Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 4 Antworten
und wurde 28 mal aufgerufen
 Fragen zur Anwendung
jeanpaul Offline



Beiträge: 30

18.01.2011 16:06
RE: Tausendertrennzeichen Zitat · Antworten

Hallo,

immer wenn ich Geldbeträge diktieren möchte, wie z.B. 3.000,- € erscheint nicht diese Schreibweise sondern nur 3000 € wie kann ich das abändern?

Vielen Dank

carstue Offline



Beiträge: 223

18.01.2011 17:55
#2 RE: Tausendertrennzeichen Zitat · Antworten

Zitat von jeanpaul
Hallo,

immer wenn ich Geldbeträge diktieren möchte, wie z.B. 3.000,- € erscheint nicht diese Schreibweise sondern nur 3000 € wie kann ich das abändern?

Vielen Dank



Sinnvollerweise gar nicht, und zwar weil 3000 die korrekte Schreibweise darstellt. Habe ich zumindest so gelernt. Wikipedia meint dazu Folgendes:

Ein Tausendertrennzeichen wird in der Regel erst ab fünf Stellen gesetzt. Wenn eine vierstellige Zahl jedoch innerhalb des laufenden Textes in direktem Zusammenhang zu Zahlen mit fünf oder mehr Stellen steht, so sollte zugunsten einer einheitlichen Darstellung auch für die vierstellige Zahl ein Tausendertrennzeichen verwendet werden.

R.Wilke Offline



Beiträge: 6.115

18.01.2011 18:01
#3 RE: Tausendertrennzeichen Zitat · Antworten

Ich denke, die Fragestellung ist ein eigenes Thema wert! Dass die Tausendertrennzeichen in Dragon immer wieder ein Problem darstellen, und dass es dafür einfach keine Lösung gibt, hängt nicht zuletzt damit zusammen, dass die Trennzeichen mit dem Diktat der Jahreszahlen unweigerlich in Konflikt geraten würden.

So etwa im ersten Jahr habe ich mich darüber unmäßig geärgert, nach und nach aber wurde es mir dann egal. Daran ändern kann man jedenfalls nichts.

Grüße, R. Wilke

_______________________________________

DPG 15.6 (15.60.200.015) auf Windows 10 Pro (64-bit)
SpeechMike Premium (LFH3500) + SpeechMike II
HP ZBook 17 G2 (Refurbished) - i7-4910qm - 8MB SmartCache - 32 GB RAM - 512 GB SSD - 1 TB HSSD - 2 TB HDD

P. Weber Offline



Beiträge: 64

19.01.2011 21:11
#4 RE: Tausendertrennzeichen Zitat · Antworten

Konvention hin, Konvention her, das Tausendertrennzeichen erleichtert die Übersicht beim Lesen. Mir leuchtet nicht ein, warum ein Unterschied zwischen 1000 und 10.000 gemacht wird.
Ich habe mir deshalb angewöhnt, auf jeden Fall bei Währungsbeträgen und oft auch bei Zahlen ohne Währungszeichen ein Tausendertrennzeichen zu schreiben. Da das bei vierstelligen Zahlen bekanntlich nicht automatisch eingefügt wird, löse ich das mit einem einfachen Skript, das für Word so aussieht:

Name: Trennzeichen

Sub Main
'Tausendertrennzeichen einfügen nach Währungszeichen
SendKeys "^{Left 4}{Right}.^{Right 4}"
End Sub


Der Cursor befindet sich danach wieder am Ausgangspunkt hinter dem Eurozeichen. Ein Leerzeichen nach dem Eurozeichen habe ich nicht in das Skript aufgenommen, weil man an dieser Stelle oft ein Satzzeichen diktiert. Soll ein Leerzeichen kommen, dann muß man das diktieren.

Steht hinter der Zahl kein Währungszeichen, dann muß man den Cursor nur dreimal nach links bewegen und dreimal wieder nach rechts. Dafür habe ich ein anderes Skript:

Name: Trennpunkt

Sub Main
'Tausendertrennzeichen einfügen ohne Währungszeichen
SendKeys "^{Left 3}{Right}.^{Right 3}"
End Sub


Da es keine automatische Lösung gibt, bleibt einem nichts anderes übrig, als sich bei jeder Zahl zu konzentrieren und den Namen des Skripts zu sprechen. Es wurden auch schon andere Lösungen genannt, die aber auch nicht einfacher zu handhaben sind und die ebenfalls bei jeder einzelnen Zahl angewendet werden müssen.

Peter Weber

DLI 15.3 - Windows 10 Professional 64bit - Intel QuadCore i5 4460 - 3.2 GHz - 8 GB RAM - Plantronics CS60

R.Wilke Offline



Beiträge: 6.115

19.01.2011 21:27
#5 RE: Tausendertrennzeichen Zitat · Antworten

Gute Idee!

_______________________________________

DPG 15.6 (15.60.200.015) auf Windows 10 Pro (64-bit)
SpeechMike Premium (LFH3500) + SpeechMike II
HP ZBook 17 G2 (Refurbished) - i7-4910qm - 8MB SmartCache - 32 GB RAM - 512 GB SSD - 1 TB HSSD - 2 TB HDD

Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Zahlenformate
Erstellt im Forum Fragen zur Anwendung von
2 24.02.2015 21:50
von R.Wilke • Zugriffe: 4
 Sprung  
Xobor Ein Kostenloses Forum | Einfach ein Forum erstellen
Datenschutz