Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 9 Antworten
und wurde 12 mal aufgerufen
 Fragen zur Anwendung
Alois Offline



Beiträge: 158

05.10.2014 15:29
RE: Freeware Taschenrechner Select-and-Say Zitat · Antworten

Ein herzliches Hallo in die Runde,

welcher Freeware Taschenrechner unterstützt Select-and-Say, so dass man direkt die Zahlen und Operatoren in den Taschenrechner diktieren kann?

Mit dem von Windows 8.1 (calc) funktioniert das nicht.

Mit freundlichen Grüßen

Alois Schaffner

(DPI 14, Windows 8 / 64)

R.Wilke Offline



Beiträge: 6.118

05.10.2014 19:31
#2 RE: Freeware Taschenrechner Select-and-Say Zitat · Antworten

Wenn alles Stricke reißen, warten Sie doch einfach, bis Windows 10 herauskommt - da ist jedenfalls wieder der alt bekannte Rechner drin!

Gruß, RW

_______________________________________

DPG 15.6 (15.60.200.015) auf Windows 10 Pro (64-bit)
SpeechMike Premium (LFH3500) + SpeechMike II
HP ZBook 17 G2 (Refurbished) - i7-4910qm - 8MB SmartCache - 32 GB RAM - 512 GB SSD - 1 TB HSSD - 2 TB HDD

Alois Offline



Beiträge: 158

07.10.2014 13:07
#3 RE: Freeware Taschenrechner Select-and-Say Zitat · Antworten

Irgendwie klingt das mehr nach einem Scherz, denn wer weiß schon heute, was in der Windows Version 10 drin steckt.

Falls nicht - in welchen "alt bekannten Rechner" konnte man direkt diktieren?

(DPI 14, Windows 8 / 64)

R.Wilke Offline



Beiträge: 6.118

07.10.2014 19:11
#4 RE: Freeware Taschenrechner Select-and-Say Zitat · Antworten

Nur teilweise ein Scherz. In der Vorab-Version von Windows 10 ist ganz eindeutig der alte Rechner wieder enthalten, und mit dem konnte man – irgendwie – diktieren.

_______________________________________

DPG 15.6 (15.60.200.015) auf Windows 10 Pro (64-bit)
SpeechMike Premium (LFH3500) + SpeechMike II
HP ZBook 17 G2 (Refurbished) - i7-4910qm - 8MB SmartCache - 32 GB RAM - 512 GB SSD - 1 TB HSSD - 2 TB HDD

Meinhard Offline



Beiträge: 1.139

07.10.2014 19:19
#5 RE: Freeware Taschenrechner Select-and-Say Zitat · Antworten

Versteh ich nicht - in Windows 8 gibt es doch zwei Rechner: Die "Metro-App" (nicht diktierfähig) und den altbekannten Desktop-Taschenrechner ("Rechner", hier: C:WINDOWSsystem32calc.exe), mit dem man - irgendwie - diktierend rechnen kann wie seit eh und je.

__________________________________________________
Dragon Legal Group 15.6, Win 10 Pro 2004, Microsoft 365 32-bit, SpeechMike Premium Air, i7-7700, 3,6 GHz, 64 GB RAM, 1TB SSD;
+ DLG 15.5, Win 10, unter Parallels Pro auf iMac Retina 5K 4,0 GHz i7-6700K, 32 GB RAM, 1TB SSD; + DLG 15.5, Win 10, Bootcamp auf MBP 2017 i5

Alois Offline



Beiträge: 158

07.10.2014 20:58
#6 RE: Freeware Taschenrechner Select-and-Say Zitat · Antworten

Ein herzliches Hallo in die Runde,

"C:WINDOWSsystem32calc.exe"

Wenn ich in diese Anwendung zum Beispiel 7249 diktiere, dann öffnet sich das Diktierfenster und dort erschent 7249.

Ich möchte direkt in einen Taschenrechner diktieren ohne Diktierfenster und das gelingt mir bei Windows 8 bisher nicht.

Daher die Suche nach einer alternativen Freeware-Version eines Taschenrechners, in die man direkt ohne das Diktierfenster diktieren kann.

Software-Taschenrechner gibt es wie Sand am Meer - meine Hoffnung war, dass jemand hier bereits eine Freeware kennt.


Mit freundlichen Grüßen

Alois Schaffner

(DPI 14, Windows 8 / 64)

Meinhard Offline



Beiträge: 1.139

07.10.2014 21:28
#7 RE: Freeware Taschenrechner Select-and-Say Zitat · Antworten

Alois, Sie geben mir Rätsel auf: Wer wochenlang in Paralleluniversen diktiert, sollte doch wissen, wie man verhindert, dass sich das Diktierfenster automatisch öffnet - einfach in den Optionen. Mit Windows 8 hat das jedenfalls nichts zu tun.

