Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 18 Antworten
und wurde 123 mal aufgerufen
 Fehlermeldungen
Seiten 1 | 2
Meinhard Offline



Beiträge: 1.140

22.04.2019 17:35
#16 RE: Dragon verliert Orientierung im Text – komplexes Fehlverhalten Zitat · Antworten

Ich möchte auf dieses Thema noch einmal zurückkommen und eine wilde Spekulation äußern:

Kann es sein, dass das Verhalten bei einigen Nutzern auch mit der Verwendung von Office 365 in der 64 Bit-Variante zusammenhängt?

Ich weiß, dass der OP in seiner Signatur einen 32-Bit-Variante genannt hatte, aber nicht alle anderen, die hier Beiträge geliefert haben.

Ich habe an diesem Wochenende auf meinem heimischen iMac Dragon 15.4 in einer neuen virtuellen Maschine (Parallels) installiert und von meinem Office 365 Abonnement eine Office-Installation mit den von Microsoft vorgeschlagenen Standardeinstellungen vorgenommen.

Schon nach kurzer Zeit fiel mir auf, dass auch bei einem kurzen Text Dragon die Orientierung im Text zu verlieren schien und die bekannten Symptome mit willkürlichen Großbuchstaben, willkürlichen überschüssigen Leerzeichen und Fehlern bei der Korrektur auftraten. Zufällig habe ich dann gesehen, dass Office mir die 64 Bit-Variante installiert hat und dementsprechend auch das Add-In dgnword_x64.dll installiert war. Ich habe dann Office einmal komplett deaktiviert und deaktiviert und dann erneut explizit die 32-Bit-Variante heruntergeladen und installiert. Seit dem ist das Problem verschwunden. Vielleicht ist einfach die dgnword_x64.dll von 15.4 kaputt. So was gab es ja schon mal mit 15.0 und der 32-Bit-Variante.

BTW: Ansonsten läuft Dragon 15.4 ganz ausgezeichnet unter Parallels Desktop 14 Pro.

__________________________________________________
Dragon Legal Group 15.6, Win 10 Pro 2004, Microsoft 365 32-bit, SpeechMike Premium Air, i7-7700, 3,6 GHz, 64 GB RAM, 1TB SSD;
+ DLG 15.5, Win 10, unter Parallels Pro auf iMac Retina 5K 4,0 GHz i7-6700K, 32 GB RAM, 1TB SSD; + DLG 15.5, Win 10, Bootcamp auf MBP 2017 i5

Advokaktus Offline



Beiträge: 2

16.05.2019 14:44
#17 RE: Dragon verliert Orientierung im Text – komplexes Fehlverhalten Zitat · Antworten

Bei mir wird nach Schreiben einiger Zeile irgendwann die Befehls-Zentrale nicht mehr reicht. D. h., die Navigation im Text kann nicht mehr erfolgen.
Auf Rückfrage bei dem Hersteller wurde mir mitgeteilt, dass Dragon 15.3 von Word nicht unterstützt wird. Office 365.
Da bin ich von Dragon sehr enttäuscht. Ich kämpfe seit einigen Monaten damit, dass plötzlich mitten im Text die Fehlerkorrektur oder die Navigation im Text oder überhaupt die Befehle (macht das Fett) nicht mehr funktionieren.

Ich benutze Dragon voll professionell. Ich habe keine Schreibkraft mehr im doppelten Sinne. Ich habe vor ca. 10 Jahren auf eine Sekretärin verzichtet und habe angefangen, nur noch mit Dragon zu schreiben. Wir arbeiten auch fast ausschließlich digital. Habe ich das Problem, dass ich plötzlich und unvorhersehbar einige Features nicht nutzen kann.

Ich habe keine Schreibkraft mehr: ich habe keine Sekretärin mehr.
Ich habe keine Schreibkraft mehr: mir fällt das tippen aufgrund einer Behinderung mehr als schwer. Daher benutze ich Dragon sehr sehr gerne. Leider gibt es seit der Version 13 viele kleine Fehlerchen.

Also lieber Meinhard: Deine Vermutung war ganz richtig. Wenn das Forum aber gemeinsam Dragon auf die Füße tritt, ob man da etwas bewegen kann?

Advokaktus Offline



Beiträge: 2

16.05.2019 14:49
#18 RE: Dragon verliert Orientierung im Text – komplexes Fehlverhalten Zitat · Antworten

Hallo Meinhard, dann aber noch mal eine Frage. Du schreibst, Du hättest die Version 15.4??? Ich habe 15.30 und konnte bisher kein Update auf 15.4 finden? Oder ist das einfach ein neueres Produkt?

Meinhard Offline



Beiträge: 1.140

16.05.2019 19:01
#19 RE: Dragon verliert Orientierung im Text – komplexes Fehlverhalten Zitat · Antworten

Zitat von Advokaktus
Hallo Meinhard, dann aber noch mal eine Frage. Du schreibst, Du hättest die Version 15.4??? Ich habe 15.30 und konnte bisher kein Update auf 15.4 finden? Oder ist das einfach ein neueres Produkt?



Das Update gibt es nur für die Profi-(= Group) Versionen, nicht für Ihre DPI.

__________________________________________________
Dragon Legal Group 15.6, Win 10 Pro 2004, Microsoft 365 32-bit, SpeechMike Premium Air, i7-7700, 3,6 GHz, 64 GB RAM, 1TB SSD;
+ DLG 15.5, Win 10, unter Parallels Pro auf iMac Retina 5K 4,0 GHz i7-6700K, 32 GB RAM, 1TB SSD; + DLG 15.5, Win 10, Bootcamp auf MBP 2017 i5

Seiten 1 | 2
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
komplexe Anwendung
Erstellt im Forum Fragen zur Anwendung von
2 05.02.2019 08:43
von wermax • Zugriffe: 42
im diktiermodus erwartet dragon nur diktierten text
Erstellt im Forum Fehlermeldungen von
0 17.09.2018 15:28
von johannes3vers16 • Zugriffe: 58
Textbausteine über Skript einfügen, evtl. Auto-Texte verknüpfen
Erstellt im Forum Skripte und Zusatzprogramme von
5 11.10.2017 14:19
von P.Roch • Zugriffe: 110
Wo speichert Dragon den diktierten Text ab?
Erstellt im Forum Fragen zur Anwendung von
1 12.06.2015 15:58
von P.Roch • Zugriffe: 29
Dragon als Tastaturersatz
Erstellt im Forum Fragen zur Anwendung von
21 21.03.2015 11:49
von Alois • Zugriffe: 41
Dragon 12.5.1 formatiert neuen Text in Word 2010 farbig und...
Erstellt im Forum Fragen zur Anwendung von
2 11.11.2013 22:27
von HB • Zugriffe: 45
PRISM/Tempora-Überwachung durch Dragon?
Erstellt im Forum Fragen zur Anwendung von
4 02.07.2013 18:48
von Lupus Beta • Zugriffe: 34
Dragon 12 Premium: die alten Fehler- - Spielzeug statt Werkzeug
Erstellt im Forum Berichte und Tipps von
55 22.03.2013 10:48
von WoPra • Zugriffe: 134
Dragon 11.5 Fehlerhäufigkeit
Erstellt im Forum Fehlermeldungen von
46 25.04.2013 18:12
von P.Roch • Zugriffe: 110
 Sprung  
Xobor Ein Kostenloses Forum | Einfach ein Forum erstellen
Datenschutz