Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 6 Antworten
und wurde 55 mal aufgerufen
 Dies und Das
a.wagner Offline



Beiträge: 420

26.10.2018 14:08
RE: ZZ Top Zitat · Antworten

Hallo,

Hat schon mal jemand die Liste des Vokabulars bis ganz nach unten gescrollt?

Bei mir steht als letztes Wort der Betreff des Themas hier.

Ist das nicht eigentlich ein Eigenname oder kennt jemand eine andere Verwendung des Wortes?

Gruß

A. Wagner

DNS 15.3 Individual mit SpeechMike LFH 3510, Intel(R) Core(TM)I7-7500 CPU, 16 GB RAM, Windows 10 Pro. 64 Bit

P.Roch Offline



Beiträge: 1.125

26.10.2018 15:45
#2 RE: ZZ Top Zitat · Antworten

Zitat von a.wagner
Ist das nicht eigentlich ein Eigenname oder kennt jemand eine andere Verwendung des Wortes?

Ja und ?

Meinhard Offline



Beiträge: 1.139

27.10.2018 11:45
#3 RE: ZZ Top Zitat · Antworten

Da kann ich Pascal nur zustimmen (O. K., ich weiß, dass man einer Frage nicht zustimmen kann, wohl aber der hier dahinter stehenden Aussage).

Es sind ja auch viele andere Eigennamen im Vokabular enthalten. Ich mutmaße, dass es sich im vorliegenden Fall nicht um ein Osterei eines Fans in der „Vokabularabteilung“ handelt, sondern dass der Eintrag aufgenommen wurde, damit die englische Aussprache im deutschen Profil funktioniert.

Juristen scheint man übrigens zu unterstellen, dass sie die Musik von ZZ Top nicht mögen. Im juristischen Vokabular fehlt der Eintrag, da ist bei „Zytostatika“ Schluss.

__________________________________________________
Dragon Legal Group 15.6, Win 10 Pro 2004, Microsoft 365 32-bit, SpeechMike Premium Air, i7-7700, 3,6 GHz, 64 GB RAM, 1TB SSD;
+ DLG 15.5, Win 10, unter Parallels Pro auf iMac Retina 5K 4,0 GHz i7-6700K, 32 GB RAM, 1TB SSD; + DLG 15.5, Win 10, Bootcamp auf MBP 2017 i5

R.Wilke Offline



Beiträge: 6.117

27.10.2018 11:47
#4 RE: ZZ Top Zitat · Antworten

Zitat von Meinhard
Im juristischen Vokabular fehlt der Eintrag, da ist bei „Zytostatika“ Schluss.



Was für eine Band ist das denn? Russischer Punk?

_______________________________________

DPG 15.6 (15.60.200.015) auf Windows 10 Pro (64-bit)
SpeechMike Premium (LFH3500) + SpeechMike II
HP ZBook 17 G2 (Refurbished) - i7-4910qm - 8MB SmartCache - 32 GB RAM - 512 GB SSD - 1 TB HSSD - 2 TB HDD

Meinhard Offline



Beiträge: 1.139

27.10.2018 11:53
#5 RE: ZZ Top Zitat · Antworten

Es ist wirklich schade, dass man in diesem Forum keine Beiträge „liken“ kann wie auf anderen Plattformen. Daher vergebe ich auf diesem Wege ein „Gefällt mir“.

__________________________________________________
Dragon Legal Group 15.6, Win 10 Pro 2004, Microsoft 365 32-bit, SpeechMike Premium Air, i7-7700, 3,6 GHz, 64 GB RAM, 1TB SSD;
+ DLG 15.5, Win 10, unter Parallels Pro auf iMac Retina 5K 4,0 GHz i7-6700K, 32 GB RAM, 1TB SSD; + DLG 15.5, Win 10, Bootcamp auf MBP 2017 i5

P.Roch Offline



Beiträge: 1.125

27.10.2018 14:51
#6 RE: ZZ Top Zitat · Antworten

Zitat von Meinhard
Juristen scheint man übrigens zu unterstellen, dass sie die Musik von ZZ Top nicht mögen. Im juristischen Vokabular fehlt der Eintrag, da ist bei „Zytostatika“ Schluss.

Die Vermutung halte ich für sehr wahrscheinlich - "ZZ Top" fehlt nur im aktiven Vokabular Recht. Nach Korrektur ist er mit grünem Pfeil auch dort anwesend. Spricht für das Fachvokabular - oder?
Gruß, Pascal

fjheimann Offline



Beiträge: 2

20.11.2018 10:36
#7 RE: ZZ Top Zitat · Antworten

Zitat von R.Wilke

Zitat von Meinhard
Im juristischen Vokabular fehlt der Eintrag, da ist bei „Zytostatika“ Schluss.



Was für eine Band ist das denn? Russischer Punk?





ZZ Top eine amerikanische Musikformation, weithin bekannt durch ihre Schleichwerbung für Nassrasierer.

Mit freundlichen Grüßen

FJ Heimann

«« Version 16?
 Sprung  
Xobor Ein Kostenloses Forum | Einfach ein Forum erstellen
Datenschutz