - "Buchstabiermodus" nun "Buchstabenmodus" - was soll das? Zitat · Antworten

Programmhilfen hinken in der Tat leider häufig hinterher. Ist ja auch viel Arbeit (die wir allerdings mit den Lizenzgebühren zahlen).

Befehle sollten allerdings so heißen (zumindest im Klammerzusatz oder Ballonfenster), dass man selbst darauf kommen kann, was einen bei Ausführung erwartet.

-------------------------------------
DPI (Dragon Professional Individual) 15.3
Telex M-560, Plantronics Savi 445
Windows 10 64 bit, Office 2016 64 bit

R.Wilke Offline



Beiträge: 6.119

30.09.2014 16:05
#4 RE: Dragon 13 - "Buchstabiermodus" nun "Buchstabenmodus" - was soll das? Zitat · Antworten

Ist schon alles richtig. Sollten wir vielleicht „Fehler erster Klasse“ und in „Fehler zweiter Klasse“ definieren? – Zugleich griffige und inhaltlich vollumfänglich zutreffende Bezeichnungen zu finden ist nun mal nicht leicht. Dass es sich bei den einzelnen Modi teilweise um Mischformen handelt, war auch schon früher so.

_______________________________________

DPG 15.6 (15.60.200.015) auf Windows 10 Pro (64-bit)
SpeechMike Premium (LFH3500) + SpeechMike II
HP ZBook 17 G2 (Refurbished) - i7-4910qm - 8MB SmartCache - 32 GB RAM - 512 GB SSD - 1 TB HSSD - 2 TB HDD

glombi Offline



Beiträge: 158

30.09.2014 16:30
#5 RE: Dragon 13 - "Buchstabiermodus" nun "Buchstabenmodus" - was soll das? Zitat · Antworten

Ich bekomme doch überhaupt keinen einzigen Gummipunkt (Insider!), wenn es sich der Definition nach um einen "Fehler" handelt. Ich sehe hier aber Optimierungsbedarf, um Frust bei Usern, vor allem bei Einsteigern, zu vermeiden. Bis vor nicht allzulanger Zeit noch hätte ich gesagt: Bei Apple würde so etwas nicht vorkommen...

-------------------------------------
DPI (Dragon Professional Individual) 15.3
Telex M-560, Plantronics Savi 445
Windows 10 64 bit, Office 2016 64 bit

R.Wilke Offline



Beiträge: 6.119

30.09.2014 16:39
#6 RE: Dragon 13 - "Buchstabiermodus" nun "Buchstabenmodus" - was soll das? Zitat · Antworten

Also meine Meinung ist, dass alles, was mit Buchstabieren, und insbesondere mit Dingen wie Aktenzeichen zu tun hat, nichts für Anfänger ist, man sollte Anfängern dringlich davon abraten, sich zu früh darauf zu stürzen, weil ihnen sonst jede Freude an der Produktivität der Spracherkennungssoftware sofort abhanden kommt – wie ich selbst schmerzlich erfahren habe.

Insofern wird es wohl immer einige Ungereimtheiten geben und Ecken, die alles andere als intuitiv sind und wofür man sich einfach Zeit nehmen muss, um damit vertraut zu werden.

Unter dem Strich aber sehe ich bei dem aktuell diskutierten Fall jedenfalls keinen ganz dringenden Handlungsbedarf, würde im Umkehrschluss aber danach fragen, wie man es besser machen könnte?

PS: Sie stehen doch schon mit zwei Gummipunkten vorne an in der Fehlerliste.

_______________________________________

DPG 15.6 (15.60.200.015) auf Windows 10 Pro (64-bit)
SpeechMike Premium (LFH3500) + SpeechMike II
HP ZBook 17 G2 (Refurbished) - i7-4910qm - 8MB SmartCache - 32 GB RAM - 512 GB SSD - 1 TB HSSD - 2 TB HDD

glombi Offline



Beiträge: 158

30.09.2014 17:14
#7 RE: Dragon 13 - "Buchstabiermodus" nun "Buchstabenmodus" - was soll das? Zitat · Antworten

Ganze vorne stehe ich? Wie sonst auch im Stau? Toll!

Sie meinen also: bitte Butter bei die Fische. Nun gut, ein spontaner Versuch von unterwegs (Mobiltelefon):

1. Wenn der Befehl im Dragon-Menu "Buchstaben" heißt, dann muss er so ("Buchstabenmodus starten") auch diktiert werden können. Gerne auch ZUSÄTZLICH wie früher mit "Buchstabiermodus starten". Im Schriftlichen (Hilfe etc.) sollte überall einheitlich einheitlich der Begriff verwendet werden, der im Menü in den "Modi" geschrieben steht.

