Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 6 Antworten
und wurde 625 mal aufgerufen
 Geräte und Hardware
a.wagner Offline



Beiträge: 432

19.02.2021 14:56
RØDE NT USB-MIni als Mikrofon Zitat · Antworten

Hier mal ein Hardwarehinweis:

eigentlich für Web-Konferenzen gedacht, habe ich mir vor einigen Tagen das oben benannte Mikrofon zugelegt. Für den ursprünglich gedachten Einsatzzweck funktioniert es sehr gut, viel besser ist aber noch der Einsatz für die Spracherkennung. Das Mikrofon steht einfach auf dem Schreibtisch und versteht Sprache ausgezeichnet. Ich empfinde die Erkennungsgenauigkeit wesentlich besser als bei einem kabelgebundenem Philips Speechmike, wie ich es seit Jahren benutze. Die Spracherkennung scheint auch durch die bessere Hardware wesentlich schneller zu sein. Also ich kann das nur empfehlen, zumal bei einem Preis von nicht einmal 100,00 EUR.

Gruß

A. Wagner

[Dragon Legal Anywhere mit SpeechMIke LFH 3510, Intel(R) Core(TM)I7-7500 CPU, 16 GB RAM, Windows 10 Pro. 64 Bit [/i]

glombi Offline



Beiträge: 179

23.02.2021 10:57
#2 RE: RØDE NT USB-MIni als Mikrofon Zitat · Antworten

Vielen Dank für den Tipp. Als "richtiges" Mikrofon dürfte es keine Geräuschunterdrückung haben. Gehe ich Recht in der Annahme, dass Diktieren mit Hintergrundmusik damit also nicht möglich ist?

-------------------------------------
DPI 15.61
Plantronics Savi 445
Windows 10 64 bit, Office 2019 64 bit

a.wagner Offline



Beiträge: 432

24.02.2021 11:57
#3 RE: RØDE NT USB-MIni als Mikrofon Zitat · Antworten

Das kann ich nicht beurteilen. Ich habe in meiner Kanzlei keine Hintergrundmusik, das würde mich zu sehr ablenken.

Ich weiß auch nicht, ob das Mikro eine Geräuschunterdrückung hat. Es scheint Sprache jedenfalls bei Webkonferenzen und Spracherkennung wesentlich besser zu übertragen als andere Mikrofone. Für den Einsatz bei mir - ein Zimmer mit ca. 12 m² Fläche, wo ich alleine sitze und die Tür zumachen kann, funktioniert die Spracherkennung damit viel besser.

Gruß

A.Wagner

[Dragon Legal Anywhere mit SpeechMIke LFH 3510, Intel(R) Core(TM)I7-7500 CPU, 16 GB RAM, Windows 10 Pro. 64 Bit [/i]

Harald Offline



Beiträge: 372

27.02.2021 16:12
#4 RE: RØDE NT USB-MIni als Mikrofon Zitat · Antworten

Bezüglich der Nebengeräusche: Ich bin zwar nicht gefragt worden, antworte aber trotzdem ;-). Was man so im Netz liest, ist zwar der Einzugsbereich jetzt nicht quasi eine 360° Kugel, aber doch nicht so stark gerichtet, dass Nebengeräusche, Tastatur zum Beispiel, Lüfter, HDD Rattern oder andere Nebengeräusche herausgefiltert werden, weil sie nicht so direkt im Einzugsbereich liegen. Wohingegen die Qualität und die Empfindlichkeit als positiv eingeschätzt werden, einige meinen sogar, es habe Studioqualität.

DNS 15.3 Professional Individual auf Windows 10 Home (64-bit)
Plantronics PLT Savi W440
Intel (R) Core (TM) i7-7500 2,7 GHz 8 GB RAM 64 Bit

GCB20 Offline



Beiträge: 2

16.02.2022 10:23
#5 RE: RØDE NT USB-MIni als Mikrofon Zitat · Antworten

Ich habe mir das Rode NT USB-Mini besorgt, und kann bestätigen, daß es richtig gut läuft, ich meine, sogar besser als mit dem Philipps Speechmike. Der erste Test mit einem sprachlich überaus anspruchsvollen Schriftsatz in einer Wirtschaftsstrafsache gelang glänzend !!

max.flinter Offline



Beiträge: 21

20.08.2022 21:21
#6 RE: RØDE NT USB-MIni als Mikrofon Zitat · Antworten

Danke für den Tipp, das werde ich mir mal ansehen. Warum das Mini und nicht das Große?

DPI 15, Win 7 Professional 64 bit
Jabra Pro 9470 Wireless Headset
i5-4590 @ 3.30GHz
16 GB RAM

a.wagner Offline



Beiträge: 432

23.08.2022 14:43
#7 RE: RØDE NT USB-MIni als Mikrofon Zitat · Antworten

Es war halt kleiner und wurde mir von einem Bekannten empfohlen. Wie gesagt, ursprünglich habe ich es auch nicht für die Spracherkennung, sondern für Videokonferenzen erworben. Und in einem größeren Design hätte ich es sicherlich nicht gekauft, es wäre dann so hoch, dass es vor dem Bildschirm steht und das Bild verdeckt.

Gruß

A. Wagner

[Dragon Legal Anywhere mit SpeechMIke LFH 3510, Intel(R) Core(TM)I7-7500 CPU, 16 GB RAM, Windows 10 Pro. 64 Bit [/i]

Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Startprofil/Mikrofon
Erstellt im Forum Fragen zur Anwendung von Eisvogel
0 20.11.2021 15:10
von Eisvogel • Zugriffe: 172
DPM8200 vs Speechmike Air
Erstellt im Forum Geräte und Hardware von Nutzer
1 21.08.2021 15:34
von Marius_ • Zugriffe: 351
Speechmike Air zeigt ständig Aufnahme an
Erstellt im Forum Geräte und Hardware von hippnotized
0 05.05.2021 19:29
von hippnotized • Zugriffe: 171
Dragon Shortcut
Erstellt im Forum Fragen zur Anwendung von Rainer Groth
1 02.05.2021 20:44
von rc.otto • Zugriffe: 281
"Mikrofon" und "Mikro vorne"
Erstellt im Forum Fragen zur Anwendung von JanBob
1 27.01.2021 11:45
von JanBob • Zugriffe: 158
Mikrofon in einem Profil geht, in einem anderen nicht
Erstellt im Forum Fragen zur Anwendung von huutsch
0 12.01.2021 22:37
von huutsch • Zugriffe: 317
"Mikrofon prüfen" - Empfindlichkeit nachträglich erhöhen
Erstellt im Forum Geräte und Hardware von Udo Weik
1 15.12.2020 16:14
von R.Wilke • Zugriffe: 445
Suche Mikrofon passend für iMac
Erstellt im Forum Geräte und Hardware von glombi
0 09.12.2020 13:57
von glombi • Zugriffe: 220
Suche USB-Mikrofon zum Einbau im Designer-Schreibtisch (wie Tischmikrofon, RM‑4010P funktioniert gut)¶
Erstellt im Forum Geräte und Hardware von Udo Weik
1 08.12.2020 19:05
von R.Wilke • Zugriffe: 812
 Sprung  
Xobor Ein Kostenloses Forum | Einfach ein Forum erstellen
Datenschutz