Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 11 Antworten
und wurde 13 mal aufgerufen
 Fragen zur Anwendung
Dioskur Offline



Beiträge: 511

30.12.2010 17:42
RE: Suche Lösung für: Desktopsymbole mit Sprachbefehl ein und ausblenden Zitat · Antworten

Hallo Dragon-Freunde und -Freundinnen,

ich habe in der Task-Leiste von Windows 7 ein kleines Programm, mit dem ich die Desktopsymbole aus- und einblenden kann. Dem Programm habe ich einen Hotkey zugeordnet. Nun hätte ich diesen gerne auch als Sprachbefehl. Wie geht's?

Hans Löhr

PS: Vielleicht hilft zur Befehlserstellung auch dieser Tipp: Mausklick auf freie Desktopfläche, gleichzeitig F5-Taste drücken, dann Maustaste loslassen. Solange die F5-Taste gedrückt bleibt, bleiben die Symbole verschwunden. Danach erscheinen sie allerdings wieder.

DPI 15 auf Windows 10 Professional (64-bit)
SpeechMike Premium. Intel i7 Core 4x2.67 GHz, 6 GB RAM

JoeBu Offline




Beiträge: 213

30.12.2010 18:34
#2 RE: Suche Lösung für: Desktopsymbole mit Sprachbefehl ein und ausblenden Zitat · Antworten

Hallo Herr Löhr,

vielleicht hilft ein Verweis auf die folgende Diskussion hier im Forum Ihnen weiter:

http://dragon-spracherkennung.forumprofi...ed-scripts.html

Dort wird beschrieben wie eine Taste dauerhaft gehalten wird bzw. über die Windows-API ferngesteuert werden kann
Allerdings weiß ich nicht, wie auf die F5-Taste verwiesen werden kann.

Mit freundlichen Grüßen

Jörg

Marius Raabe Offline



Beiträge: 718

30.12.2010 18:50
#3 RE: Suche Lösung für: Desktopsymbole mit Sprachbefehl ein und ausblenden Zitat · Antworten

Lieber Herr Löhr,

ich weiß zwar nicht, von welchem Programm Sie sprechen, aber Windows 7 bietet die Möglichkeit zum Ausblenden der Desktopsymbole über das Kontextmenü auf dem Desktop. Eine Tastenkombination dafür kenne ich nicht.

Einen Sprachbefehl (beliebige Bezeichnung, z.B. „Desktopsymbole “, natürlich wie üblich nur für Benutzer einer ab Professional aufwärts) könnte ich mir ganz schlicht wie folgt vorstellen, mit der Einschränkung, dass Sie dabei die Maus auf einer freien Stelle des Desktop positioniert haben (nicht zu weit rechts, damit der Pfeil nach rechts nicht ins Leere läuft):

Sub Main
ButtonClick 2
Wait .2
SendKeys "{Down}", 1
SendKeys "{Right}", 1
SendKeys "D"
End Sub


Interessant ist übrigens, dass NaturallySpeaking auch ausgeblendete Desktopsymbole bei den Sprachbefehlen zum Öffnen von Verknüpfungen noch berücksichtigt, sozusagen im Drachen-Blindflug (oder besser Instrumentenflug).

Beste Grüße, Marius Raabe

Dragon NaturallySpeaking 11.5 Legal
Windows 7 Prof. 64-Bit, Office 2010, Jarte Plus
Philips SpeechMike II Pro Plus, SpeechMike III, SpeechMike Air, PDCC 2.8
Intel Core2 Quad Q9550, 2,83 GHz, 2x6MB L-2, 8 GB RAM

Marius Raabe Offline



Beiträge: 718

30.12.2010 19:10
#4 RE: Suche Lösung für: Desktopsymbole mit Sprachbefehl ein und ausblenden Zitat · Antworten

Noch eine Ergänzung, Herr Löhr,

wenn Sie z. B. hidedesktopicon.exe aus dem Netz gefischt haben sollten, ist es auch so möglich: Programm ans Startmenü von Windows 7 "anheften", mit der Maus rechts darauf klicken, unter "Eigenschaften" eine Tastenkombination festlegen und die dann in NatSpeak als Sprachbefehl setzen.

Wenn Sie aber den klugen Tipp von Lindsay im anderen Thread befolgen und sich die Tastenkombinationen stets hervorheben lassen, lässt sich mein obiges primitives Skript natürlich noch vereinfachen – statt der Pfeiltasten kann dann direkt
SendKeys "A"
verwendet werden.


