Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 20 Antworten
und wurde 92 mal aufgerufen
 Berichte und Tipps
Seiten 1 | 2
Dieter B Offline



Beiträge: 82

09.09.2016 15:37
#16 RE: Lohnt sich das Upgrade von Dragon Professional Individual 14 auf 15 ?? Zitat · Antworten

Auch Nutzer der Dragon Professionell Individual 15 können mit ein paar Griffen in das Vokabular in den Genuss der richtigen Zitierweise von Buchstaben kommen.

Standardmäßig schreibt der Drachen nach dem Aufruf Buchstabe den genannten Buchstaben in Großbuchstaben.

Man rufe also „Buchstabe“ im Vokabular auf. Dort klickt man unter gesprochene Form z.B. „Buchstabe A“ an. Unter gedruckter Form ändert man A in a. Dann stellt man noch die Lehrstellen vor dem Wort auf 0 um und man hat keine Probleme mehr bei der Zitierung von Buchstaben in einer Paragrafenkette.

DNS 15 Prof. Individual, Speechmike 3200 mit Philips Device Control Center (4.1.410.19)
Intel Quad-Core i5 3570T, 2.3 GHz, L3 6 MB, 8 GB RAM, Win 10 (64 bit), MS-Office 2010

rc.otto Offline



Beiträge: 143

14.09.2016 16:50
#17 RE: Lohnt sich das Upgrade von Dragon Professional Individual 14 auf 15 ?? Zitat · Antworten

Zitat von Meinhard

Könnte man nicht – bis dahin – dem Problem dadurch beikommen, dass man den standardmäßigen Eintrag „Nummer“ mit der gedruckten Form „Nr.“ auswählt (die glaube ich schon im Auswahlmenü vorhanden ist)? Die wenigen Fälle, in denen das Wort ausgeschrieben werden soll, könnte man mit einem gesonderten neuen Vokabulareintrag „ausgeschrieben Nummer“ und der gewünschten Schreibweise abfedern.
So mache ich es jetzt schon, also in Version 14. Zur Version 15 kann ich noch nichts sagen, daher ist das nur ein theoretischer Gedanke.


Bei mir scheint in DPI 15 noch nicht einmal das zu funktionieren. Ich habe den Eintrag im Vokabular gelöscht und neu angelegt und dabei bereits die geschriebene Form als „Nr. “. Nun scheint es zu funktionieren.

Bruno Offline



Beiträge: 45

17.09.2016 18:46
#18 RE: Lohnt sich das Upgrade von Dragon Professional Individual 14 auf 15 ?? Zitat · Antworten

Meine sehr geehrten Damen und Herren,
liebe Forumsmitglieder und Moderatoren,

vielen Dank für Ihre diversen Ausführungen und Kommentare.

Nach einigem überlegen habe ich nun heute ein Upgrade von Dragon 14 auf 15 vorgenommen. Die letzten Jahre habe ich festgestellt, dass von Upgrade zu Upgrade die Spracherkennung immer wieder kleine oder auch große Schritte nach vorne gemacht hat. Ich hoffe, dass es auch diesmal so sein wird.

Herzliche Grüße und ein schönes Wochenende wünscht Ihnen allen
Bruno

Dragon Professional Individual 15.30.000.006 (Dragon seit NaturallySpeaking 10 Preferred)
Mikrofon: Wireless Headset Jabra Pro 9470 für Telefon u. Diktat (stationär)
Mikrofon: Bluetooth Headset PLANTRONICS VOYAGER LEGEND UC (für unterwegs)
Notebook 17,3 Zoll mit Core i7-3630QM, 2,4GHz, 8GB RAM, 2x SSD-Festplatten - Win 7 Prof. 64 bit

rc.otto Offline



Beiträge: 143

17.09.2016 19:00
#19 RE: Lohnt sich das Upgrade von Dragon Professional Individual 14 auf 15 ?? Zitat · Antworten

Zitat von rc.otto

Zitat von Meinhard

Könnte man nicht – bis dahin – dem Problem dadurch beikommen, dass man den standardmäßigen Eintrag „Nummer“ mit der gedruckten Form „Nr.“ auswählt (die glaube ich schon im Auswahlmenü vorhanden ist)? Die wenigen Fälle, in denen das Wort ausgeschrieben werden soll, könnte man mit einem gesonderten neuen Vokabulareintrag „ausgeschrieben Nummer“ und der gewünschten Schreibweise abfedern.
So mache ich es jetzt schon, also in Version 14. Zur Version 15 kann ich noch nichts sagen, daher ist das nur ein theoretischer Gedanke.