2. "Buchstabiermodus" war besser als "Buchstabenmodus", da das Verb buchstabieren auch Zahlen und Sonderzeichen beinhaltet (siehe "Buchstabieren" eines Aktenzeichens oder einer Email-Adresse).

3. Noch besser wäre vielleicht der Begriff "Zeichenmodus". Dieser könnte dann auch ohne Widerspruch neben dem Zahlenmodus stehen.

-------------------------------------
DPI (Dragon Professional Individual) 15.3
Telex M-560, Plantronics Savi 445
Windows 10 64 bit, Office 2016 64 bit

R.Wilke Offline



Beiträge: 6.119

30.09.2014 17:35
#8 RE: Dragon 13 - "Buchstabiermodus" nun "Buchstabenmodus" - was soll das? Zitat · Antworten

Okay, so kaufe ich das. Also ab damit in die Liste. - Meine Güte, schon der 3. Gummipunkt an diesem Tag, das ist ja fast uneinholbar.

_______________________________________

DPG 15.6 (15.60.200.015) auf Windows 10 Pro (64-bit)
SpeechMike Premium (LFH3500) + SpeechMike II
HP ZBook 17 G2 (Refurbished) - i7-4910qm - 8MB SmartCache - 32 GB RAM - 512 GB SSD - 1 TB HSSD - 2 TB HDD

Alois Offline



Beiträge: 158

03.10.2014 00:51
#9 RE: Dragon 13 - "Buchstabiermodus" nun "Buchstabenmodus" - was soll das? Zitat · Antworten

Wie ist in Version 12.5 die optimale Vorgehensweise beim Diktat von Aktenzeichen, wenn man diese nicht täglich diktieren muss? Welche Praxistipps gibt es hierzu?

(DPI 14, Windows 8 / 64)

R.Wilke Offline



Beiträge: 6.119

03.10.2014 12:16
#10 RE: Dragon 13 - "Buchstabiermodus" nun "Buchstabenmodus" - was soll das? Zitat · Antworten

http://dragon-spracherkennung.forumprofi...rzungen-co.html

Man beachte aber, dass der Artikel aus dem Jahre 2010 stammt und einige Details möglicherweise nicht mehr aktuell sind.

_______________________________________

DPG 15.6 (15.60.200.015) auf Windows 10 Pro (64-bit)
SpeechMike Premium (LFH3500) + SpeechMike II
HP ZBook 17 G2 (Refurbished) - i7-4910qm - 8MB SmartCache - 32 GB RAM - 512 GB SSD - 1 TB HSSD - 2 TB HDD

Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Dragon 15 stoppt das Diktieren bei Chrome und Internet Explorer
Erstellt im Forum Fehlermeldungen von
1 10.02.2018 13:13
von Meinhard • Zugriffe: 45
Profilimport von Dragon 11 auf Dragon 13
Erstellt im Forum Fehlermeldungen von
1 25.07.2017 19:02
von R.Wilke • Zugriffe: 40
Dragon-Bluetooth-Headset
Erstellt im Forum Geräte und Hardware von
5 20.01.2017 14:25
von RalfC • Zugriffe: 59
Dragon reagiert sehr verzögert bei großen Word Dokumenten
Erstellt im Forum Fragen zur Anwendung von
5 16.10.2016 13:32
von rohrbach • Zugriffe: 32
Neue Dragon-Leiste positionieren
Erstellt im Forum Fragen zur Anwendung von
2 11.03.2015 15:38
von royaltyrant • Zugriffe: 40
Dragon hängt - Häufige Fehlermeldung: RPC-Server ist nicht verfügbar
Erstellt im Forum Fehlermeldungen von
1 06.11.2012 08:12
von Lupus Beta • Zugriffe: 126
Dragon NaturallyMobile
Erstellt im Forum Geräte und Hardware von
1 19.04.2012 14:56
von R.Wilke • Zugriffe: 25
Dragon 11.5 hängt sich auf - "SigQual../ updating sig proc in uttchan"
Erstellt im Forum Fehlermeldungen von
7 10.01.2012 10:58
von Goodyear • Zugriffe: 42
Dragon 11 friert Windows 7 ein - wer kennt das?
Erstellt im Forum Fehlermeldungen von
3 15.08.2011 22:00
von R.Wilke • Zugriffe: 27
11. 5 haben oder nicht haben? - Wie geht das?
Erstellt im Forum Berichte und Tipps von
0 31.07.2011 20:15
von R.Wilke • Zugriffe: 50
 Sprung  
Xobor Ein Kostenloses Forum | Einfach ein Forum erstellen
Datenschutz