Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 6 Antworten
und wurde 31 mal aufgerufen
 Fragen zur Anwendung
Karl Hofmann Offline



Beiträge: 8

07.08.2016 16:06
RE: ", so dass" wird immer als ", so das" geschrieben - wer kann helfen Zitat · Antworten

Liebes Forum,

ich bitte um folgenden Tipp, den mein Drache nicht umsetzen will:

Immer wieder kommen Sätze vor mit ", so dass " diktiert mit" Komma so das" der Drache schreibt mir aber das "dass" nicht mit doppelten "s" sondern nur mit einfachem, also "das".

Wird das "so" vor dem Komma weggelassen, macht es der Drache richtig.

Wie muss ich den Drachen füttern, damit er mich versteht?

Viele Grüße
Karl Hofmann

Intel Core i5 - 4200M - 2,5 GHz, 2,5 GHz, 8 GB RAM
Windows 7 64 Bit, Office 2013, Sennheiser USB Headset
Dragon NaturallySpeaking Premium, Deutsch, Version 13.00.000.086

Meinhard Offline



Beiträge: 1.139

07.08.2016 20:50
#2 RE: ", so dass" wird immer als ", so das" geschrieben - wer kann helfen Zitat · Antworten

Erst mal müssen Sie uns füttern, damit wir Sie verstehen: Welche Version und Edition benutzen Sie genau? Diktieren Sie den Nebensatz im Anschluss an die Konjunktion in einem Stück ohne Pause?

__________________________________________________
Dragon Legal Group 15.6, Win 10 Pro 2004, Microsoft 365 32-bit, SpeechMike Premium Air, i7-7700, 3,6 GHz, 64 GB RAM, 1TB SSD;
+ DLG 15.5, Win 10, unter Parallels Pro auf iMac Retina 5K 4,0 GHz i7-6700K, 32 GB RAM, 1TB SSD; + DLG 15.5, Win 10, Bootcamp auf MBP 2017 i5

Karl Hofmann Offline



Beiträge: 8

07.08.2016 21:03
#3 RE: ", so dass" wird immer als ", so das" geschrieben - wer kann helfen Zitat · Antworten

Lieber Meinhard,

Sie haben selbstverständlich Recht! Das habe ich nicht bedacht - und bitte um Entschuldigung. Um zukünftige diesbezügliche Nachfragen zu vermeiden, habe ich mir an Ihnen ein Beispiel genommen und meine Signatur mit den entsprechenden Informationen gefüttert.

Ich diktiere so, wie man den Satz in der Schule laut vorlesen würde (mit Satzzeichen natürlich). Meiner Meinung nach mache ich also eine kleine Pause nach dem "KOMMA".

Würden diese Informationen ausreichen, um der Antwort ein Stückchen näher zu kommen?

Mit vielen Grüßen
Karl

PS: Wenn ich mir Ihr System so ansehe, habe ich den Eindruck, dass ich dringend "nachrüsten" muss - vielleicht liegt es auch daran?

Intel Core i5 - 4200M - 2,5 GHz, 2,5 GHz, 8 GB RAM
Windows 7 64 Bit, Office 2013, Sennheiser USB Headset
Dragon NaturallySpeaking Premium, Deutsch, Version 13.00.000.086

Meinhard Offline



Beiträge: 1.139

08.08.2016 09:37
#4 RE: ", so dass" wird immer als ", so das" geschrieben - wer kann helfen Zitat · Antworten

Lieber Karl,

danke für die zusätzlichen Informationen.

Vorweg: Dringenden Nachrüstungsbedarf hinsichtlich der Hardware sehe ich nicht, jedenfalls keinen, der mit Ihrem Problem zu tun hätte. Der von Ihnen verwendete Prozessor ist zwar nicht mehr der neueste und war auch bei seiner Einführung nicht der stärkste, sollte aber für den Umgang mit Dragon in jedem Fall ausreichen. Ich diktiere auch auf einem (in meiner Signatur nicht erwähnten) Notebook mit einem Intel Core i5-3427U, der etwas schwächer ist als der von Ihnen angeführte. Das geht auch, wenn natürlich auch nicht ganz so schnell.

Die Dragon-Version 13 Premium ist ebenfalls o. k., was unser Thema betrifft. Die allerneueste (14) verwendet denselben Erkennungskern. Auch wenn einige darum herumgelagerte Ärgernisse bei der Erkennung beseitigt wurden, auch solche, die mit der Zusammenschreibung von Wörtern zu tun haben, dürfte das unser Thema (wohl) nicht betreffen.