Bei mir scheint in DPI 15 noch nicht einmal das zu funktionieren. Ich habe den Eintrag im Vokabular gelöscht und neu angelegt und dabei bereits die geschriebene Form als „Nr. “. Nun scheint es zu funktionieren.



Kleine Korrektur: wenn ich den Eintrag „Nummer“ im Vokabular lösche, wird er nach dem nächsten Start scheinbar von alleine wieder hergestellt. Das ist ein bisschen lästig, weil das Problem auch auf diese Weise bei mir nicht endgültig behoben werden kann.

Dieter B Offline



Beiträge: 82

17.09.2016 23:28
#20 RE: Lohnt sich das Upgrade von Dragon Professional Individual 14 auf 15 ?? Zitat · Antworten

Noch mal zum Problem mit der Nummer bzw. Nr. in Version 15.

Ich habe das Problem so gelöst, dass ich, wenn die diktierte Nr. kleiner als 10 ist, ich zwischen dem Wort Nummer und der Zahl das Wort Ziffer einfüge. (Gesprochen also: Nummer Ziffer vier daraus macht der Drache dann korrekt Nr. 4)

DNS 15 Prof. Individual, Speechmike 3200 mit Philips Device Control Center (4.1.410.19)
Intel Quad-Core i5 3570T, 2.3 GHz, L3 6 MB, 8 GB RAM, Win 10 (64 bit), MS-Office 2010

MikeInit Offline



Beiträge: 26

18.09.2016 12:11
#21 RE: Lohnt sich das Upgrade von Dragon Professional Individual 14 auf 15 ?? Zitat · Antworten

Zitat von Dieter B
Noch mal zum Problem mit der Nummer bzw. Nr. in Version 15.

Ich habe das Problem so gelöst, dass ich, wenn die diktierte Nr. kleiner als 10 ist, ich zwischen dem Wort Nummer und der Zahl das Wort Ziffer einfüge. (Gesprochen also: Nummer Ziffer vier daraus macht der Drache dann korrekt Nr. 4)



Eine andere Lösung:

Ich habe das Wort "Nummero" generiert, als alternative Schreibweise "Nr." definiert und in den Eigenschaften zum Kontext vorgesehen, dass vor Ziffern diese geschriebene Alternative verwendet wird. Dann muss ich nicht mehr zwischen Ziffern 1 bis 9 und den größeren Ziffern unterscheiden.

(Für "Ziffer" hatte ich bereits den Text "Ziff." vorgesehen)

-----
DPI 15.3, Macbook Pro, mit Windows 10 Home 1903, über Parallels Desktop 14 für Mac Home
2.2 Ghz Intel Core i7 4770HQ, 2 (von 8) GB RAM, 64 Bit, Office 365 Home, Parallels Controller

Seiten 1 | 2
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Dragon Professional Individual 15
Erstellt im Forum Fragen zur Anwendung von Jimmyrakete
4 05.12.2019 12:40
von R.Wilke • Zugriffe: 431
Dragon professional individual v15 und Microsoft Office 2019
Erstellt im Forum Fragen zur Anwendung von
2 30.03.2019 00:30
von Cage_and_Fish • Zugriffe: 170
Dragon Professional Individual von eBay
Erstellt im Forum Geräte und Hardware von
7 09.05.2018 16:21
von Christiane • Zugriffe: 139
Dragon Professional Individual v 15 & Word 2016 nicht kompatibel?
Erstellt im Forum Fragen zur Anwendung von
2 06.03.2018 08:20
von miriamO • Zugriffe: 98
lohnt sich upgrade auf professional individual 15 ?
Erstellt im Forum Fragen zur Anwendung von
12 02.10.2017 10:21
von P.Roch • Zugriffe: 70
Dragon 15 Individual im Vergleich zu Dragon 13
Erstellt im Forum Berichte und Tipps von
9 30.03.2017 17:21
von carstue • Zugriffe: 38
Ich bin von Dragon 12.5 auf Dragon Professional Individual umgestiegen
Erstellt im Forum Berichte und Tipps von
0 25.12.2015 10:52
von heinzsto • Zugriffe: 70
Handbuch Dragon Professional Individual?
Erstellt im Forum Dies und Das von
1 29.11.2015 07:30
von R.Wilke • Zugriffe: 54
Upgrade auf Dragon Professional Individual
Erstellt im Forum Berichte und Tipps von
15 28.09.2015 15:52
von a.wagner • Zugriffe: 59
 Sprung  
Xobor Ein Kostenloses Forum | Einfach ein Forum erstellen
Datenschutz