Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 8 Antworten
und wurde 7 mal aufgerufen
 Fragen zur Anwendung
rc.otto Offline



Beiträge: 143

21.03.2016 16:16
RE: DNS 14 will keine "Werkzeugvoreinstellung" Zitat · Antworten

Ich habe das Wort "Werkzeugvoreinstellung" in das Vokabular aufgenommen. Trotzdem schreibt DNS 14 häufig "Werkzeug Voreinstellung", obgleich ich keine Pause zwischen den Wörtern diktiert habe. Wenn ich das dann korrigieren will, bietet mir der Drache als Korrekturmöglichkeit "Wzg. Voreinstellung", nicht aber "Werkzeugvoreinstellung" an. Natürlich habe ich dann schon häufig "schreib das" gewählt und dort "Werkzeugvoreinstellung" eingegeben. Trotzdem wäre es doch ganz schön, wenn der Drache wenigstens das im Vokabular befindliche Wort anbieten würde.
Kann ich denn irgendetwas einstellen, damit der Drache die "Werkzeugvoreinstellung" leichter findet

R.Wilke Offline



Beiträge: 6.117

21.03.2016 21:08
#2 RE: DNS 14 will keine "Werkzeugvoreinstellung" Zitat · Antworten

Mit Ihrem Profil ist möglicherweise etwas nicht in Ordnung. Bei mir (Version 13, aber es dürfte nicht daran liegen, dass Sie DPI haben) habe ich "Werkzeugvoreinstellung" als neues Wort ins Vokabular eingegeben, und es wurde auf Anhieb richtig erkannt.

Starten Sie mal ein neues Profil, ohne Training und alles dauert das circa 2 Minuten, und machen Sie den Gegentest.

_______________________________________

DPG 15.6 (15.60.200.015) auf Windows 10 Pro (64-bit)
SpeechMike Premium (LFH3500) + SpeechMike II
HP ZBook 17 G2 (Refurbished) - i7-4910qm - 8MB SmartCache - 32 GB RAM - 512 GB SSD - 1 TB HSSD - 2 TB HDD

rc.otto Offline



Beiträge: 143

21.03.2016 22:00
#3 RE: DNS 14 will keine "Werkzeugvoreinstellung" Zitat · Antworten

Haben Sie herzlichen Dank für den Hinweis. Das möchte ich gerne machen. Allerdings möchte ich natürlich meine benutzerdefinierten Befehle und meiner im Vokabular angepassten Schreibweisen nicht verlieren. Wenn ich es richtig verstanden habe, kann ich meine Befehle in das neue Profil übertragen, indem ich die Datei MyCmds.dat in das neue Profil kopiere - ist das richtig?
Und wie übertrage ich das Vokabular in das neue Profil? Sollte ich das Vokabular aus dem bisherigen Profil exportieren und anschließend in das neue importieren? Oder werden alle Ergänzungen des Vokabulars, die ich bisher vorgenommen habe, automatisch übernommen?

Ich hatte es ja schon mit einem neuen Profil versuchen wollen, aber im automatisch übernommenen Vokabular hatte ich meine Änderungen, die ich im anderen Profil vorgenommen hatte, nicht finden können.

R.Wilke Offline



Beiträge: 6.117

21.03.2016 22:01
#4 RE: DNS 14 will keine "Werkzeugvoreinstellung" Zitat · Antworten

Zitat von rc.otto
Wenn ich es richtig verstanden habe, kann ich meine Befehle in das neue Profil übertragen, indem ich die Datei MyCmds.dat in das neue Profil kopiere - ist das richtig?



Ja.

Zitat
Und wie übertrage ich das Vokabular in das neue Profil? Sollte ich das Vokabular aus dem bisherigen Profil exportieren und anschließend in das neue importieren?



Ja.

Zitat
Oder werden alle Ergänzungen des Vokabulars, die ich bisher vorgenommen habe, automatisch übernommen?



Nein.

