Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 14 Antworten
und wurde 13 mal aufgerufen
 Fragen zur Anwendung
a.wagner Offline



Beiträge: 420

08.07.2011 09:24
RE: DNS und IE9 ? Zitat · Antworten

Hallo,

Beim Diktieren eines Beitrages soeben ist mir aufgefallen, dass im Internet Explorer 9 wohl eine volle Textsteuerung nicht möglich ist. Der grüne Haken in der Leiste von DNS fehlt jedenfalls und einige Formatsanweisungen werden nicht korrekt ausgeführt. Ist das so richtig? Oder liegt es einfach nur an meinem Windows?

Macht es vielleicht Sinn, mal eine Liste anzufangen, wo die Programme angegeben sind, bei denen volle Textsteuerung möglich und bei denen volle Textsteuerung nicht möglich ist?

Also ich persönlich benutze ja nur Programme, wo keine volle Textsteuerung möglich ist, außer bei DNS selbst. Aber bei anderen Benutzern ist es vielleicht anders. Gerade bei nicht allgemein verbreiteter Software, die der eine oder andere benutzt, oder vielleicht auch bei Software für verschiedene Branchen wäre es ja ganz gut zu wissen, wie das so zusammen spielt, bevor man eine Kaufentscheidung trifft.

Gruß

A. Wagner

DNS 15.3 Individual mit SpeechMike LFH 3510, Intel(R) Core(TM)I7-7500 CPU, 16 GB RAM, Windows 10 Pro. 64 Bit

JoeBu Offline




Beiträge: 213

08.07.2011 12:37
#2 RE: DNS und IE9 ? Zitat · Antworten

Hallo Herr Wagner,

Zitat von a.wagner

Beim Diktieren eines Beitrages soeben ist mir aufgefallen, dass im Internet Explorer 9 wohl eine volle Textsteuerung nicht möglich ist. Der grüne Haken in der Leiste von DNS fehlt jedenfalls und einige Formatsanweisungen werden nicht korrekt ausgeführt. Ist das so richtig? Oder liegt es einfach nur an meinem Windows?



dies war auch bei mir so. Aus diesem Grund habe ich den IE9 wieder deinstalliert.
Laut Knowbrainer soll aber der IE9 ohne seine neuen Funktionen unterstützt werden.
Mit Dragon 11.5 sollen auch die neuen Funktionen vom IE9 unterstützt werden.
z.B.
"Gehe zur kombinierten Eingabeleiste", da der Internet Explorer 9 die Adressleiste für URLs und Suchen verwendet.

Mit freundlichen Grüßen

Jörg

Marius Raabe Offline



Beiträge: 718

08.07.2011 12:43
#3 RE: DNS und IE9 ? Zitat · Antworten

Der Internet Explorer 9 ist nach Dragon 11 erschienen – eine volle Unterstützung des IE 9 ist für die Dragon-Version 11.5 vom Hersteller angekündigt worden.

Ich finde allerdings, dass auch Dragon 11 schon gut mit dem Internet Explorer 9 zusammenarbeitet. Ich benutze den Internet Explorer 9 seit einigen Monaten und habe beim Diktat in Fenster wie dieses hier volle Textkontrolle (grüner Haken in der Dragon-Leiste).
Da das Editor-Fenster im Forum allerdings die Formatierungen in HTML vornimmt, kann man (aber das gilt auch für andere Versionen des Browsers) die Formatierungen nicht wie in einem Textprogramm sprechen.
Auch die Navigation und die Erkennung von Hyperlinks funktionieren grundsätzlich, wobei ich die Navigationsbefehle etwas umständlich finde.

Beste Grüße, Marius Raabe

Dragon NaturallySpeaking 11.5 Legal
Windows 7 Prof. 64-Bit, Office 2010, Jarte Plus
Philips SpeechMike II Pro Plus, SpeechMike III, SpeechMike Air, PDCC 2.8
Intel Core2 Quad Q9550, 2,83 GHz, 2x6MB L-2, 8 GB RAM

Marius Raabe Offline



Beiträge: 718

08.07.2011 12:46
#4 RE: DNS und IE9 ? Zitat · Antworten

Oooops, sorry, Jörg, da haben sich unsere Beiträge überschnitten. Zum Glück haben wir unterschiedliche Erfahrungen
Marius

Dragon NaturallySpeaking 11.5 Legal
Windows 7 Prof. 64-Bit, Office 2010, Jarte Plus
Philips SpeechMike II Pro Plus, SpeechMike III, SpeechMike Air, PDCC 2.8
Intel Core2 Quad Q9550, 2,83 GHz, 2x6MB L-2, 8 GB RAM

Dragon-User Offline



Beiträge: 129

19.12.2011 19:09
#5 RE: DNS und IE9 ? Zitat · Antworten

Hallo zusammen,

ich bin gerade auf diesen Beitrag gestoßen und wollte fragen, ob jemandem bekannt ist, was eigentlich genau dafür verantwortlich ist, dass eine Anwendung voll unterstützt wird.


