Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 3 Antworten
und wurde 33 mal aufgerufen
 Fragen zur Anwendung
HB Offline



Beiträge: 63

05.04.2019 16:57
RE: Konstantin löschen, Constantin anlegen Zitat · Antworten

Hallo,

ich haben jetzt jeden Tag Konstantin aus dem Vokabular geslöscht und Constantin angelegt und trainiert.
Mit dem Ergebnis, dass das am nächsten Tage wieder von vorne losgeht.
Die Speicherrhythmus habe ich 1 angelegt.

Was mache ich falsch ?
Speichert Dragon nicht, wenn der Rechner heruntergefahren wird, wenn Dragon nicht zuvor manuell beendet wurde ?
Gibt es eine Möglichkeit, Dragon dazu zu kriegen, automatisch beim Beenden des Rechners zu speichern ?


Beste Grüße

Dragon 15 Individual, i7, 16 GB Ram, 500 GB SSD, Win10 64 bit, Office 2016 64 bit lokal + 32 bit in TS, Terminalserver auf Win 2012 R2; Plantronics 5200 UC Bluetooth-Headset an Plantronics MDA 200 Umschalter zwischen PC und Festnetztelefonanlage

R.Wilke Offline



Beiträge: 6.115

05.04.2019 17:38
#2 RE: Konstantin löschen, Constantin anlegen Zitat · Antworten

Wenn Dragon noch nicht beendet ist, während der Computer heruntergefahren wird, wird Dragon damit zum Absturz gebracht, und das Profil wird eben nicht gespeichert.

Änderungen am Vokabular werden nur dann übernommen, wenn das Profil gespeichert wird.

Darüber hinaus besteht die Gefahr, dass das Profil beschädigt wird, wenn es nicht ordnungsgemäß geschlossen (und gespeichert) wird.

Normalerweise müsste Windows 10 doch darauf hinweisen, dass noch laufende Prozesse das Herunterfahren verhindern?

_______________________________________

DPG 15.6 (15.60.200.015) auf Windows 10 Pro (64-bit)
SpeechMike Premium (LFH3500) + SpeechMike II
HP ZBook 17 G2 (Refurbished) - i7-4910qm - 8MB SmartCache - 32 GB RAM - 512 GB SSD - 1 TB HSSD - 2 TB HDD

P.Roch Offline



Beiträge: 1.125

05.04.2019 18:04
#3 RE: Konstantin löschen, Constantin anlegen Zitat · Antworten

Zitat von HB
ich haben jetzt jeden Tag Konstantin aus dem Vokabular geslöscht und Constantin angelegt und trainiert.
Mit dem Ergebnis, dass das am nächsten Tage wieder von vorne losgeht.
Was mache ich falsch ?
Speichert Dragon nicht, wenn der Rechner heruntergefahren wird, wenn Dragon nicht zuvor manuell beendet wurde ?
Gibt es eine Möglichkeit, Dragon dazu zu kriegen, automatisch beim Beenden des Rechners zu speichern ?


Der grundlegende Fehler, wie schon von Rüdiger angedeutet, besteht darin, Dragon nicht explizit zu beenden. Bei diesem expliziten Vorgang wird das Vokabular automatisch gespeichert.
Die beiden Schreibweisen, Konstantin und Constantin, sind beide im Vokabular enthalten, wie dieses Diktat hier zeigt. (Ich habe nichts korrigieren müssen). Deshalb muss man die Schreibweise mit C auch nicht explizit hinzufügen, außerdem ist mir schleierhaft, wie Sie die Schreibweise mit C trainieren, damit diese sich hinsichtlich der Aussprache von der Schreibweise mit K unterscheidet.
Eine Möglichkeit, Dragon die bevorzugte Schreibweise beizubringen, besteht darin, mit „korrigier …“ in die korrekte Schreibweise zu ändern. Bei mir hat das nach dem 2. Versuch funktioniert, die Schreibweise mit C wird seitdem sicher benutzt. Noch mehr Sicherheit kann man erreichen, indem man zum Beispiel die (selten benutzte) Schreibweise als neues Wort mit der gesprochenen Form, z.B. „Konstantin mit C“, anlegt. Ihre Variante mit Löschen der unerwünschten Schreibweise ist nur solange wirksam, bis Sie das gelöschte Wort mal wieder brauchen. Dann geht alles von vorne los.
Gruß, Pascal