Zum eigentlichen Thema:

Da die Worte „so das“ und „so dass“ homonym sind (gleich ausgesprochen werden), kann Dragon nur aus dem Zusammenhang entscheiden, was gemeint ist.
Sie sollten weder nach dem Komma noch nach dem „so“ irgend eine Pause machen, damit der Zusammenhang erhalten bleibt. Sprechen Sie „Komma so dass“, als wäre das ein einziges Wort, und dann auch ohne Pause weiter.
Wenn der Ausdruck noch falsch erkannt wird, korrigieren Sie niemals mit der Tastatur direkt im Text, sondern immer über das Korrekturfenster von Dragon.

Apropos einziges Wort: Mich wundert auch, dass Sie überhaupt einmal die Schreibweise „so dass“ erhalten. Wenn ich einen Konsekutivsatz in einem Schwung diktiere, erhalte ich immer die vom Duden empfohlene zusammengeschriebene Variante „sodass“.
Bitte prüfen Sie, ob dieser Ausdruck in Ihrem Vokabular enthalten ist oder versehentlich gelöscht wurde.
Falls der Ausdruck „sodass“ vorhanden ist, gilt es auszuschließen, dass Sie auch nach dem „so“ eine kleine Sprechpause einlegen. Ob Dragon das Diktat als zusammenhängenden Ausdruck erkannt hat, können Sie leicht in der „Erkennungsansicht“ im Menü Extras erkennen.
Falls die beiden Wörter „so“ und „dass“ als getrennte Ausdrücke erkannt wurden, könnten Sie in den NaturallySpeaking-Optionen (Menü Extras) auf der Registerkarte „Befehle“ den Schieberegler „Pause vor Befehlen festlegen“ nach rechts verschieben. Der ist nämlich entgegen dem Wortlaut auch dafür verantwortlich, nach welcher Pause Dragon von einem neuen Ausdruck ausgeht. Je nach Ihrer individuellen Sprechgeschwindigkeit kann es sinnvoll sein hier einzugreifen.

Ganz kann man aber auch nicht ausschließen, dass sich in Ihrem Benutzerprofil (vielleicht durch fehlende richtige Korrektur) ein Fehler „eingeschliffen“ hat. Es gibt immer wieder Berichte auch von sehr professionellen Anwendern, dass dies bei Homonymen schon passiert ist. Da hilft dann grundsätzlich nur die Anlage eines neuen Profils.

Und dann gibt es schließlich noch die „Holzhammermethode“: Sie könnten neue Vokabulareinträge festlegen mit einer besonderen gesprochenen Form, also etwa die geschriebene Form „sodass“ und die gesprochene Form „so das mit doppel s". Die muss man dann aber natürlich auch so sprechen, was nicht intuitiv und damit gewöhnungsbedürftig ist.

Ich hoffe, Sie haben jetzt genug gedankliches Futter. Nachfragen immer gern.

__________________________________________________
Dragon Legal Group 15.6, Win 10 Pro 2004, Microsoft 365 32-bit, SpeechMike Premium Air, i7-7700, 3,6 GHz, 64 GB RAM, 1TB SSD;
+ DLG 15.5, Win 10, unter Parallels Pro auf iMac Retina 5K 4,0 GHz i7-6700K, 32 GB RAM, 1TB SSD; + DLG 15.5, Win 10, Bootcamp auf MBP 2017 i5

Karl Hofmann Offline



Beiträge: 8

09.08.2016 13:54
#5 RE: ", so dass" wird immer als ", so das" geschrieben - wer kann helfen Zitat · Antworten

Lieber Meinhard,

ich glaube, ich bin selbst daran schuld: in meinem Vokabular hatte ich tatsächlich den Begriff „sodass“ gelöscht gehabt, da ich – Old School – in der getrennten Schreibweise schreiben wollte. Wenn dies aber nun zu Problemen führt, muss ich natürlich wieder auf das neue „sodass“ ausweichen, das zusammengeschrieben wird.

Ich habe also „sodass“ wieder in das Vokabular aufgenommen und das Wort trainiert. Nun werde ich prüfen, ob auch mein Profil so flexibel ist, die neu angelegte ursprüngliche Schreibweise wieder zu akzeptieren. Ein erster Test überraschte mich positiv – es funktionierte. Mal sehen, ob es so bleibt.

Ich möchte mich die schnelle Hilfe und die Tipps herzlich bedanken - und freue mich immer wieder, wenn ich in diesem Forum lesen kann.