_______________________________________

DPG 15.6 (15.60.200.015) auf Windows 10 Pro (64-bit)
SpeechMike Premium (LFH3500) + SpeechMike II
HP ZBook 17 G2 (Refurbished) - i7-4910qm - 8MB SmartCache - 32 GB RAM - 512 GB SSD - 1 TB HSSD - 2 TB HDD

rc.otto Offline



Beiträge: 143

21.03.2016 22:07
#5 RE: DNS 14 will keine "Werkzeugvoreinstellung" Zitat · Antworten

Haben Sie herzlichen Dank. Ich werde es sofort ausprobieren.

R.Wilke Offline



Beiträge: 6.117

22.03.2016 20:44
#6 RE: DNS 14 will keine "Werkzeugvoreinstellung" Zitat · Antworten

Sie haben noch circa 24 Stunden Gelegenheit, auf das Thema zu antworten, andernfalls wird das Thema geschlossen, und eventuell Ihr Benutzerkonto deaktiviert.

_______________________________________

DPG 15.6 (15.60.200.015) auf Windows 10 Pro (64-bit)
SpeechMike Premium (LFH3500) + SpeechMike II
HP ZBook 17 G2 (Refurbished) - i7-4910qm - 8MB SmartCache - 32 GB RAM - 512 GB SSD - 1 TB HSSD - 2 TB HDD

rc.otto Offline



Beiträge: 143

22.03.2016 22:42
#7 RE: DNS 14 will keine "Werkzeugvoreinstellung" Zitat · Antworten

Bitte auch hier bis Ende nächster Woche verlängern; ich bin im Urlaub.

R.Wilke Offline



Beiträge: 6.117

23.03.2016 22:29
#8 RE: DNS 14 will keine "Werkzeugvoreinstellung" Zitat · Antworten

Zitat
Es wäre schön, wenn der Zeitraum verlängert werden könnte. Wir sind im Urlaub und nachdem ich schon gestern dennoch arbeiten musste, möchte ich bis zur nächsten Woche den Rechner ngerne icht mehr anfassen (und mir keine Gedanken über das Problem machen).



Nun ja, Herr Anwalt, Ihr Zitat hierüber kopiert, selbstverständlich dürfen Sie Karenz beantragen, aber wenn Sie an einem Tag dicht hintereinander vier verschiedene Fragen stellen, als quasi dringlich, auf jede Frage prompt eine Antwort erhalten, am Ende noch zurück antworten, dass Sie es sofort ausprobieren werden - und dann am nächsten Tag verkünden, dass Sie sich damit vorerst nicht mehr befassen wollen, weil Sie erst mal im Urlaub sind ...

dann frage ich mich, wofür machen wir das denn? Ich weiß nicht, wie es Meinhard oder Pascal, die ansonsten hier Hilfestellung liefern, dabei ergeht, aber mir jedenfalls vergeht dabei die Lust aufs Antworten. Und zwar gründlich.

_______________________________________

DPG 15.6 (15.60.200.015) auf Windows 10 Pro (64-bit)
SpeechMike Premium (LFH3500) + SpeechMike II
HP ZBook 17 G2 (Refurbished) - i7-4910qm - 8MB SmartCache - 32 GB RAM - 512 GB SSD - 1 TB HSSD - 2 TB HDD

rc.otto Offline



Beiträge: 143

28.03.2016 12:54
#9 RE: DNS 14 will keine "Werkzeugvoreinstellung" Zitat · Antworten

Haben Sie nochmals herzlichen Dank für die schnelle und prompte Hilfe. Mit dem neuen Profil hat es dann gut geklappt.

Wundern Sie sich bitte nicht und verstehen Sie es bitte auch nicht falsch, dass ich mich danach nicht mehr gemeldet habe. Ich war bereits im Urlaub, als ich die Fragen stellte. Allerdings musste ich überraschend noch eine längere Angelegenheit bearbeiten. Dabei haben mir Ihre Antworten sehr geholfen – das neue Profil hat erheblich besser funktioniert. Einige Stunden später war ich fertig und hatte dann beim besten Willen keine Lust mehr, den Rechner während des Urlaubes noch einmal einzuschalten.

 Sprung  
Xobor Ein Kostenloses Forum | Einfach ein Forum erstellen
Datenschutz