R.Wilke Offline



Beiträge: 6.115

05.04.2019 18:18
#4 RE: Konstantin löschen, Constantin anlegen Zitat · Antworten

Zitat
Eine Möglichkeit, Dragon die bevorzugte Schreibweise beizubringen, besteht darin, mit „korrigier …“ in die korrekte Schreibweise zu ändern. Bei mir hat das nach dem 2. Versuch funktioniert, die Schreibweise mit C wird seitdem sicher benutzt.



Ja, stimmt gewissermaßen, wobei aber im Falle von homophonen Wörtern, also Wörtern mit identischer Aussprache, zu deren Unterscheidung keine weiteren Kontextinformationen hinzugezogen werden können, wie zumeist bei Eigennamen, alle Korrektur und alles Training nicht verhindert, dass Dragon, wohl den allgemeinen Gesetzen der Wahrscheinlichkeit folgend, sich immer mal wieder für die Variante, oder die andere, entscheiden wird.

Bei Doppel-Vornamen empfehle ich daher, was ich sonst nie mache, die Variante, die ich voraussichtlich nie benötige, zu löschen, oder wie schon vorgeschlagen, einen Zusatz zu verwenden, wie etwa "Konstantin mit C", oder sogleich den vollen Namen (also Vor- und Nachnamen) ins Vokabular aufzunehmen, falls es praktisch ist.

_______________________________________

DPG 15.6 (15.60.200.015) auf Windows 10 Pro (64-bit)
SpeechMike Premium (LFH3500) + SpeechMike II
HP ZBook 17 G2 (Refurbished) - i7-4910qm - 8MB SmartCache - 32 GB RAM - 512 GB SSD - 1 TB HSSD - 2 TB HDD

Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Dragon Profil lässt sich nicht anlegen
Erstellt im Forum Fehlermeldungen von
7 18.10.2018 22:52
von Ger KS • Zugriffe: 73
Anlegen eines Diktiergerätes im Benutzerprofil scheitert –wiederholbar
Erstellt im Forum Fehlermeldungen von
4 24.10.2016 18:47
von R.Wilke • Zugriffe: 33
Wie kann ich erkennen, welches Sprachmodell installiert ist?
Erstellt im Forum Fragen zur Anwendung von
5 15.11.2012 10:28
von Dioskur • Zugriffe: 15
Neues Profil anlegen ohne neues Training?
Erstellt im Forum Fragen zur Anwendung von
3 15.08.2012 12:53
von R.Wilke • Zugriffe: 31
Benutzerprofil anlegen, Training kann nicht fortgeführt werden.
Erstellt im Forum Fragen zur Anwendung von
8 30.07.2012 10:07
von Klenor • Zugriffe: 34
Prozessorleistung steigt, Word und Dragon hängen
Erstellt im Forum Fehlermeldungen von
23 16.03.2012 19:35
von R.Wilke • Zugriffe: 70
Übersichtliche Sicherung der Proflie und wichtigsten Daten
Erstellt im Forum Berichte und Tipps von
11 25.01.2012 16:38
von R.Wilke • Zugriffe: 46
Dauer der Modelloptimierung - neues Profil anlegen?
Erstellt im Forum Fragen zur Anwendung von
2 29.09.2011 08:47
von Dragon-User • Zugriffe: 28
Dragon lässt sich nicht öffnen
Erstellt im Forum Fragen zur Anwendung von
3 24.02.2011 14:04
von carstue • Zugriffe: 46
 Sprung  
Xobor Ein Kostenloses Forum | Einfach ein Forum erstellen
Datenschutz