Mit vielen Grüßen,
Karl

Intel Core i5 - 4200M - 2,5 GHz, 2,5 GHz, 8 GB RAM
Windows 7 64 Bit, Office 2013, Sennheiser USB Headset
Dragon NaturallySpeaking Premium, Deutsch, Version 13.00.000.086

Karl Hofmann Offline



Beiträge: 8

10.08.2016 15:12
#6 RE: ", so dass" wird immer als ", so das" geschrieben - wer kann helfen Zitat · Antworten

Lieber Hans-Jürgen,

das ist interessant! ich habe ein wenig herumprobiert, bin aber nun leicht frustriert. Auch nach dem Löschen von „sodass“ und der Neuanlage und dem Training von "so das" weigert er sich schlichtweg und schreibt immer „so das“.

Im Endeffekt habe ich nun „sodass“ wieder als Wort aufgenommen, und lebe nun mit der Zusammenschreibung wie Meinhard.

Mit vielen Grüßen aus Trier,
Karl Hofmann

Intel Core i5 - 4200M - 2,5 GHz, 2,5 GHz, 8 GB RAM
Windows 7 64 Bit, Office 2013, Sennheiser USB Headset
Dragon NaturallySpeaking Premium, Deutsch, Version 13.00.000.086

Meinhard Offline



Beiträge: 1.139

10.08.2016 15:29
#7 RE: ", so dass" wird immer als ", so das" geschrieben - wer kann helfen Zitat · Antworten

Zitat von Karl Hofmann
ein wenig herumprobiert, bin aber nun leicht frustriert



Wie schade!
Wenn Sie mit der Duden-Schreibweise partout unzufrieden sind: Haben Sie auch mal probiert, für den standardmäßigen Ausdruck "sodass" in den Worteigenschaften die "gedruckte Form" "so dass" einzustellen (wohlgemerkt, ohne etwas an der gesprochenen oder geschriebenen Form zu ändern)? Diese "gedruckte Form" ist im Pulldown-Menü des ursprünglichen Vokabulareintrags auch schon vorgefertigt hinterlegt....
Übrigens: Wenn Sie ein aus dem Dragon-Vokabular gelöschtes Wort wiederherstellen wollen, suchen Sie es im Vokabulareditor in der Rubrik "Gelöschte Wörter" - gelöscht ist nämlich bei Dragon nicht wirklich gelöscht...

__________________________________________________
Dragon Legal Group 15.6, Win 10 Pro 2004, Microsoft 365 32-bit, SpeechMike Premium Air, i7-7700, 3,6 GHz, 64 GB RAM, 1TB SSD;
+ DLG 15.5, Win 10, unter Parallels Pro auf iMac Retina 5K 4,0 GHz i7-6700K, 32 GB RAM, 1TB SSD; + DLG 15.5, Win 10, Bootcamp auf MBP 2017 i5

Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Wort wird immer falsch geschrieben
Erstellt im Forum Fragen zur Anwendung von
7 13.02.2017 18:07
von Peter38 • Zugriffe: 27
ErstesWort nach Überschrift wird klein geschrieben
Erstellt im Forum Fragen zur Anwendung von
14 04.05.2016 07:56
von rc.otto • Zugriffe: 33
wird nicht richtig erkannt
Erstellt im Forum Fragen zur Anwendung von
4 01.06.2016 15:24
von P.Roch • Zugriffe: 25
Mein Name wird falsch geschrieben!
Erstellt im Forum Fragen zur Anwendung von
4 31.10.2015 16:12
von R.Wilke • Zugriffe: 19
Dragon 12.5 schreibt in Scrivener nach Diktierpausen immer groß.
Erstellt im Forum Fragen zur Anwendung von
19 13.06.2016 16:52
von ger • Zugriffe: 85
Dragon 12.5. wird immer langsamer
Erstellt im Forum Fragen zur Anwendung von
27 27.09.2014 14:38
von Brügge1 • Zugriffe: 38
Phrase wird nicht erkannt
Erstellt im Forum Fragen zur Anwendung von
8 17.01.2013 19:10
von R.Wilke • Zugriffe: 32
Text wird nicht geschrieben, sondern nur in Befehle umgewandelt.
Erstellt im Forum Fehlermeldungen von
1 22.06.2012 16:41
von carstue • Zugriffe: 17
Problem: "schwerbehindert" wird immer zu "schwer behindert"
Erstellt im Forum Fragen zur Anwendung von
8 14.06.2012 08:41
von R.Wilke • Zugriffe: 25
 Sprung  
Xobor Ein Kostenloses Forum | Einfach ein Forum erstellen
Datenschutz