Gruß
Dragon-User

DNS 14 Legal - DNS MedicalPE 13 - Win7/64 - Intel Core i5 @ 2,4GHz - 4 GB RAM

JoeBu Offline




Beiträge: 213

19.12.2011 21:45
#6 RE: DNS und IE9 ? Zitat · Antworten

Hallo Dragon-User

Zitat von Dragon-User

ich bin gerade auf diesen Beitrag gestoßen und wollte fragen, ob jemandem bekannt ist, was eigentlich genau dafür verantwortlich ist, dass eine Anwendung voll unterstützt wird.



zwei links zu dem Thema:
http://dragon-spracherkennung.forumprofi...st853.html#p853
http://www.knowbrainer.com/pubforum/inde...4DEDthread67984

Im Knowbrainer-Forum gab es auch eine noch bessere Erklärung für Programmierer. Dort wurde geschrieben, wie man eine Anwendung programmieren muss, damit sie mit DNS zusammenarbeitet. Ein Link zu diesem Thema finde ich gerade aber nicht.
Aber wenn ich mich recht erinnere, hat Lindsay diesen Beitrag geschrieben.

Mit freundlichen Grüßen

Jörg

R.Wilke Offline



Beiträge: 6.117

19.12.2011 21:50
#7 RE: DNS und IE9 ? Zitat · Antworten

Zitat von JoeBu
Aber wenn ich mich recht erinnere, hat Lindsay diesen Beitrag geschrieben.



Na ja, nicht ganz. Das hier ist sehr informativ, vielleicht meintest Du es ja auch:

http://nuance.custhelp.com/app/answers/d.../select-and-say

Gruß, Rüdiger

_______________________________________

DPG 15.6 (15.60.200.015) auf Windows 10 Pro (64-bit)
SpeechMike Premium (LFH3500) + SpeechMike II
HP ZBook 17 G2 (Refurbished) - i7-4910qm - 8MB SmartCache - 32 GB RAM - 512 GB SSD - 1 TB HSSD - 2 TB HDD

Dragon-User Offline



Beiträge: 129

20.12.2011 06:56
#8 RE: DNS und IE9 ? Zitat · Antworten

Vielen Dank für die informativen Antworten.

Mir ging es vor allem darum, wie eine Anwendung die volle Textunterstützung bereitstellen kann ohne .ini-Dateien von Dragon zu verändern.
Im Handbuch war nur immer vom "Standardfenster" die Rede.

Grüße

DNS 14 Legal - DNS MedicalPE 13 - Win7/64 - Intel Core i5 @ 2,4GHz - 4 GB RAM

R.Wilke Offline



Beiträge: 6.117

20.12.2011 10:31
#9 RE: DNS und IE9 ? Zitat · Antworten

Zitat von Dragon-User
Mir ging es vor allem darum, wie eine Anwendung die volle Textunterstützung bereitstellen kann ohne .ini-Dateien von Dragon zu verändern.



Das wird wohl ad hoc entschieden, sobald der Cursor in ein Textfeld gesetzt wird, unabhängig von der Anwendung, worin das Textfeld eingebettet ist. Wie das genau gesteuert wird, weiß ich aber (noch) nicht.

Gruß, RW

_______________________________________

DPG 15.6 (15.60.200.015) auf Windows 10 Pro (64-bit)
SpeechMike Premium (LFH3500) + SpeechMike II
HP ZBook 17 G2 (Refurbished) - i7-4910qm - 8MB SmartCache - 32 GB RAM - 512 GB SSD - 1 TB HSSD - 2 TB HDD

Dragon-User Offline



Beiträge: 129

20.12.2011 17:32
#10 RE: DNS und IE9 ? Zitat · Antworten

Es kam mir auch so vor, als ob dies nicht immer feststeht.
Für meine Zwecke konnte ich allerdings festhalten, dass mit der Version11 ziemlich jedes Textfeld erkannt wird.
In meinem Fall geht es darum sicherzustellen, dass die Textboxen einer eigenen Anwendung möglichst kompatibel mit DNS gehalten werden.

