Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 1 Antworten
und wurde 48 mal aufgerufen
 Berichte und Tipps
Dioskur Offline



Beiträge: 511

05.02.2017 23:31
RE: Kleine (bekannte) Tipps zum Diktieren von Text und Befehlen Zitat · Antworten

Auch wenn folgende Tipps nicht brandneu sind, so möchte ich sie doch wieder in Erinnerung rufen, weil sie leicht vergessen werden oder noch nicht allen bekannt sind:
1. Zielgenaues Navigieren funktioniert am besten mit dem 2-Wort-Trick (siehe:http://dragon-spracherkennung.forumprofi...iworttrick.html) Erleichtert die Korrektur von Wörtern, die im Text mehrfach vorkommen, insbesondere von 'das' und 'dass'
2. Als Faustregel beim Diktieren von Befehlen gilt: Erst sagen WAS (lösch, markier, öffne, schließe, kopier, …) geschehen soll. Danach WOMIT (Satz, Zeile, Absatz, …)
3. Bei den Befehlen markier, kopier, korrigier Endungs-E (markierE) weglassen, beim Befehl lösch die letzten beiden Buchstaben von löschEN weglassen. So werden die Befehle leichter erkannt.
4. Beim Diktieren von Text (hauptsächlich Verben) den Endbuchstaben E und die Endsilben EN nicht betonen, sonst kommt es zu Erkennungsfehlern.
5. In Edition 15 wurde ein wichtiger Befehl geändert. Jetzt heißt es nur noch: markier *Text* bis *Text* (und nicht mehr wie bisher: markier v o n ...). Ob die Änderung schon ab Edition 14 gilt, weiß ich nicht.

DPI 15 auf Windows 10 Professional (64-bit)
SpeechMike Premium. Intel i7 Core 4x2.67 GHz, 6 GB RAM

P.Roch Offline



Beiträge: 1.126

06.02.2017 09:59
#2 RE: Kleine (bekannte) Tipps zum Diktieren von Text und Befehlen Zitat · Antworten

Zitat von Dioskur
Ob die Änderung schon ab Edition 14 gilt, weiß ich nicht.

Keine Angst, es hieß meines Wissens noch nie ... VON *text* bis *text*.
Ansonsten vielen Dank für die Hinweise. Ergänzen sollte man noch, dass das "das" bzw. "dass" ausschließlich mit Kontext korrigiert/markiert werden muss wegen der besonderen Bedeutung des Wörtchens "das" in Sprachbefehlen.
Gruß, Pascal

Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
[Gelöst]Ungewollte Befehle werden ausgelöst
Erstellt im Forum Fragen zur Anwendung von
12 09.03.2018 22:39
von R.Wilke • Zugriffe: 44
"Tipp …" mit speziellen Klammern sendet falsche Tastenanschläge
Erstellt im Forum Fragen zur Anwendung von
6 15.10.2016 17:34
von P.Roch • Zugriffe: 24
Zahlen als Ziffern diktieren (insb. nach "Abs.", "Nr." usw.)
Erstellt im Forum Fragen zur Anwendung von
7 03.09.2016 15:10
von atrium • Zugriffe: 55
Kleine Pause mit großer Wirkung
Erstellt im Forum Berichte und Tipps von
9 06.07.2013 17:34
von Meinhard • Zugriffe: 35
TIPP: Kurzbefehle statt langer Sätze
Erstellt im Forum Berichte und Tipps von
16 31.03.2013 17:34
von Lupus Beta • Zugriffe: 65
Beim Diktieren wird Text überschrieben
Erstellt im Forum Fehlermeldungen von
2 15.10.2010 18:39
von Marius Raabe • Zugriffe: 33
6. Schritt: Diktieren und Korrigieren
Erstellt im Forum Wie mache ich das: von
0 04.04.2010 19:28
von R.Wilke • Zugriffe: 140
4. Schritt: Text oder Befehl? - Alles eine Frage des Rhythmus!
Erstellt im Forum Wie mache ich das: von
0 26.03.2010 19:20
von R.Wilke • Zugriffe: 94
3. Schritt: Weiter im Text, aber: Er versteht mich nicht!
Erstellt im Forum Wie mache ich das: von
0 20.03.2010 17:44
von R.Wilke • Zugriffe: 114
 Sprung  
Xobor Ein Kostenloses Forum | Einfach ein Forum erstellen
Datenschutz