Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 1 Antworten
und wurde 14 mal aufgerufen
 Berichte und Tipps
jask Offline



Beiträge: 145

08.03.2011 14:00
RE: Augensteuerung Zitat · Antworten

Hallo,

schon seit längerer Zeit beschäftige ich mich intensiv mit dem Thema Augensteuerung. Bisher waren diese Systeme sehr teuer (mehrere 1000 wenn nicht gar 10.000 €) und eher auf den Einsatz in der Psychologie, im Marketing oder sonstigem abgestimmt oder aber als Eingabegeräte für Menschen mit körperlichen Einschränkungen. Im Bereich Open Source gibt es verhältnismäßig wenig, lediglich eine Software scheint viel versprechend (www.gazegroup.org). Allerdings sind die genau mit ca. 5° (das entspricht 5 mm) für den Standard PC zu ungenau. Kommerzielle Systeme schaffen mittlerweile immerhin 3°, sind dabei aber unverschämt teuer. Auf der CeBIT wurde nun von einem der Marktführer (Tobii) in Zusammenarbeit mit Lenovo ein Laptop vorgestellt, der anscheinend über einige sehr nützliche Funktion verfügt. Wann mit einer Markteinführung zu rechnen ist (zwei Jahre mindestens) ist noch nicht gewiss, aber ich bin mir sicher dass dies, vor allen Dingen im Zusammenarbeit mit Sprachsteuerungssoftware die Zukunft ist.

http://www.youtube.com/watch?feature=pla...d&v=4fvdBhPdhIU
http://www.youtube.com/watch?feature=pla...d&v=t5JeOOX50eI
http://www.youtube.com/watch?v=GFwhx0Wy8PI

djobst Offline



Beiträge: 8

19.03.2011 15:40
#2 RE: Augensteuerung Zitat · Antworten

wenn´s hilft. warum nicht.

DNS 10 auf win7-starter 32bit; (habe bisher DNS 3 und 5)

 Sprung  
Xobor Ein Kostenloses Forum | Einfach ein Forum erstellen
Datenschutz