Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 6 Antworten
und wurde 11 mal aufgerufen
 Fragen zur Anwendung
Brügge1 Offline



Beiträge: 117

21.07.2010 09:33
RE: Benutzerprofile zwischen den Versionen austauschbar? Zitat · Antworten

Liebe Forumsmitglieder,

auf einem älteren Rechner habe ich eine Version 9.5 des Drachen laufen. Leider lässt sich dort meine hier verwendete Version 10.1 nicht installieren, da der Rechner zu schwach ist. Kann ich ohne Gefahr ein aktualisiertes Benutzerprofil der 10.1 als Benutzerprofil der 9.5 Versionen übertragen?

Viele Grüße
Angelika

Laptop: Intel Core 2 Duo P8700 (2,53 GHz, 3 MB L2 Cache), 4 GB RAM, Windows 7 32-Bit, DPI 15, MS Office 2007, Olympus DR-1000, Samson GoMic
PC: Intel i5, Windows 7 64-bit, Dragon NaturallySpeaking 13 Prof, MS Office 2013

R.Wilke Offline



Beiträge: 6.117

21.07.2010 11:28
#2 RE: Benutzerprofile zwischen den Versionen austauschbar? Zitat · Antworten

Hallo Angelika,

grundsätzlich können Benutzerprofile "upgegradet" werden, in der Regel wird dies automatisch vorgenommen, wenn z.B. ein Profil aus Version 9 auf einer Installation der Version 10 zum ersten Mal geöffnet wird. Versuchen kann man es, der Versuch kann nicht schaden. Allerdings wird davon abgeraten, weil das "renovierte" Profil gegenüber einem originalen Profil nicht von den Verbesserungen der neuen Version gegenüber der neuen profitiert (Änderungen in den Modellen und insbesondere weitgreifende Änderungen bei den Worteigenschaften zwischen Version 9 und 10).

Demgegenüber wird empfohlen, lediglich die benutzerdefinierten Wörter und ggf. Befehle aus dem alten Profil zu exportieren und in ein neu angelegtes Profil zu importieren.

Inwieweit sich aber die unterschiedlichen Wege effektiv unterscheiden, kann man nicht generell sagen.

Grüße
Rüdiger Wilke

_______________________________________

DPG 15.6 (15.60.200.015) auf Windows 10 Pro (64-bit)
SpeechMike Premium (LFH3500) + SpeechMike II
HP ZBook 17 G2 (Refurbished) - i7-4910qm - 8MB SmartCache - 32 GB RAM - 512 GB SSD - 1 TB HSSD - 2 TB HDD

Brügge1 Offline



Beiträge: 117

21.07.2010 12:08
#3 RE: Benutzerprofile zwischen den Versionen austauschbar? Zitat · Antworten

Hallo Rüdiger,

vielen Dank für die schnelle Antwort, ich hatte mir so was fast schon gedacht. Es wird einfach mal Zeit, dass dieser alte Rechner modernisiert wird, damit dort auch die neue Version laufen kann.

Ich werde also den Weg über den Export beziehungsweise Import der benutzerdefinierten Wörter wählen. Mal sehen, was das bringt...

Viele Grüße
Angelika

Laptop: Intel Core 2 Duo P8700 (2,53 GHz, 3 MB L2 Cache), 4 GB RAM, Windows 7 32-Bit, DPI 15, MS Office 2007, Olympus DR-1000, Samson GoMic
PC: Intel i5, Windows 7 64-bit, Dragon NaturallySpeaking 13 Prof, MS Office 2013

Brügge1 Offline



Beiträge: 117

22.07.2010 18:51
#4 RE: Benutzerprofile zwischen den Versionen austauschbar? Zitat · Antworten

an alle Experten:

Bei dem Versuch, die benutzerdefinierten Wörter für den Ex- /Import zu bearbeiten finde ich häufig Fragmente dieser Art:
AkuitÃ
alltÃ
alternativ15
angefÃ
AngehÃ
angehÃ
genseinbußen
gsteller

ßere
ßenordnung

usw.

Was mache ich damit? Oder haben diese Wortformen eine Bedeutung in der Phonetik?

Viele Grüße und schon mal Dank für eure Antworten
Angelika

Laptop: Intel Core 2 Duo P8700 (2,53 GHz, 3 MB L2 Cache), 4 GB RAM, Windows 7 32-Bit, DPI 15, MS Office 2007, Olympus DR-1000, Samson GoMic
PC: Intel i5, Windows 7 64-bit, Dragon NaturallySpeaking 13 Prof, MS Office 2013

R.Wilke Offline



Beiträge: 6.117

22.07.2010 19:47
#5 RE: Benutzerprofile zwischen den Versionen austauschbar? Zitat · Antworten

Hallo Angelika,

eine Möglichkeit, wie solche Fehlbildungen ins Vokabular gelangen können, ist die Dokumentanalyse mit suboptimalen Vorlagen (falsche Formate, z.B. PDF). Falls dies hier zutrifft, und überhaupt, empfehle ich die Lektüre meines Artikels "Wie kann das Vokabular optimal angepasst werden":

http://dragon-spracherkennung.forumprofi...sst-werden.html

Wenn die Liste der benutzerdefinierten Wörter aber offensichtlich kontaminiert ist, empfehle ich deren Reinigung mittels Rechtschreibprüfung, z.B. in Word, vor weiterer Verwendung.