Grüße, Marius Raabe

Dragon NaturallySpeaking 11.5 Legal
Windows 7 Prof. 64-Bit, Office 2010, Jarte Plus
Philips SpeechMike II Pro Plus, SpeechMike III, SpeechMike Air, PDCC 2.8
Intel Core2 Quad Q9550, 2,83 GHz, 2x6MB L-2, 8 GB RAM

monkey8 Offline



Beiträge: 315

30.12.2010 19:26
#5 RE: Suche Lösung für: Desktopsymbole mit Sprachbefehl ein und ausblenden Zitat · Antworten

Hallo Hans

The script that you need to hold down the F5 key is as follows:

Declare Function keybd_event Lib "user32.dll" (ByVal vKey As _
Long, bScan As Long, ByVal Flag As Long, ByVal exInfo As Long) As Long
Const VK_F5 = 116
Sub Main
keybd_event(VK_F5,0,0,0)
End Sub

the script to release the F5 key is almost the same except the one line,

Declare Function keybd_event Lib "user32.dll" (ByVal vKey As _
Long, bScan As Long, ByVal Flag As Long, ByVal exInfo As Long) As Long
Const VK_F5 = 116
Sub Main
keybd_event(VK_F5,0,2,0)
End Sub

If this doesn't cover exactly what you need to do then let me know as I am not exactly clear from the Google translation.

Lindsay

Dioskur Offline



Beiträge: 511

03.01.2011 22:35
#6 RE: Suche Lösung für: Desktopsymbole mit Sprachbefehl ein und ausblenden Zitat · Antworten

Hello Marius, Jörg and Lindsay,

thank you very much for your help. I use the script made by Marius ( „Desktopsymbole “) and I'm very content. The script of Lindsay doesn't work. I don't know the reason why. Probably I don't have enough experiences with the secrets of scripts.

Happy new year!

Hans

DPI 15 auf Windows 10 Professional (64-bit)
SpeechMike Premium. Intel i7 Core 4x2.67 GHz, 6 GB RAM

Marius Raabe Offline



Beiträge: 718

04.01.2011 07:27
#7 RE: Suche Lösung für: Desktopsymbole mit Sprachbefehl ein und ausblenden Zitat · Antworten

Lieber Herr Löhr,

das Problem ist meines bescheidenen Erachtens nicht Lindsay's Skript oder Ihre Erfahrung mit Skripten, sondern die Funktion von F5. Wenn man diese Tastenkombination mit Fokus auf den Desktop anwendet, hat das die gleiche Wirkung wie im Windows-Explorer, nämlich eine Aktualisierung der Seite. Was Sie entdeckt haben, ist nur der Nebeneffekt, dass dabei die Desktopsymbole verschwinden, solange die Taste gedrückt ist – sobald eine andere Taste aber gedrückt wird, wird der Prozess abgebrochen, die Symbole erscheinen wieder (frisch aktualisiert).

----

Dear Hans ,
in my humble opinion, there is no problem with Lindsay's script or with your experience regarding scripts, but rather with the functionality of F5. If you apply this hotkey with focus on the desktop, it has the same effect like in Windows Explorer, which is to refresh the screen. What you discovered is just a side effect that the desktop shortcuts vanish while the key is pressed – as soon as another key is pressed, this process seems to be interrupted and the desktop shortcuts reappear (newly refreshed).

Happy new year, y'all,

Marius (R.....)

Dragon NaturallySpeaking 11.5 Legal
Windows 7 Prof. 64-Bit, Office 2010, Jarte Plus
Philips SpeechMike II Pro Plus, SpeechMike III, SpeechMike Air, PDCC 2.8
Intel Core2 Quad Q9550, 2,83 GHz, 2x6MB L-2, 8 GB RAM

R.Wilke Offline



Beiträge: 6.119

04.01.2011 13:53
#8 RE: Suche Lösung für: Desktopsymbole mit Sprachbefehl ein und ausblenden Zitat · Antworten

Was ich auch noch nicht wusste, aber gerade mit Erstaunen festgestellt habe, wenn man bei Windows XP, zumindest in meiner aktuellen Konfiguration, die F5-Taste drückt und gedrückt hält, verwandelt sich der Desktop in eine Art Lichtorgel, und erinnert sehr an manche Erscheinungen, womit man in den 70er Jahren gelegentlich Spaß hatte. - Wofür soll diese Tastenfunktion eigentlich nützlich sein?

Gruß, Rüdiger

_______________________________________

DPG 15.6 (15.60.200.015) auf Windows 10 Pro (64-bit)
SpeechMike Premium (LFH3500) + SpeechMike II
HP ZBook 17 G2 (Refurbished) - i7-4910qm - 8MB SmartCache - 32 GB RAM - 512 GB SSD - 1 TB HSSD - 2 TB HDD

Drachenfee Offline



Beiträge: 213

05.01.2011 21:27
#9 RE: Suche Lösung für: Desktopsymbole mit Sprachbefehl ein und ausblenden Zitat · Antworten

Hallo Rüdiger,

die Taste F5 ist für die Aktualisierung zuständig (meiner Meinung nach) und solange diese gedrückt wird wird immer wieder aktualisiert und der Bildschirm neu aufgebaut.