__________________________________________________
Dragon Legal Group 15.6, Win 10 Pro 2004, Microsoft 365 32-bit, SpeechMike Premium Air, i7-7700, 3,6 GHz, 64 GB RAM, 1TB SSD;
+ DLG 15.5, Win 10, unter Parallels Pro auf iMac Retina 5K 4,0 GHz i7-6700K, 32 GB RAM, 1TB SSD; + DLG 15.5, Win 10, Bootcamp auf MBP 2017 i5

Alois Offline



Beiträge: 158

07.10.2014 22:01
#8 RE: Freeware Taschenrechner Select-and-Say Zitat · Antworten

Ich versuche das Rätsel zu lösen – ich suche einen Taschenrechner, der Select-and-Say unterstützt – das bedeutet praktisch, dass in der Dragon-Leiste der grüne Haken zu sehen ist.

Öffne ich den Windows Taschenrechner calc, so bleibt der Haken in der Dragon-Leiste grau.

Ich habe einige Taschenrechner mit einem Eingabefeld ausprobiert, der Haken bei der Dragon-Leiste blieb jedoch grau … daher heißt es weiter suchen und hoffen, dass vielleicht ein Teilnehmer hier einen entsprechenden Taschenrechner als Freeware Version im Idealfall kennt.

Ich konnte während einer Vorführung auf einer Messe dasDiktat in einen Taschenrechner mit Select-and-Say Unterstützung sehen. Damals hatte ich jedoch noch kein Interesse an einer entsprechenden Software und somit weiß ich leider nicht, wie das Programm heißt. Geben tut es sowas auf alle Fälle.

(DPI 14, Windows 8 / 64)

karin Offline



Beiträge: 175

08.10.2014 08:28
#9 RE: Freeware Taschenrechner Select-and-Say Zitat · Antworten

Haben Sie schon den Taschenrechner von Google probiert? (Falls nicht bekannt: in der Eingabemaske von Google einfach die gewünschte Rechenoperation eingeben)

DNS Professional Individual, Windows 10 Pro 64 Bit
Lenovo Notebook mit i7-4700M QuadCore mit 3,4 GHz, 6 MB L3-Cache, 8 GB RAM, SSD,
Plantronics Savi W445

Alois Offline



Beiträge: 158

29.10.2014 12:46
#10 RE: Freeware Taschenrechner Select-and-Say Zitat · Antworten

Vielen Dank für die Idee. Da ich Firefox benutze und dieser Select-and-Say leider nicht unterstützt, ist der Taschenrechner von Google leider keine Alternative. Zudem würde ich gerne eine offline Variante verwenden.

Für weitere Vorschläge (Programme) für einen Taschenrechner, in den man direkt (also ohne Diktierfenster) diktieren kann, wäre ich dankbar.

(DPI 14, Windows 8 / 64)

Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Fehlermeldung 10092: Server cannot create object
Erstellt im Forum Skripte und Zusatzprogramme von
4 25.06.2017 17:45
von rc.otto • Zugriffe: 67
Beim Diktat in inaktiven Fenstern scrollen mit [AlwaysMouseWheel]
Erstellt im Forum Skripte und Zusatzprogramme von
4 05.12.2014 16:45
von Sephibox • Zugriffe: 29
Zeichen von Dragon - Texteditor UltraEdit 21.20 Select-and-Say
Erstellt im Forum Fragen zur Anwendung von
1 17.09.2014 10:46
von Alois • Zugriffe: 40
Was muss ich tun um mit Dragon Programme ordentlich steuern zu können
Erstellt im Forum Fragen zur Anwendung von
5 29.07.2014 18:46
von Rico • Zugriffe: 31
Advanced Script (nur für Pro-Version): in Zitatzeichen u.a.
Erstellt im Forum Skripte und Zusatzprogramme von
13 12.03.2013 19:22
von Drachenfee • Zugriffe: 26
Multi-Select-Auswahlziffern abschalten
Erstellt im Forum Berichte und Tipps von
0 12.05.2012 12:00
von Meinhard • Zugriffe: 27
"Select and Say" einer Anwendung hinzufügen
Erstellt im Forum Fragen zur Anwendung von
6 10.03.2011 00:16
von jask • Zugriffe: 14
Fußnote mit erstem Wort groß in Word
Erstellt im Forum Skripte und Zusatzprogramme von
1 19.02.2011 15:18
von R.Wilke • Zugriffe: 31
Skript für die Auswahl der nächstgelegenen Instanz eines Worts?
Erstellt im Forum Fragen zur Anwendung von
0 07.10.2010 19:50
von Marius Raabe • Zugriffe: 14
 Sprung  
Xobor Ein Kostenloses Forum | Einfach ein Forum erstellen
Datenschutz