Grüße
Rüdiger Wilke

_______________________________________

DPG 15.6 (15.60.200.015) auf Windows 10 Pro (64-bit)
SpeechMike Premium (LFH3500) + SpeechMike II
HP ZBook 17 G2 (Refurbished) - i7-4910qm - 8MB SmartCache - 32 GB RAM - 512 GB SSD - 1 TB HSSD - 2 TB HDD

Brügge1 Offline



Beiträge: 117

23.07.2010 10:28
#6 RE: Benutzerprofile zwischen den Versionen austauschbar? Zitat · Antworten

Hallo Rüdiger,

wie das ganze zu Stande gekommen ist, kann ich mir nicht so recht erklären. Es kann schon sein, dass ich in grauer Vorzeit einmal eine Dokumentenanalyse durchgeführt habe. Jedoch hatte ich vor circa einem halben Jahr zumindest die Buchstaben A. und B. schon von diesen Wortformen bereinigt und wundere mich daher sehr, dass dieses jetzt da wieder auftaucht. Zumal ich dns.comfort verwende und mir die neuen Wörter am Ende des Tages anzeigen lasse und dabei gleich aussortiere.
Ich war mir damals nicht sicher, ob diese Aktion gut war oder schädlich. Daher hatte ich es nur für diese beiden Buchstaben durchgeführt.
Nun ja, mir bleibt wohl nichts anderes übrig, als meine 16.614 benutzerdefinierten Wörter in dieser Art und Weise zu bearbeiten. ...; -) Tolle Beschäftigung fürs Wochenende.

Viele Grüße
Angelika

Laptop: Intel Core 2 Duo P8700 (2,53 GHz, 3 MB L2 Cache), 4 GB RAM, Windows 7 32-Bit, DPI 15, MS Office 2007, Olympus DR-1000, Samson GoMic
PC: Intel i5, Windows 7 64-bit, Dragon NaturallySpeaking 13 Prof, MS Office 2013

R.Wilke Offline



Beiträge: 6.117

23.07.2010 11:58
#7 RE: Benutzerprofile zwischen den Versionen austauschbar? Zitat · Antworten

Zitat
Jedoch hatte ich vor circa einem halben Jahr zumindest die Buchstaben A. und B. schon von diesen Wortformen bereinigt und wundere mich daher sehr, dass dieses jetzt da wieder auftaucht. Zumal ich dns.comfort verwende [...].
Ich war mir damals nicht sicher, ob diese Aktion gut war oder schädlich. Daher hatte ich es nur für diese beiden Buchstaben durchgeführt.



Hallo Angelika,

Vermutung: die "gelöschten" Wörter (Fragmente) sind Bestand im Pool von dns.comfort, und wenn ein neuer Benutzer dem Pool zugeordnet wird, tauchen sie darin wieder auf. Fragmente zu löschen, ist sicher nicht schädlich, aber wenn meine Vermutung zutrifft, müssen sie auch im Pool gelöscht werden.

Ich würde folgendes machen: die Liste bereinigen (stimmt, "tolle Beschäftigung fürs Wochenende"), einen neuen Benutzer (nur in Dragon) anlegen und die bereinigte Liste importieren. Danach eine Dokumentanalyse durchführen, sofern geeignete Mustertexte vorhanden sind, aber nur an den Schreibstil anpassen, keine neuen Wörter suchen lassen, dann werden garantiert auch keine Fragemente mehr hinzugefügt.

Viel Erfolg!
Rüdiger

_______________________________________

DPG 15.6 (15.60.200.015) auf Windows 10 Pro (64-bit)
SpeechMike Premium (LFH3500) + SpeechMike II
HP ZBook 17 G2 (Refurbished) - i7-4910qm - 8MB SmartCache - 32 GB RAM - 512 GB SSD - 1 TB HSSD - 2 TB HDD

Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Benutzerprofil läßt sich nicht aktivieren
Erstellt im Forum Fragen zur Anwendung von
14 11.06.2020 12:34
von Meinhard • Zugriffe: 161
Benutzerprofil kann nicht gespeichert werden DNS 15
Erstellt im Forum Fehlermeldungen von
25 26.03.2017 18:22
von R.Wilke • Zugriffe: 171
Übertragung Benutzerprofil v 14 auf v15 Prof. funktioniert nicht
Erstellt im Forum Fehlermeldungen von
3 27.09.2016 15:36
von ChrisK • Zugriffe: 38
Benutzerprofil in neue DNS-Version importieren: Möglich, sinnvoll?
Erstellt im Forum Fragen zur Anwendung von
1 28.03.2016 18:05
von Meinhard • Zugriffe: 10
Der ultimative Leistungstest - Was Version 13 wirklich besser macht
Erstellt im Forum Berichte und Tipps von
10 30.10.2014 01:12
von R.Wilke • Zugriffe: 23
Unterschiedliche Qualität von Benutzerprofilen
Erstellt im Forum Fragen zur Anwendung von
20 15.10.2013 17:37
von R.Wilke • Zugriffe: 25
Installation von/Umstieg auf Version 11.5
Erstellt im Forum Fragen zur Anwendung von
1 05.08.2011 14:43
von R.Wilke • Zugriffe: 32
Erster Erfahrungsbericht mit dem Update auf die Version 11.5
Erstellt im Forum Berichte und Tipps von
8 25.07.2011 15:35
von carstue • Zugriffe: 39
Performance-Einbußen nach dem Upgrade auf Version 11, was tun?
Erstellt im Forum Fragen zur Anwendung von
2 13.05.2011 08:56
von R.Wilke • Zugriffe: 28
 Sprung  
Xobor Ein Kostenloses Forum | Einfach ein Forum erstellen
Datenschutz