Bei reinen Textboxen war dies aber immer der Fall.
Erst beim Diktat in eine Citrix-Anwendung ist der grüne Haken weg...
Von Nuance wird als Workaround auf das Diktierfenster verwiesen.

Grüße

DNS 14 Legal - DNS MedicalPE 13 - Win7/64 - Intel Core i5 @ 2,4GHz - 4 GB RAM

R.Wilke Offline



Beiträge: 6.117

20.12.2011 22:02
#11 RE: DNS und IE9 ? Zitat · Antworten

Zitat von Dragon-User
In meinem Fall geht es darum sicherzustellen, dass die Textboxen einer eigenen Anwendung möglichst kompatibel mit DNS gehalten werden.



Was für eine eigene Anwendung, oder besser, womit? - Das Stichwort lautet "richedit", je nach Entwicklungsumgebung.

Gruß, RW

_______________________________________

DPG 15.6 (15.60.200.015) auf Windows 10 Pro (64-bit)
SpeechMike Premium (LFH3500) + SpeechMike II
HP ZBook 17 G2 (Refurbished) - i7-4910qm - 8MB SmartCache - 32 GB RAM - 512 GB SSD - 1 TB HSSD - 2 TB HDD

Dragon-User Offline



Beiträge: 129

21.12.2011 06:07
#12 RE: DNS und IE9 ? Zitat · Antworten

Es geht um Masken, die mit VisualBasic bzw. VisualStudio gestaltet werden.
Die Eigenschaft "rich edit" habe ich hier gar nicht gefunden.

DNS 14 Legal - DNS MedicalPE 13 - Win7/64 - Intel Core i5 @ 2,4GHz - 4 GB RAM

R.Wilke Offline



Beiträge: 6.117

21.12.2011 07:29
#13 RE: DNS und IE9 ? Zitat · Antworten

In Visual Basic heißt es auch "RichTextBox", im Unterschied zu "TextBox". Inwieweit das einen Unterschied macht, was den "grünen" Haken betrifft, weiß ich im Moment nicht. Aber ich nehme immer "RichTextBox", wenn es um Eingabefelder geht.

"richedit" dagegen heißt es demgegenüber in C++.

_______________________________________

DPG 15.6 (15.60.200.015) auf Windows 10 Pro (64-bit)
SpeechMike Premium (LFH3500) + SpeechMike II
HP ZBook 17 G2 (Refurbished) - i7-4910qm - 8MB SmartCache - 32 GB RAM - 512 GB SSD - 1 TB HSSD - 2 TB HDD

Dragon-User Offline



Beiträge: 129

21.12.2011 19:02
#14 RE: DNS und IE9 ? Zitat · Antworten

Eine gute Übersicht über die Unterschiede der beiden Textboxen habe ich hier gefunden:
http://msdn.microsoft.com/de-de/library/aa969815.aspx

Der "grüne Haken" war bei meinen Versuchen bei beiden Boxen da.

Mit vorweihnachtlichen Grüßen
Dragon-User

DNS 14 Legal - DNS MedicalPE 13 - Win7/64 - Intel Core i5 @ 2,4GHz - 4 GB RAM

R.Wilke Offline



Beiträge: 6.117

21.12.2011 21:38
#15 RE: DNS und IE9 ? Zitat · Antworten

Danke für den Hinweis. Ich habe bislang bei den mitgelieferten Ressourcen in C# und in C++ auch noch nie Probleme damit gehabt, aber offensichtlich sind noch eine Menge Textboxen im Umlauf, die die Kriterien nicht erfüllen. Daran ändern kann der Drachen aber nichts.

Gruß, RW

_______________________________________

DPG 15.6 (15.60.200.015) auf Windows 10 Pro (64-bit)
SpeechMike Premium (LFH3500) + SpeechMike II
HP ZBook 17 G2 (Refurbished) - i7-4910qm - 8MB SmartCache - 32 GB RAM - 512 GB SSD - 1 TB HSSD - 2 TB HDD

 Sprung  
Xobor Ein Kostenloses Forum | Einfach ein Forum erstellen
Datenschutz