Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 17 Antworten
und wurde 723 mal aufgerufen
 Fragen zur Anwendung
Seiten 1 | 2
P.Roch Offline



Beiträge: 1.225

04.03.2021 10:55
#16 RE: Die geänderte Auswahl kann nicht angezeigt werden Zitat · Antworten

So wie sich mir Ihre Situation darstellt, diktieren Sie auf Ihrem Notebook in ein Terminalfenster. Dieses unterstützt nicht die volle Textsteuerung. Dragon kommuniziert mit dem Terminalfenster, nicht mit Anwendungen, die in diesem Fenster laufen. VPN ist ein Verbindungstyp, Dragon hat damit nichts zu tun.
Gruß, Pascal

R.Wilke Offline



Beiträge: 6.243

04.03.2021 19:34
#17 RE: Die geänderte Auswahl kann nicht angezeigt werden Zitat · Antworten

Wir haben für uns die Situation „Arbeiten von zu Hause“ besser gelöst, wie ich finde. Im Büro liegen alle relevanten Daten zentral auf einem Server. Alle Arbeitsplätze im Büro, auf denen Dragon, wo es benötigt wird, und Office lokal installiert sind, greifen über eine Netzwerkverbindung auf den Server zu.

Zu Hause, wo Dragon und Office ebenfalls lokal installiert sind, gehe ich über eine VPN-Verbindung zum Server und greife genauso wie im Büro auf die Daten zu. Selbstverständlich dauert die Übertragung über das Internet etwas länger als im Büro, aber man gewöhnt sich daran, und nach etwa einem Jahr kann ich keine Nachteile feststellen.

_______________________________________

DPG 15.71 auf Windows 10 Pro (64-bit), Windows 11 Pro (virtuell)
SpeechMike Premium (LFH3500); Office 2019 Pro + Office 365 (monatliches Abo)
HP ZBook Fury 17 G8 - i7-11800H - 24 MB SmartCache - 32 GB RAM - 1 TB SSD

Kai-Hawaii Offline



Beiträge: 3

24.07.2022 17:16
#18 RE: Die geänderte Auswahl kann nicht angezeigt werden Zitat · Antworten

Nach über einem Jahr möchte ich mich herzlich für die Antworten bedanken. Ich hatte keine Informationen über diese Antworten erhalten und die Antworten bislang noch gar nicht gesehen...

Zwischenzeitlich hatte ich das Problem teilweise gelöst. Auf dem Notebook läuft nun auch die Textsteuerung fehlerfrei.

Weiterhin besteht aber das Problem mit der inaktiven Textsteuerung, wenn ich mit dem Notebook über VPN auf den Rechner im Büro zugreife und dann über die lokale Installation von Dragon auf dem Notebook in ein Worddokument auf dem Büro-PC diktieren möchte. Dann funktioniert die Textsteuerung nicht.

Es scheint also ein Problem zu geben bei der Kommunikation zwischen der lokalen Installation von Dragon auf dem Notebook und dem über VPN verbundenen PC im Büro. Oder ist das Problem schlicht, dass ich nur die Professional Individual habe und nicht die Group-Version?

Vielen Dank auch für die Anregung bezüglich der Installation auf dem Server. Ich vermute aber, dass das das Problem auch nicht lösen würde, da es ja auch dann dabei bleibt, dass eine lokale Installation von Dragon über VPN mit einem anderen PC kommunizieren muss.

Seiten 1 | 2
«« "Trenn das"?
OpenOffice »»
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Anstatt von ß soll ss geschrieben werden
Erstellt im Forum Fragen zur Anwendung von Luxi
9 25.08.2022 18:03
von P.Roch • Zugriffe: 182
Kommentarfunktion in Word: Dragon funktioniert nicht mehr
Erstellt im Forum Fragen zur Anwendung von rc.otto
2 12.08.2022 12:22
von Marius_ • Zugriffe: 111
Olympus RM 4110s wird nicht erkannt
Erstellt im Forum Geräte und Hardware von Maxs
3 31.07.2022 18:43
von R.Wilke • Zugriffe: 116
Sound-System wird nicht gefunden.
Erstellt im Forum Fehlermeldungen von Conny
0 03.04.2022 19:20
von Conny • Zugriffe: 121
Sprachoptimierung ständig / wird wohl nicht gespeichert?
Erstellt im Forum Fragen zur Anwendung von egal1984
1 23.10.2021 15:13
von Marius_ • Zugriffe: 263
Alte Version lädt nicht / Worte mit Symbolen werden nicht gespeichert
Erstellt im Forum Fragen zur Anwendung von Hannah
8 06.11.2021 06:03
von R.Wilke • Zugriffe: 523
Passwort Eingabe in Banken Anwendung funktioniert nicht
Erstellt im Forum Fragen zur Anwendung von alihor
2 07.07.2021 19:28
von alihor • Zugriffe: 186
Das Vokabular xyz existiert nicht
Erstellt im Forum Fragen zur Anwendung von JanBob
3 14.06.2021 12:42
von JanBob • Zugriffe: 203
Wie sage ich Dragon, dass es "vier Stunden" und nicht "4 Stunden" heißen soll?
Erstellt im Forum Fragen zur Anwendung von rc.otto
2 11.04.2021 16:41
von rc.otto • Zugriffe: 581
 Sprung  
Xobor Ein Kostenloses Forum | Einfach ein Forum erstellen
Datenschutz