Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 4 Antworten
und wurde 6 mal aufgerufen
 Fragen zur Anwendung
hotsale Offline



Beiträge: 3

07.11.2010 12:02
RE: Sytemabsturz beim Einschalten des Microfons Zitat · Antworten

Hallo, ich bin neu und wollte mit dem Drachen anfangen.
habe Speacking 11 installiert ohne Probleme. (d.H. mein Sohn hat das gemacht)
Habe die ersten Lerntexte eingesprochen.
Prpblem beginnt wenn ich dann weitermachen möchte.
Der Rechner stürzt komplett ab blauer Bildschirm und Rechner schaltet sofort auf Neustart.
Das geschieht wenn ich anfange ins Mic zu sprechen bzw. auf wenn ich den Punkt Microfon einschalten betätige.
Allerdings passiert das nicht jedesmal!
Rechner: Intel 2Quad CPU 2.33 Ghz 3,25 GB Ram
Nvidia Geforce 9600 GT
Soundkarte Raltek HD Audio Input v.5.5
Hat jemand einen RAT.
Als Hinweise: ich bin keine PC Experte

Bedanke mich für jeden Hinweis im Voraus

R.Wilke Offline



Beiträge: 6.117

07.11.2010 12:17
#2 RE: Sytemabsturz beim Einschalten des Microfons Zitat · Antworten

Hallo hotsale (aber bitte nicht hier, falls der Name Programm ist ), und willkommen im Forum!

Nach diesen Angaben ist das Problem mit größter Wahrscheinlichkeit die eingebaute Realtek Soundkarte, sofern das Mikrofon daran angeschlossen ist, wovon ich ausgehe. Realtek Soundkarten sind dafür leider bekannt. Was für ein Mikrofon ist es denn? - Auf lange Sicht, besser gleich als später, ist die Verwendung eines USB-Mikrofons zu empfehlen, das sind Geräte, die ihre eigene Soundkarte eingebaut haben und an einem USB-Port am Computer angeschlossen werden. Allerdings muss dann ein neues Benutzerprofil angelegt werden, aber das ist der geringste Aufwand.

Gruß, R. Wilke

_______________________________________

DPG 15.6 (15.60.200.015) auf Windows 10 Pro (64-bit)
SpeechMike Premium (LFH3500) + SpeechMike II
HP ZBook 17 G2 (Refurbished) - i7-4910qm - 8MB SmartCache - 32 GB RAM - 512 GB SSD - 1 TB HSSD - 2 TB HDD

hotsale Offline



Beiträge: 3

07.11.2010 12:39
#3 RE: Sytemabsturz beim Einschalten des Microfons Zitat · Antworten

Zitat von R.Wilke
Hallo hotsale (aber bitte nicht hier, falls der Name Programm ist ), und willkommen im Forum!

Nach diesen Angaben ist das Problem mit größter Wahrscheinlichkeit die eingebaute Realtek Soundkarte, sofern das Mikrofon daran angeschlossen ist, wovon ich ausgehe. Realtek Soundkarten sind dafür leider bekannt. Was für ein Mikrofon ist es denn? - Auf lange Sicht, besser gleich als später, ist die Verwendung eines USB-Mikrofons zu empfehlen, das sind Geräte, die ihre eigene Soundkarte eingebaut haben und an einem USB-Port am Computer angeschlossen werden. Allerdings muss dann ein neues Benutzerprofil angelegt werden, aber das ist der geringste Aufwand.

Gruß, R. Wilke



Herzlichen Dank für den schnellen Hinweis.
Das Micro ist ein Kopfhörer Micro Standard.
Da heute verkaufsoffener Sonntag ist werde ich mal nach einem USB Micro schauen gehen.

hotsale

R.Wilke Offline



Beiträge: 6.117

07.11.2010 12:45
#4 RE: Sytemabsturz beim Einschalten des Microfons Zitat · Antworten

Tun Sie das, aber legen Sie nicht so viel Geld dafür aus, falls Sie "irgendein" Gerät kaufen, und fallen Sie nicht darauf herein, wenn auf der Verpackung steht, "für Spracherkennung geeignet" - so wie ich am Anfang.

Bis so etwa 25 Euro können Sie aber nicht viel falsch machen.

Gruß, R. Wilke

_______________________________________

DPG 15.6 (15.60.200.015) auf Windows 10 Pro (64-bit)
SpeechMike Premium (LFH3500) + SpeechMike II
HP ZBook 17 G2 (Refurbished) - i7-4910qm - 8MB SmartCache - 32 GB RAM - 512 GB SSD - 1 TB HSSD - 2 TB HDD

hotsale Offline



Beiträge: 3

08.11.2010 07:29
#5 RE: Sytemabsturz beim Einschalten des Microfons Zitat · Antworten

Zitat von R.Wilke
Tun Sie das, aber legen Sie nicht so viel Geld dafür aus, falls Sie "irgendein" Gerät kaufen, und fallen Sie nicht darauf herein, wenn auf der Verpackung steht, "für Spracherkennung geeignet" - so wie ich am Anfang.

Bis so etwa 25 Euro können Sie aber nicht viel falsch machen.

Gruß, R. Wilke



Hallo,

der Tip war richtig. Es hat mit dem USB Micro geklappt.
danke nochmal.
Hotsale

Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Mikrofon lässt sich nicht einschalten
Erstellt im Forum Fehlermeldungen von
4 23.03.2019 18:53
von R.Wilke • Zugriffe: 179
Beim Starten Profil automatisch laden
Erstellt im Forum Fragen zur Anwendung von
8 14.10.2016 11:40
von R.Wilke • Zugriffe: 37
Verarbeitungsgeschwindigkeit beim Buchstabieren
Erstellt im Forum Fragen zur Anwendung von
5 30.09.2014 17:23
von P. Weber • Zugriffe: 27
Fehlermeldung beim Starten von Dragon
Erstellt im Forum Fehlermeldungen von
10 05.11.2013 00:12
von hodradek • Zugriffe: 44
Wieder Problem beim Beenden von DNS 12
Erstellt im Forum Fehlermeldungen von
3 25.09.2013 17:49
von R.Wilke • Zugriffe: 30
Bewegungssteuerung Speechmike 3500 einschalten
Erstellt im Forum Geräte und Hardware von
28 12.06.2013 17:10
von karin • Zugriffe: 70
Wie Dragon beim Herunterfahren des PC automatisch schließen?
Erstellt im Forum Fragen zur Anwendung von
3 13.03.2011 21:36
von Dioskur • Zugriffe: 26
Push To Talk beim SpeechMike bleibt hängen
Erstellt im Forum Geräte und Hardware von
17 26.01.2013 22:47
von R.Wilke • Zugriffe: 26
Dragon 11 – kleinere und größere Probleme beim Umstieg von Version 10
Erstellt im Forum Berichte und Tipps von
8 07.10.2010 18:50
von R.Wilke • Zugriffe: 41
 Sprung  
Xobor Ein Kostenloses Forum | Einfach ein Forum erstellen
Datenschutz