Übrigens – beim Querlesen habe ich nicht gesehen, wie dieses im Startbeitrag benannte Programm heißt bzw. wo es zu finden ist. Könnte das jemand nachreichen?

Besten Dank
Anja

Dragon NaturallySpeaking 11.5; Windows 8 / 64

Dioskur Offline



Beiträge: 511

05.01.2011 23:21
#10 RE: Suche Lösung für: Desktopsymbole mit Sprachbefehl ein und ausblenden Zitat · Antworten

Zitat von Drachenfee
wie dieses im Startbeitrag benannte Programm heißt



hidedesktopicon.exe

Viel Spaß damit.

Hans Löhr

DPI 15 auf Windows 10 Professional (64-bit)
SpeechMike Premium. Intel i7 Core 4x2.67 GHz, 6 GB RAM

Marius Raabe Offline



Beiträge: 718

06.01.2011 07:25
#11 RE: Suche Lösung für: Desktopsymbole mit Sprachbefehl ein und ausblenden Zitat · Antworten

Genau!

Meines zwischenzeitlichen Erachtens ist die sinnvollste Methode zur Verwendung dieser – zugegeben – relativ sinnbefreiten, aber hübschen Spielerei die Anlage eines Sprachbefehls (für Benutzer von Professional aufwärts), der das Programm jeweils minimiert ausführt, das gibt dann den Blick frei auf das hoffentlich wunderschöne Hintergrundbild oder stellt die Symbole wieder her. Nach meinen bisherigen Beobachtungen können dabei auch ausgeblendete Desktopsymbole – dann eben aus dem Gedächtnis – „angesprochen“ werden („öffne…“).

Gruß, Marius Raabe


Dragon NaturallySpeaking 11.5 Legal
Windows 7 Prof. 64-Bit, Office 2010, Jarte Plus
Philips SpeechMike II Pro Plus, SpeechMike III, SpeechMike Air, PDCC 2.8
Intel Core2 Quad Q9550, 2,83 GHz, 2x6MB L-2, 8 GB RAM

BorisK Offline



Beiträge: 22

06.01.2011 15:30
#12 RE: Suche Lösung für: Desktopsymbole mit Sprachbefehl ein und ausblenden Zitat · Antworten

Wenn wir schon dabei sind, so mag ich mein Lieblingstool für die tägliche Pause mit der Internetzeitung etc. Euch ans Herz legen:
google: ShockSearchlight.exe

So konzentriert man sich wieder auf das Wesentliche.

Boris

DNS 12 pref dt/eng - VXI Parrot TalkPro USB 100
Windows 7 64bit 12GB AMD Phenom II 1055T @ 3500MHz
suche ein Forum zu OCR Abby&Omnipage

Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Shortcut als Sprachbefehl
Erstellt im Forum Fragen zur Anwendung von
1 05.10.2018 20:50
von Eisvogel • Zugriffe: 44
Sprachbefehl für Systemdatum und Uhrzeit
Erstellt im Forum Skripte und Zusatzprogramme von
12 06.01.2016 17:14
von Svede82 • Zugriffe: 48
Dragon-Desktop-Sprachbefehle
Erstellt im Forum Skripte und Zusatzprogramme von
8 02.11.2015 09:43
von P.Roch • Zugriffe: 33
Telefonieren mit Sprachbefehlen
Erstellt im Forum Geräte und Hardware von
3 21.12.2011 08:08
von R.Wilke • Zugriffe: 29
Suche Maus Skript
Erstellt im Forum Skripte und Zusatzprogramme von
8 15.12.2011 10:28
von Drachenfee • Zugriffe: 35
So erstelle ich den Sprachbefehl „Linie hinzufügen“ für MS Outlook
Erstellt im Forum Berichte und Tipps von
15 31.07.2011 18:29
von R.Wilke • Zugriffe: 62
Eigene Sprachbefehle verwalten
Erstellt im Forum Fragen zur Anwendung von
2 18.02.2011 13:20
von Dublinfan • Zugriffe: 18
Textbausteinverwaltung, Sprachbefehlen und RA-MICRO
Erstellt im Forum Fragen zur Anwendung von
4 12.06.2010 19:13
von R.Wilke • Zugriffe: 37
Sprachbefehle versus Maus
Erstellt im Forum Berichte und Tipps von
1 12.04.2010 18:28
von Marius Raabe • Zugriffe: 25
 Sprung  
Xobor Ein Kostenloses Forum | Einfach ein Forum erstellen
Datenschutz