Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 19 Antworten
und wurde 91 mal aufgerufen
 Fragen zur Anwendung
Seiten 1 | 2
ger Offline



Beiträge: 29

31.07.2015 18:54
#16 RE: Dragon 12.5 schreibt in Scrivener nach Diktierpausen immer groß. Zitat · Antworten

da haben wir uns gerade mit dem gleichen Gedanken überschnitten

P.Roch Offline



Beiträge: 1.126

01.08.2015 10:26
#17 RE: Dragon 12.5 schreibt in Scrivener nach Diktierpausen immer groß. Zitat · Antworten

Zitat von ger
und das nächste Wort, das in der Regel kein Substantiv sein kann, wird dann kleingeschrieben. (Siehe Screenshot).


Diese Einstellung (nächstes Wort alles Kleinbuchstaben) halte ich für falsch oder wenigstens überflüssig. Die bemängelt Großschreibung nach wörtlicher Rede folgt doch aus einer Worteigenschaft des Wortes "?Fragezeichen" (bzw. Ausrufezeichen, Punkt,...) und nicht auf dessen geschriebener Form.
Nach "Zitat Frage" geht es mit Standardschreibweise weiter.
Gruß, Pascal

ger Offline



Beiträge: 29

01.08.2015 10:35
#18 RE: Dragon 12.5 schreibt in Scrivener nach Diktierpausen immer groß. Zitat · Antworten

Zitat von P.Roch

Nach "Zitat Frage" geht es mit Standardschreibweise weiter.
Gruß, Pascal



Stimmt, damit ist dann aber wirklich das Problem mit der wörtlichen Rede gelöst, denke ich.
Danke,
Gerhard

Joketowner Offline



Beiträge: 19

13.06.2016 16:41
#19 RE: Dragon 12.5 schreibt in Scrivener nach Diktierpausen immer groß. Zitat · Antworten

Alternativlösung: Man kann ja die Eigenschaften für "Komma" und "Beistrich" unterschiedlich definieren. Ich habe für "Komma" die Standardeinstellungen belassen und für "Beistrich" festgelegt, dass das nächste Wort immer klein geschrieben wird. Bei direkter Rede mit ! oder ? am Ende verwende ich also einfach "Beistrich" für das Komma.

Dragon Professional Individual Version 15.30.000.006 - Windows 10 Pro (10.0.17134) - Microsoft Office 2016 (32bit) - Mikrofon Plantronics BT300 - AMD Phenom II X6 1055T - 16 GB RAM

ger Offline



Beiträge: 29

13.06.2016 16:52
#20 RE: Dragon 12.5 schreibt in Scrivener nach Diktierpausen immer groß. Zitat · Antworten

Gute Idee, danke.

Zitat von Joketowner
Alternativlösung: Man kann ja die Eigenschaften für "Komma" und "Beistrich" unterschiedlich definieren. Ich habe für "Komma" die Standardeinstellungen belassen und für "Beistrich" festgelegt, dass das nächste Wort immer klein geschrieben wird. Bei direkter Rede mit ! oder ? am Ende verwende ich also einfach "Beistrich" für das Komma.

Seiten 1 | 2
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Installationsdateien Dragon Premium 12.5
Erstellt im Forum Fragen zur Anwendung von
5 03.10.2017 11:57
von R.Wilke • Zugriffe: 42
Windows 10 + Dragon 12.5: Audioeingabegerät antwortet nicht
Erstellt im Forum Fehlermeldungen von
8 22.09.2016 20:46
von R.Wilke • Zugriffe: 90
Ich bin von Dragon 12.5 auf Dragon Professional Individual umgestiegen
Erstellt im Forum Berichte und Tipps von
0 25.12.2015 10:52
von heinzsto • Zugriffe: 70
Genauigkeitsoptimierung unter Dragon 12.5
Erstellt im Forum Fragen zur Anwendung von
1 22.09.2015 18:21
von R.Wilke • Zugriffe: 23
Minimalistisch Hardware (ASUS ViVoTab 8) und Dragon 12.5
Erstellt im Forum Geräte und Hardware von
5 04.01.2015 22:32
von R.Wilke • Zugriffe: 43
Update auf Dragon 13 (von 12.5) und kaum noch Befehle werden erkannt
Erstellt im Forum Fragen zur Anwendung von
3 15.08.2014 21:26
von R.Wilke • Zugriffe: 42
Dragon 12.5.1 formatiert neuen Text in Word 2010 farbig und...
Erstellt im Forum Fragen zur Anwendung von
2 11.11.2013 22:27
von HB • Zugriffe: 45
Savi440 funktioniert nicht mit Dragon 12.5
Erstellt im Forum Geräte und Hardware von
1 15.09.2013 11:35
von R.Wilke • Zugriffe: 51
Überflüssiges Leerzeichen in 12.5 gelöst?
Erstellt im Forum Fragen zur Anwendung von
6 15.03.2013 15:26
von R.Wilke • Zugriffe: 40
 Sprung  
Xobor Ein Kostenloses Forum | Einfach ein Forum erstellen
Datenschutz